Technische Daten Massey Ferguson Traktoren von 2000-2010

Zu den Modellen



Massey Ferguson 4315, 4320, 4325, 4335, 4345, 4355 technische Daten

Als Nachfolger der Baureihe MF 4200 wurde im Jahr 2001 die Serie MF 4300 an den Markt gebracht. Wie bereits bei der Vorserie konnte zwischen verschiedenen Ausstattungslinien gewählt werden. Die Produktion im britischen Coventry endete nach dieser Serie.


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 4300 Baureihe
Modell

Massey

Ferguson

4315

Massey

Ferguson

4320

Massey

Ferguson

4325

Massey

Ferguson

4335

Massey

Ferguson

4345

Massey

Ferguson

4355

Modelloptionen LoProfile

LoProfile/ Standard/ Freisicht

Baujahr 2001-03 2001-03 2001-03 2001-03 2001-03 2001-03
Produktionsort Coventry, England
Motor
Motorhersteller Perkins
Motortyp 903.27 903T.27 1004.10 1004.40 1004.40T 1004.40TWG
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 3 3/T 4 4 4/T 4/T
Hubraum (cm³) 2700 2700 4000 4000 4000 4000
Bohrung x Hub 95x127 95x127 100x127 100x127 100x127 100x127

Nennleistung Kw/Ps

(ISO)

40/54 48/65 50/68 59/80 68/92 74/100

Nenndrehzahl (u/min)

2250 2250 2200 2200 2000 2000

Drehmoment/Nm

(u/min)

190/1200 232/1400 260/1300 281/1400 350/1400 393/1400

Kühlwasser (l)

10,2 10,2 17,5 17,5 17,5 17,5

Kraftstofftank (LoProfile)

Tankinhalt (l)

[optional]

84,0 84,0 84,0 98,0

98,0

[113,0]

98,0

[113,0]

Kraftstofftank (Standard)

Tankinhalt (l)

[optional]

- - -

127,0

[186,0]

127,0

[186,0]

127,0

[186,0]

Kraftstofftank (Freisicht)
Tankinhalt (l) - - - 127,0 127,0 127,0
Getriebe 
Variante I MF Gruppengetriebe

Gangzahl (V/R)

8/8 8/8 - - - -
Wendeschaltung synchron synchron - - - -
Geschwindigkeit (Km/h) 2,3-28,1 2,3-28,1 - - - -
Variante II Synchropowergetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

12/4

[zwei]

12/4

[zwei]

-

-

-

-

Geschwindigkeit (Km/h)

1,9-26,0 1,9-26,0 - - - -
Variante III MF Gruppen-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

- - 12/12 12/12 12/12 12/12

Wendeschaltung

- - synchron synchron synchron synchron

Geschwindigkeit (Km/h)

- - 2,2-38,8 2,2-38,8 2,2-38,8 2,2-38,8

Variante IV

Gruppen-Lastschalt-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

- -

18/6

[zwei]

18/6

[zwei]

18/6

[zwei]

18/6

[zwei]

Geschwindigkeit (Km/h)

- - 2,0-38,8 2,0-38,8 2,0-38,8 2,0-38,8

Variante V

MF Powershuttlegetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

- -

24/24

[zwei]

24/24

[zwei]

24/24

[zwei]

24/24

[zwei]

Wendeschaltung

- - E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.

Geschwindigkeit (Km/h)

- - 1,9-39,5 1,9-39,5 1,9-39,5 1,9-39,5
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, unabhängig
Zuschaltung Hydr. Hydr. Hydr. Hydr. Hydr. Hydr.
540/540E (U/min) serie serie serie serie optional optional
540/1000 (U/min) - - optional optional serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

60,0 60,0 66,0 66,0 66,0 66,0
Betriebsdruck (bar) 210 210 210 210 210 210

Hubwerksregelung

[optional]

MHR MHR

MHR 

[EHR]

MHR 

[EHR]

MHR 

[EHR]

MHR 

[EHR]

Hubkraft (kg)

[optional]

2200 2200

3000

[4000]

3000

[4000]

4000 4000

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

2-WD

6,8 6,8 8,0 8,0 8,0 -

Wendekreis (m)

4-WD

7,8 7,8 8,0 8,0 8,0 8,0

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,74 3,74 3,85 4,01 4,01 -

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,86 3,86 3,94 4,05 4,05 4,1

Gesamtbreite (m)

1,9 1,9 1,96 1,96 1,96 2,06

Gesamthöhe (m)

[LoProfile]

2,39 2,39 2,45 2,53 2,53 2,53

Gesamthöhe (m)

[Standard+Freisicht]

- - - 2,61 2,61 2,61

Radstand (m)

2-WD

2,13 2,13 2,19 2,35 2,35 -

Radstand (m)

4-WD

2,23 2,23 2,28 2,35 2,35 2,35

Leergewicht (kg)

2-WD

2390 2390 3150 3460 3460 3460

Leergewicht (kg)

4-WD

2640 2640 3400 3700 3700 3760

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

7.50-16 7.50-16 10.00-16 10.00-16 10.00-16 -

Bereifung hinten

380/85R28 380/85R28 420/85R30 420/85R34 420/85R34 -
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2R20 11.2R20 280/85R24 340/85R24 340/85R24 340/85R24
Bereifung hinten 380/85R28 380/85R28 420/85R30 420/85R34 420/85R34 420/85R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie serie
Niedrigkabine optional bei LoProfile Ausstattung
Aufstell-Frontscheibe optional für alle Ausstattungslinien
Klimaanlage optional für alle Ausstattungslinien außer bei Niedrigkabine
Luftfedersitz optional für alle Ausstattungslinien außer bei Niedrigkabine
Digitalanzeigen optional für alle Ausstattungslinien außer LoProfile
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie serie
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional    

Massey Ferguson 4365, 4360, 4370 technische Daten

Die Sechszylindermodelle der Baureihe 4300 führte Massey Ferguson zeitgleich mit den 4-Zylindertraktoren ein. Ende des Jahres 2001 wurde die Baureihe um den MF 4365 ergänzt, einem aufgeladenen 4-Zylinder mit Ladeluftkühlung. Mit dem Ende der Baureihe 4300 endete auch die Traktorenfertigung im britischen Coventry. Nachfolger wurde die Baureihe 5400, welche aus Beauvais in Frankreich stammte. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 4300 Baureihe
Modell

Massey

Ferguson

4365

Massey

Ferguson

4360

Massey

Ferguson

4370

Modelloptionen Standard/ Freisicht
Baujahr 2001-03 2001-03 2001-03
Produktionsort Coventry, England
Motor
Motorhersteller Perkins
Motortyp 1004.40TWG 1006.60 1006.60T
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 4/T/I 6 6/T
Hubraum (cm³) 4000 5987 5987
Bohrung x Hub 100x127 100x127 100x127

Nennleistung Kw/Ps

(ISO)

84/114 79/107 88/120

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200

Drehmoment/Nm

(u/min)

414/1400 388/1200 454/1400

Kühlwasser (l)

17,5 28,0 28,0
Füllmengen
Tankinhalt (l) 202,0 202,0 202,0
Kühlwasser (l) 17,5 28,0 28,0
Getriebe 
Variante I MF Gruppen-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 12/12
Wendeschaltung synchron synchron synchron
Geschwindigkeit (Km/h) 2,2-38,8 2,2-38,8 2,2-38,8
Variante II Gruppen-Lastschalt-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

18/6

[zwei]

18/6

[zwei]

18/6

[zwei]

Geschwindigkeit (Km/h)

2,0-38,8 2,0-38,8 2,0-38,8
Variante III MF Powershuttlegetriebe

Gangzahl (V/R)

24/24

[zwei]

24/24

[zwei]

24/24

[zwei]

Wendeschaltung

E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.

Geschwindigkeit (Km/h)

1,9-39,5 1,9-39,5 1,9-39,5
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, unabhängig
Zuschaltung E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

66,0 66,0 66,0
Betriebsdruck (bar) 210 210 210

Hubwerksregelung

[optional]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

Hubkraft (kg)

5000 5000 5000

Frontkraftheber

optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

9,5 9,5 9,5

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,41 4,41 4,45

Gesamtbreite (m)

2,06 2,06 2,1

Gesamthöhe (m)

[Standard+Freisicht]

2,7 2,7 2,7

Radstand (m)

2,61 2,61 2,61

Leergewicht (kg)

3760 4120 4120
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 380/70R28 420/70R28 420/70R28
Bereifung hinten 480/70R38 520/70R38 520/70R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie
Aufstell-Frontscheibe optional für alle Ausstattungslinien
Klimaanlage optional für alle Ausstattungslinien
Luftfedersitz optional für alle Ausstattungslinien
Digitalanzeigen optional für alle Ausstattungslinien
Heizung/Lüftung serie serie serie
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional

Massey Ferguson [Xtra] 8220, 8240, 8250, 8260, 8270, 8280 technische Daten

Die Überarbeitung der MF Baureihe 8200 fand im Jahr 2002 statt. Die Schlepper bekamen ein wenig mehr Leistung und der 8250 bekam auch die massive Vorder- & Hinterachse seiner großen Brüder. Darüber hinaus stand das "Precision Farming System Field-Star in den Ausstattungslisten."


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 8200 Xtra Baureihe
Modell

Massey Ferguson

8220 Xtra

Massey Ferguson

8240 Xtra

Massey Ferguson

8250 Xtra

Massey Ferguson

8260 Xtra

Massey Ferguson

8270 Xtra

Massey Ferguson

8280 Xtra

Baujahr 2002-04 2002-04 2002-04 2002-04 2002-04 2002-04
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller Perkins Sisu-Valmet
Motortyp 1006-60TW 620DWBAE 634DWBAE 634DWBAE 645DSBAE 645DSBAE
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 6/T 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 5987 6598 7368 7368 8419 8419
Bohrung x Hub 100x127 108x120 108x134 108x134 111x145 111x145

Nennleistung Kw/Ps

(DIN)

118/160 129/175 147/200 158/215 177/240 195/265

Nennleistung Kw/Ps

(ISO)

122/166

140/190

157/214

170/231

192/261

212/288

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm

(u/min)

664/1400 782/1400 894/1400 961/1400 1073/1400 1184/1400

Drehmomentanstieg

30% 40% 40% 40% 40% 40%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

410,0

410,0

410,0

460,0

460,0

460,0

Getriebe- & Hydrauliköl (l) 110,0 110,0 110,0 170,0 170,0 170,0
Motoröl (l) 15,6 20,0 19,0 19,0 19,0 19,0
Kühlwasser (l) 28,5 34,0 34,0 34,0 34,0 34,0
Getriebe 
Variante I MF PowerShift Plus mit PowerControl

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

18/8

(36/16)

18/8

(36/16)

18/8

(36/16)

18/8

(36/16)

18/8

(36/16)

18/8

(36/16)

Wendeschaltung

lastschaltbare Wendeschaltung
Geschwindigkeit (Km/h) 2,4-39,8 2,4-39,8 2,4-39,8 2,4-39,8 2,4-39,8 2,4-39,8
Variante II Dynashift PLUS Getriebe 

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

-

-

-

AutoDrive

optional optional optional - - -

Wendeschaltung

lastschaltbare Wendeschaltung

Geschwindigkeit (Km/h)

2,6-39,6 2,6-39,6 2,6-39,6 - - -
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, mit Anlaufkontrolle
Zuschaltung E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000 750/1000 750/1000 750/1000
Sparzapfwelle optional optional optional - - -

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional - -
Hydraulische Anlage (Geschlossenes System mit Load-Sensing)

Fördermenge (l/min)

[optional]

110,0 110,0 110,0

110,0

[150,0]

110,0

[150,0]

110,0

[150,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200 200
Kraftheber
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

8600 8600 8600 10000 1000 1000

Schwingungstilgung

serie serie serie serie serie serie

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

11,4 11,3 11,3 11,6 11,6 11,6

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,95 5,11 5,2 5,25 5,25 5,25

Gesamtbreite (m)

2,48 2,48 2,48 2,48 2,48 2,48

Gesamthöhe (m)

3,05 3,09 3,09 3,15 3,15 3,15

Radstand (m)

2,99 2,99 2,99 3,075 3,075 3,075

Leergewicht (kg)

(Powershift)

7160 7665 8620 8850 9250 9250

Leergewicht (kg)

(Dynashift)

6885 7580 8295 - - -

zul. Gesamtgewicht (kg)

11000 12000 12000 14000 14000 14000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 480/70R28 480/70R30 480/70R30 480/70R30 600/70R28 600/70R28
Bereifung hinten 580/70R38 620/70R42 620/70R42 620/70R42 650/85R38 650/85R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Komfortkabine serie serie serie serie serie serie
Fieldstar optional optional optional optional optional optional
Vorderachsfederung optional optional optional optional optional optional
Armaturenbrett digital digital digital digital digital digital
Luftfedersitz serie serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie serie serie
Dachluke serie serie serie serie serie serie
Seiten- & Heckfenster aufstellbar aufstellbar aufstellbar aufstellbar aufstellbar aufstellbar
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 4435, 4445, 4455 technische Daten

Die Modelle der MF 4400 Baureihe waren eng verwandt mit der gegenwärtigen Valtra A-Baureihe. Die kompakten Traktoren waren mit Allrad und als Hinterradmaschine verfügbar. Es konnte außerdem gewählt werden zwischen einer Standard- und einer Niedrigkabine. Für manche Länder war der Schlepper auch ohne Kabine angeboten worden. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 4400 Baureihe
Modell

Massey Ferguson

4435

Massey Ferguson

4445

Massey Ferguson

4455

Modelloptionen Standard & LoProfile
Baujahr 2004-11 2004-11 2004-11
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller SiSu

Motortyp

[ab 2006]

33DT

[33DTA]

44DT

[44DTA]

44DT

[44DTA]

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo/Interc.

[ab 2006]

3/T

[3/T/I]

4/T

[4/T/I]

4/T

[4/T/I]

Hubraum (cm³) 3300 4400 4400
Bohrung x Hub 108x120 108x120 108x120

Nennleistung Kw/Ps

(ISO)

54/74 65/88 72/98

Nenndrehzahl (u/min)

2250 2250 2250

Drehmoment/Nm (u/min)

296/1400 324/1400 359/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

70,0

[95,0]

70,0

[95,0]

70,0

[95,0]

Hydrauliköl (l)

35,0

35,0

35,0

Motoröl (l)

7,0

9,0

9,0

Getriebe 
Ausführung MF Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

12/12

12/12

12/12

Wendeschaltung

[optional]

mechanisch

[E.-Hydr.]

mechanisch

[E.-Hydr.]

mechanisch

[E.-Hydr.]

Geschwindigkeit (Km/h) 0,9-40,0 0,9-40,0 0,9-40,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, unabhängig

Zuschaltung

[optional]

mechanisch

[E.-Hydr.]

mechanisch

[E.-Hydr.]

mechanisch

[E.-Hydr.]

Drehzahl (U/min)

[optional]

540/1000

[540/540E]

540/1000

[540/540E]

540/1000

[540/540E]

Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

55,0

55,0

55,0

Betriebsdruck (bar) 190 190 190

Hubwerksregelung

[optional]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

Hubkraft (kg)

[optional]

2900

[3300]

3300 3300

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

2-WD

7,0 7,2 7,2

Wendekreis (m)

4-WD

8,4 8,4 8,4

Abmessungen und Gewicht (Mit Standardkabine und vollem Tank)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,96 3,96 3,96

Gesamtlänge (m)

4-WD

4,06 4,06 4,06

Gesamtbreite (m)

2,14 2,18 2,18

Gesamthöhe (m)

[LoProfile]

2,51 2,54 2,54

Gesamthöhe (m)

[Standard]

2,66 2,7 2,7

Radstand (m)

2-WD

2,24 2,24 2,24

Radstand (m)

4-WD

2,39 2,39 2,39

Leergewicht (kg)

2-WD

3330 3450 3450

Leergewicht (kg)

4-WD

3560 3680 3680

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

10.00-16 10.00-16 10.00-16

Bereifung hinten

16.9R34 16.9R34 16.9R34
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 13.6R24 13.6R24 13.6R24
Bereifung hinten 16.9R34 16.9R34 16.9R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie
Plattformmodell optional optional optional
Niedrigkabine optional bei LoProfile Ausstattung
Aufstell-Frontscheibe optional für alle Ausstattungslinien
Klimaanlage optional
Komfortsitz serie
Heizung/Lüftung serie serie serie
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional

Massey Ferguson 5425, 5435, 5445, 5455, 5460 technische Daten

Im Jahr 2003 ersetzte die Baureihe 5400 von Massey Ferguson die in England gebaute Serie "MF 4300". Fortan werden die Schlepper in Beauvais, Frankreich gebaut. Die vier kleineren Modelle gab es in drei Ausführungen: Mit Standard-, LoProfile-Kabine oder ohne Kabine. Zusätzlich dazu konnten die Modelle 5425 und 5455 mit einer Freisichtmotorhaube geordert werden. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 5400 Baureihe (Gen I)
Modell

Massey

Ferguson

5425

Massey

Ferguson

5435

Massey

Ferguson

5445

Massey

Ferguson

5455

Massey

Ferguson

5460

Modelloptionen Standard & LoProfile

Standard

Baujahr 2003-08 2003-08 2003-08 2003-08 2003-08
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller Perkins

Motortyp

[ab 2006]

1104C-44 1104C-44T

1104C-44

[1104C-44T]

1104C-44T 1104C-44TA
Motorkühlung Wasser  Wasser  Wasser  Wasser  Wasser 
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

[ab 2006]

4

4

[4/T]

4/T 4/T 4/T/I
Hubraum (cm³) 4400 4400 4400 4400 4400
Bohrung x Hub 105x127 105x127 105x127 105x127 105x127

Nennleistung Kw/Ps

(ISO)

55/75 61/83 67/90 74/100 85/115

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm (u/min)

[ab 2006]

294/1400

300/1400

[345/1400]

380/1400 415/1400 471/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

150,0

[200,0]

150,0

[200,0]

150,0

[200,0]

150,0

[200,0]

150,0

[200,0]

Getriebe 
Variante I MF Speedshiftgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

16/16

(24/24)

(32/32)

[zwei]

16/16

(24/24)

(32/32)

[zwei]

16/16

(24/24)

(32/32)

[zwei]

16/16

(24/24)

(32/32)

[zwei]

16/16

(24/24)

(32/32)

[zwei]

Wendeschaltung

[optional]

synchron

[E.-Hydr.]

synchron

[E.-Hydr.]

synchron

[E.-Hydr.]

synchron

[E.-Hydr.]

synchron

[E.-Hydr.]

Geschwindigkeit (Km/h) 2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0
Variante II MF Dyna4 Getriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

Wendeschaltung

[optional]

synchron

[E.-Hydr.]

synchron

[E.-Hydr.]

synchron

[E.-Hydr.]

synchron

[E.-Hydr.]

synchron

[E.-Hydr.]

Geschwindigkeit (Km/h)

2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, unabhängig
Zuschaltung E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.
540/1000 (U/min) serie serie serie serie serie
540E/1000 optional optional optional optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[optional]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200

Hubwerksregelung

EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

5000 5000

5000

[6000]

5000

[6000]

5000

[6000]

Frontkraftheber

(2500 kg)

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

2-WD

7,4 7,4 7,4 7,4 7,7

Wendekreis (m)

4-WD

8,44 8,44 8,44 8,44 8,9

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,21 4,21 4,21 4,21 4,3

Gesamtbreite (m)

2,0 2,0 2,0 2,0 2,0

Gesamthöhe (m)

[LoProfile]

2,63 2,63 2,63 2,63 -

Gesamthöhe (m)

[Standard]

2,75 2,75 2,75 2,75 2,77

Radstand (m)

2,46 2,46 2,46 2,46 2,55

Leergewicht (kg)

2-WD

3550 3550 3605 3605 3730

Leergewicht (kg)

4-WD

3865 3865 3900 3900 4020

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

10.00-16 10.00-16 10.00-16 10.00-16 11.00-16

Bereifung hinten

16.9R34 16.9R34 16.9R34 16.9R34 16.9R38
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 13.6R24 13.6R24 13.6R24 13.6R24 13.6R28
Bereifung hinten 16.9R34 16.9R34 16.9R34 16.9R34 16.9R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie
Niedrigkabine optional bei LoProfile Ausstattung
Aufstell-Frontscheibe optional für alle Ausstattungslinien
Klimaanlage optional
Komfortsitz serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 5465, 5470 technische Daten

Der MF 5465 war der einzige Sechszylinder im Programm der Massey Ferguson Baureihe 5400 Gen 1. Im Jahr 2006 ergänzte der MF 5470 die Baureihe nach oben. Angetrieben von einem 4-Zylinder Sisu-Motor war dieser Schlepper ausschließlich mit dem Dyna4 Getriebe erhältlich. Eine Niedrigkabine oder eine Freisichtmotorhaube gab es hier nicht.


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 5400 Baureihe (Gen I)
Modell

Massey Ferguson

5465

Massey Ferguson

5470

Modelloptionen Standard
Baujahr 2003-07 2006-07
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor

Motorhersteller

Perkins Sisu Valmet

Motortyp

1106C-E60TA 44DTA
Motorkühlung Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo/Int.

6/T/I 4/T/I
Hubraum (cm³) 5987 4399
Bohrung x Hub 100x127 108x120

Nennleistung Kw/Ps

(ISO)

88/120 92/125

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200

Drehmoment/Nm (u/min)

[ab 2006]

500/1400 540/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

150,0

[215,0]

150,0

[215,0]

Getriebe 
Variante I MF Speedshiftgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

16/16

(24/24)

(32/32)

[zwei]

-

Wendeschaltung

[optional]

synchron

[E.-Hydr.]

-

Geschwindigkeit (Km/h) 2,5-40,0 -
Variante II MF Dyna4 Getriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

Wendeschaltung

[optional]

synchron

[E.-Hydr.]

E.-Hydr.

Geschwindigkeit (Km/h)

2,5-40,0 2,5-40,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, unabhängig
Zuschaltung E.-Hydr. E.-Hydr.
540/1000 (U/min) serie serie
540E/1000 optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[optional]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200

Hubwerksregelung

EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

5000

[6000]

5000

[6000]

Frontkraftheber

(2500 kg)

optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 dw bis zu 4 dw

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

2-WD

7,7 -

Wendekreis (m)

4-WD

9,4 8,9

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,5 4,34

Gesamtbreite (m)

2,3 2,3

Gesamthöhe (m)

2,8 2,8

Radstand (m)

2,78 2,67

Leergewicht (kg)

2-WD

4150 -

Leergewicht (kg)

4-WD

4430 4350

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

11.00-16 -

Bereifung hinten

18.4R38 -
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9R28 14.9R28
Bereifung hinten 18.4R38 18.4R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie
Niedrigkabine optional bei LoProfile Ausstattung
Aufstell-Frontscheibe optional für alle Ausstattungslinien
Klimaanlage optional
Komfortsitz serie
Heizung/Lüftung serie serie
Arbeitsscheinwerfer serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftanlage optional optional

Massey Ferguson 6445, 6455, 6460, 6465, 6470, 6475, 6480 technische Daten

Anfang des Jahres 2003 führte Massey Ferguson die 6-Zylindermodelle der Baureihe 6400 ein. Die Vierzylindermodelle folgten einige Monate später. Zum Einsatz kamen Perkins Motoren und das 32/32 Gang Dynashift Getriebe mit 4 Lastschaltstufen. Für die Hydraulik stand neben einem offenen System auch ein geschlossenes Load-Sensing zur Verfügung. Vorderachs- & Kabinenfederung sowie elektrische Steuergeräte und eine Klimaanlage waren als Sonderausstattung verfügbar. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 6400 Baureihe (Gen I mit DynaShift)
Modell

Massey

Ferguson

6445

Massey

Ferguson

6455

Massey

Ferguson

6460

Massey

Ferguson

6465

Massey

Ferguson

6470

Massey

Ferguson

6475

Massey

Ferguson

6480

Baujahr 2003-05 2003-05 2003-05 2003-05 2003-05 2003-05 2003-05
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller Perkins
Motortyp

1104C-

44T

1104C-

44T

1104C-

E44TA

1106C-

E60TA

1104C-

E44TA

1106C-

E60TA

1106C-

E60TA

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 4/T 4/T 4/T/I 6/T/I 4/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 4400 4400 4400 5987 4400 5987 5987
Bohrung x Hub 105x127 105x127 105x127 100x127 105x127 100x127 100x127

Nennleistung Kw/Ps

[mit Powerboost]

66/90

[-]

74/100

[-]

85/115

[92/125]

87/118

[96/130]

92/125

[99/135]

99/135

[107/145]

107/145

[114/155]

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm

(u/min)

380/1400 415/1400 471/1400 500/1400 492/1400 565/1400 590/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

150,0

[200,0]

150,0

[200,0]

150,0

[200,0]

270,0

150,0

[200,0]

270,0 270,0
Getriebe 
Ausführung DynashiftPlus (Standard oder ECO)

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

Wendeschaltung

Elektrohydraulische Wendeschaltung mit Powershuttle

AutoDrive Funktion

optional

optional

optional

optional

optional

optional

optional

Geschwindigkeit (Km/h) 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung

Drehzahl (U/min)

[optional]

540/ 1000

[540/ 540E/ 1000/ 1000E]

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[optional]

Konventionelles System mit 58,0 + 43,0 

[LoadSensing System mit 100,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

5850

[7100]

5850

[7100]

5850

[7100]

7100

5850

[7100]

7100 7100

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 DW

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

8,4 8,4 8,9

9,6

8,9

9,6

10,0

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,61 4,61 4,82 4,61 4,82 4,82 4,82

Gesamtbreite (m)

1,98 1,98 1,98 2,28 2,28 2,28 2,28

Gesamthöhe (m)

2,73 2,79 2,79 2,79 2,78 2,82 2,85

Radstand (m)

2,46 2,46 2,53 2,78 2,53 2,78 2,78

Leergewicht (kg)

4150 4220 4570 5240 4610 5400 5470
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie serie serie serie
Vorderachsfederung optional optional optional optional optional optional optional
Kabinenfederung optional optional optional optional optional optional optional
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 6485, 6490, 6495, 6497, 6499 technische Daten

Die Topmodelle der Serie 6400 wurden erstmals im Sommer 2003 vorgestellt. Sie waren ausgestattet mit SiSu Motoren sowie dem 32/32 Gang Dynashiftgetriebe aus der Baureihe 8200. Im Januar 2004 wurde die Baureihe nach oben, um die Modelle MF 6497 & MF 6499 ergänzt. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 6400 Baureihe (Gen I mit Dynashift)
Modell

Massey

Ferguson

6485

Massey

Ferguson

6490

Massey

Ferguson

6495

Massey

Ferguson

6497

Massey

Ferguson

6499

Baujahr 2003-06 2003-06 2003-06 2004-05 2004-05
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller SiSu
Motortyp 66ETA 66ETA 66ETA 66ETA 74ETA
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 6598 6598 6598 6598 7368
Bohrung x Hub 108x120  108x120 108x120 108x120 108x134

Nennleistung Kw/Ps

[mit Powerboost]

113/154

[121/165

125/170

[133/180]

137/186

[143/195]

136/185

[143/195]

158/215

[169/230]

Nenndrehzahl (u/min)

[Powerboost]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm

(u/min)

650/1400 720/1400 780/1400 780/1400 864/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

380,0 380,0 380,0 380,0 380,0
Getriebe 
Ausführung Dynashift Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

32/32

(48/48)

[vier]

Wendeschaltung

Elektrohydraulische Wendeschaltung mit Powershuttle

AutoDrive Funktion

optional optional optional optional optional
Geschwindigkeit (Km/h) 2,4-43,0 2,4-43,0 2,4-43,0 2,4-43,0 2,4-43,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung

Drehzahl (U/min)

540/ 1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[LoadSensing System mit 100,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

9100 9100 9100 9100 9100

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 DW

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

11,4 11,4 11,4 11,4 11,4

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

5,0 5,0 5,0 5,07 5,07

Gesamtbreite (m)

2,28  2,28  2,28  2,28  2,55

Gesamthöhe (m)

3,06 3,06 3,1 3,1 3,1

Radstand (m)

3,0 3,0 3,0 3,0 3,0

Leergewicht (kg)

6550 6590 6770 7570 8050

Standardbereifung (4-WD)

Bereifung vorne

480/70R28 480/70R28 420/85R30 420/85R30 480/70R30

Bereifung hinten

580/70R38 580/70R38 520/85R42 520/85R42 620/70R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie serie
Vorderachsfederung optional
Kabinenfederung optional
Vorgewendemanagement optional
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 6445, 6455, 6460, 6465, 6470, 6475, 6480 technische Daten

Das Facelift der Baureihe 6400 brachte Massey Ferguson bereits anfang des Jahres 2005. Die größte Neuerung war das Dyna6 Getriebe mit sechsfach Lastschaltung. Ebenfalls erhöht wurde die Powerboostleistung sowie die jeweiligen Drehmomente. Das Vorgewendemanagement "Datatronic III" kam nun mit einem Bildschirm daher. Die Modelle 6445 bis 6480 konnten mit einer Panoramakabine, ohne rechten B-Holm, sowie mit einer Freisichtmotorhaube geordert werden.


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 6400 Baureihe (Facelift mit Dyna6)
Modell

Massey

Ferguson

6445

Massey

Ferguson

6455

Massey

Ferguson

6460

Massey

Ferguson

6465

Massey

Ferguson

6470

Massey

Ferguson

6475

Massey

Ferguson

6480

Baujahr 2005-07 2005-07 2005-07 2005-07 2005-07 2005-07 2005-07
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller Perkins
Motortyp

1104C-

44T

1104C-

44T

1104C-

E44TA

1106C-

E60TA

1104C-

E44TA

1106C-

E60TA

1106C-

E60TA

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 4/T 4/T 4/T/I 6/T/I 4/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 4400 4400 4400 5987 4400 5987 5987
Bohrung x Hub 105x127 105x127 105x127 100x127 105x127 100x127 100x127

Nennleistung Kw/Ps

[mit Powerboost]

66/90

[-]

74/100

[-]

85/115

[92/125]

88/120

[107/145]

92/125

[99/135]

99/135

[114/155]

107/145

[121/165]

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200 2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm(u/min)

[mit Powerboost]

380/1400 415/1400

471/1400

[492]

500/1400

[590]

492/1400

565/1400

[590]

635/1400

[640]

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

150,0

[200,0]

150,0

[200,0]

150,0

[200,0]

270,0

150,0

[200,0]

270,0 270,0
Getriebe 
Ausführung Dyna 6 Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

Wendeschaltung

Elektrohydraulische Wendeschaltung mit Powershuttle

AutoDrive Funktion

optional

optional

optional

optional

optional

optional

optional

Geschwindigkeit (Km/h) 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung

Drehzahl (U/min)

[optional]

540/ 1000

[540/ 540E/ 1000/ 1000E]

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[optional]

[optional 2]

Konventionelles System mit 58,0 + 43,0 

[LoadSensing System (TFLS) mit 100,0]

[LoadSensing System (CCLS) mit 110,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

5850

[7100]

5850

[7100]

5850

[7100]

7100

5850

[7100]

7100 7100

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 DW

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

8,4 8,4 8,9

9,6

8,9

9,6

10,0

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,61 4,61 4,82 4,61 4,82 4,82 4,82

Gesamtbreite (m)

1,98 1,98 1,98 2,28 2,28 2,28 2,28

Gesamthöhe (m)

2,73 2,79 2,79 2,79 2,78 2,82 2,85

Radstand (m)

2,46 2,46 2,53 2,78 2,53 2,78 2,78

Leergewicht (kg)

4150 4220 4570 5240 4610 5400 5470
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional optional optional optional
Vorderachsfederung optional
Kabinenfederung optional
Vorgewendemanagement optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 6497, 6499 technische Daten

Wie die kleineren Modelle der MF 6400 Baureihe, haben auch die 2 großen innerhalb ihrer Produktion ein Facelift erhalten. Das Getriebe war nun auch das Dyna6 und der 6497 bekam ebenfalls den 7.4 l SiSu Motor. Die Heckpartie war neu und deutlich leichter und auch die Vorderachse wurde überarbeitet.


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 6400 Baureihe (Facelift mit Dyna6)
Modell

Massey Ferguson

6497 

Massey Ferguson

6499 

Baujahr 2005-06 2005-06
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller SiSu
Motortyp 74ETA 74ETA
Motorkühlung Wasser Wasser
Einspritzung Common-Rail, 24V
Kraftstoffart Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 7368 7368
Bohrung x Hub 108x134 108x134

Nennleistung Kw/Ps

[mit Powerboost]

147/200

[158/215]

158/215

[169/230]

Nenndrehzahl (u/min)

[Powerboost]

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm

(u/min)

883/1500 926/1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

380,0 380,0
Getriebe 
Ausführung Dyna6 Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/24

(36/36)

[sechs]

24/24

(36/36)

[sechs]

Wendeschaltung

Elektrohydraulische Wendeschaltung mit Powershuttle

AutoDrive Funktion

optional optional
Geschwindigkeit (Km/h) 2,4-43,0 2,4-43,0
50 Km/h Version optional optional
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung

Drehzahl (U/min)

540/ 1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[LoadSensing System mit 100,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

9100 9100

Frontkraftheber

optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 DW

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

11,4 11,4

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

5,07 5,07

Gesamtbreite (m)

2,28  2,55

Gesamthöhe (m)

3,1 3,1

Radstand (m)

3,0 3,0

Leergewicht (kg)

7070 7550

Standardbereifung (4-WD)

Bereifung vorne

420/85R30 480/70R30

Bereifung hinten

520/85R42 620/70R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie
Luftfedersitz serie serie
Heizung/Lüftung serie serie
Klimaanlage serie serie
Vorderachsfederung optional
Kabinenfederung optional
Vorgewendemanagement optional
Arbeitsscheinwerfer serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftanlage optional optional

Massey Ferguson 7465, 7475, 7480, 7485, 7490, 7495 technische Daten

Die erste Serie 7000 von Massey Ferguson lief ab Ende 2003 in Beauvais vom Band. Unter der Motorhaube der Maschinen sorgten Perkins und SiSu Motoren für die Antriebskraft. Das stufenlose DynaVT Getriebe bot 2 Fahrbereiche. Die drei kleineren Modelle teilten sich neben dem Getriebe auch Komponenten der Hydraulik mit der Fendt 700 Vario Baureihe, die drei größeren mit der 800er Vario Generation. Ab 2005 wurde der Bordcomputer "Datatronic III" mit Farbdisplay eingebaut, die Powerboost-Leistung stieg ebenfalls an, genau wie die Drehmomente. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 7400 Baureihe (Gen I)
Modell

Massey

Ferguson

7465

Massey

Ferguson

7475

Massey

Ferguson

7480

Massey

Ferguson

7485

Massey

Ferguson

7490

Massey

Ferguson

7495

Baujahr 2003-07 2003-07 2003-07 2003-06 2003-06 2003-06
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller Perkins SiSu
Motortyp

1106C-

E60TA

1106C-

E60TA

1106C-

E60TA

66ETA 66ETA 66ETA
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 5987 5987 5987 6598 6598 6598
Bohrung x Hub 100x127 100x127 100x127 108x120 108x120 108x120

Nennleistung Kw/Ps

[mit Powerboost] bis´05

88/120

[96/130

99/135

[107/145

107/145

[114/155

114/155

[121/165

125/170

[132/180

136/185

[143/195]

Nennleistung Kw/Ps

[mit Powerboost] ab´05

88/120

[107/145

99/135

[114/155

107/145

[121/165

114/155

[132/180

125/170

[143/195

136/185

[154/210]

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm (U/min)

(bis´05)

500/1400

565/1400 590/1400 650/1400 720/1400 780/1400

Drehmoment/Nm (U/min)

[mit Powerboost] ab´05

500/1400

[590]

565/1400

[590]

635/1400

[641]

650/1400

[720]

720/1400

[780]

780/1400

[800]

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 270,0

270,0

270,0

380,0 380,0 380,0
Getriebe 
Ausführung DynaVT Getriebe
Getriebecode ML130

ML130

ML130

ML160 ML160 ML160
Fahrantrieb stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos
Fahrbereiche 2 2 2 2 2 2
Wendeschaltung Elektrohydraulisch mit Powershuttle
Geschwindigkeit (Km/h) 0,3-40,0 0,3-40,0 0,3-40,0 0,3-40,0 0,3-40,0 0,3-40,0
50 Km/h Version optional optional optional optional optional optional
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung mit Vorgewendeautomatik
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000
540E Zapfwelle optional optional optional optional optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage (Load-Sensing CCLS)
Fördermenge (l/min) 110,0 110,0 110,0 110,0 110,0 110,0
Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

7600 7600 8600 9300 9300 9300

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 doppeltwirkenede, elektronische Steuergeräte    

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

9,6 9,6 9,6

11,0

11,0

11,0

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,82 4,82 4,82 5,23 5,23 5,23

Gesamtbreite (m)

2,55 2,55 2,55 2,55 2,55 2,55

Gesamthöhe (m)

2,82 2,82 2,82 3,1 3,1 3,1

Radstand (m)

2,78 2,78 2,78 3,0 3,0 3,0

Leergewicht (kg)

5820 6060 6350 6830 6830 6940

zul. Gesamtgewicht (kg)

9500 9500 11000 12000 12000 12000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 380/85R28 380/85R28 420/85R28 482/70R28 482/70R28 420/70R30
Bereifung hinten 460/85R38 460/85R38 520/85R38 580/70R38 580/70R38 520/85R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie serie serie
Klimaautomatik serie serie serie serie serie serie
Kabinenfederung optional optional optional optional optional optional
Vorderachsfederung optional optional optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 8450, 8460, 8470, 8480 technische Daten

Als Nachfolger der MF 8200 Xtra Baureihe gingen 2004 die Traktoren der Modelle 8400 an den Start. Die Hinterachsen sowie das Getriebe wurden vom Konzernbruder aus Marktoberdorf bezogen, die Vorderachse stammt von Carraro. Im Jahr 2005 gab es eine Überarbeitung der Motoren, welche fortan die Stufe Tier III erfüllten. Im gleichen Zuge wurde die 50 Km/h Version verfügbar. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 8400 Baureihe 
Modell

Massey

Ferguson

8450

Massey

Ferguson

8460

Massey

Ferguson

8470

Massey

Ferguson

8480

Baujahr 2004-08 2004-08 2004-08 2004-08
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller SiSu

Motortyp

[ab 2005]

74ETA

[74CTA]

74ETA

[74CTA]

84ETA

[84CTA]

84ETA

[84CTA]

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo/Interc. 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 7368 7368 8400 8400
Bohrung x Hub 108x134 108x134 111x145 111x145

Nennleistung Kw/Ps

158/215

173/235

191/260

213/290

Maximalleistung Kw/Ps

173/235

191/260

213/290

231/315

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm

(U/min)

925 bei

1200-1500

990 bei

1200-1500

1100 bei

1200-1500

1190 bei

1200-1500

Drehmoment/Nm

(U/min) ab 2005

970 bei

1200-1500

1071 bei

1200-1500

1195 bei

1200-1500

1280 bei

1200-1500

Drehmomentanstieg

35%

32%

33%

30%

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 600,0 600,0 600,0 600,0
Getriebe 
Ausführung DynaVT Getriebe
Getriebecode ML200 ML200 ML200 ML200
Fahrantrieb stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos
Fahrbereiche 2 2 2 2
Wendeschaltung Elektrohydraulisch mit Powershuttle
Geschwindigkeit (Km/h) 0,0-40,0 0,0-40,0 0,0-40,0 0,0-40,0
50 Km/h Version optional ab 2005
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung mit Vorgewendeautomatik
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000
540E Zapfwelle serie serie serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

- - - -
Hydraulische Anlage (Load-Sensing CCLS)
Fördermenge (l/min) 150,0 150,0 150,0 150,0
Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

10500 10500 10500 10500

Frontkraftheber

(3500-5000 kg)

optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 5 doppeltwirkenede, elektronische Steuergeräte    

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

11,5 11,5 11,5 11,5

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

5,24 5,24 5,24 5,24

Gesamtbreite (m)

2,55 2,55 2,55 2,55

Gesamthöhe (m)

3,1 3,1 3,14 3,14

Radstand (m)

3,08 3,08 3,08 3,08

Leergewicht (kg)

8680 8680 9050 9050

zul. Gesamtgewicht (kg)

14000 14000 14000 14000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 480/70R30 480/70R30 600/70R28 600/70R28
Bereifung hinten 620/70R42 620/70R42

650/85R38

650/85R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie
Klimaautomatik serie serie serie serie
Kabinenfederung optional optional optional optional
Vorderachsfederung optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional

Massey Ferguson 3615, 3625, 3635, 3645 technische Daten

Hersteller Carraro-Agritalia
Baureihe Massey Ferguson 3600 Baureihe (Gen I)
Modell

Massey

Ferguson

3615

Massey

Ferguson

3625

Massey

Ferguson

3635

Massey

Ferguson

3645

Baujahr 2007-2012 2007-2012 2007-2012 2007-2012
Produktionsort Rovigo, Italien
Motor
Motorhersteller SiSu

Motortyp

[ab 2009]

33DT

33DT

[33DTA]

33DT

[33DTA]

33DTA
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo/Interc. 3/T

3/T

[3/T/I]

3/T

[3/T/I]

3/T/I
Hubraum (cm³) 3300 3300 3300 3300
Bohrung x Hub 108x120 108x120 108x120 108x120

Nennleistung Kw/Ps

[ab 2009]

43/58

51/68

[51/69]

58/78

[59/80]

68/91

[69/92]

Nenndrehzahl (u/min)

[ab 2009]

2150

2150

[2200]

2150

[2200]

2150

[2200]

Drehmoment/Nm

(U/min)

245/1400 279/1400 312/1400 350/1400

Füllmengen 

Kraftstofftank (l)

[ohne Kabine]

110,0

[83,0]

110,0

[83,0]

110,0

[83,0]

110,0

[83,0]

Getriebe 
Variante I Mechanisches Synchron-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 12/12 12/12
Wendeschaltung synchron synchron synchron synchron
Geschwindigkeit (Km/h) 0,5-30,0 0,5-30,0 0,5-30,0 0,5-30,0
Variante II Mechanisches Synchron-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

24/24 24/24 24/24 24/24

Wendeschaltung

synchron synchron synchron synchron

Geschwindigkeit (Km/h)

0,5-40,0 0,5-40,0 0,5-40,0 0,5-40,0
Variante III Powershuttlegetriebe mit mechanischer Lastschaltung

Gangzahl (V/R)

Lastschaltstufen

24/24

[zwei]

24/24

[zwei]

24/24

[zwei]

24/24

[zwei]

Wendeschaltung

E.-Hydr.

E.-Hydr.

E.-Hydr.

E.-Hydr.

Geschwindigkeit (Km/h)

0,5-40,0 0,5-40,0 0,5-40,0 0,5-40,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, unabhängig, lastschaltbar
Zuschaltung E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.

Drehzahl (U/min)

[optional I]

[optional II]

540

[540/ 540E]

[540/ 1000]    

Wegezapfwelle optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[optional]

43,5

[54,2]

 43,5

[54,2]

54,2 54,2
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190

Hubwerksregelung

[optional]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

Hubkraft (kg)

2500 2500 2500 2500

Frontkraftheber

- - - -

Steuergeräte

bis zu 3 dw bis zu 3 dw bis zu 3 dw bis zu 3 dw

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

2-WD

7,46 7,46 7,46 7,46

Wendekreis (m)

4-WD

8,1 8,1 8,1

8,1

Abmessungen und Gewicht (Traktor mit Kabine, Serienbereifung und vollem Tank)

Gesamtlänge (m)

3,74 3,74 3,74 3,74

Gesamtbreite (m)

2,0 2,0 2,0 2,0

Gesamthöhe (m)

2,51 2,51 2,51 2,51

Radstand (m)

2,08 2,08 2,08 2,08

Leergewicht (kg)

2-WD

3140 3140 3140 3140

Leergewicht (kg)

4-WD

3260 3260 3260 3260

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

7.50-16 7.50-16 7.50-16 7.50-16

Bereifung hinten

16.9R30 16.9R30 16.9R30 16.9R30
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2R24 11.2R24 11.2R24 11.2R24
Bereifung hinten 16.9R30 16.9R30 16.9R30 16.9R30
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie
Komfortsitz serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional

Massey Ferguson 5425, 5435, 5445, 5455, 5460 technische Daten

Im Jahr 2008 wurden die kleinen Modelle der Baureihe MF 5400 überarbeitet und bekamen die neue Frontmaske. Das Schräghaubenmodell blieb nahezu unverändert. Die Standardmodelle bekamen einen größeren Radstand im Vergleich zu ihren Freisichtkollegen. Im Jahr 2010 war eine Kabinenfederung in die optionale Ausstattungsliste gekommen. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 5400 Baureihe (Gen II)
Modell

Massey

Ferguson

5425

Massey

Ferguson

5435

Massey

Ferguson

5445

Massey

Ferguson

5455

Massey

Ferguson

5460

Modelloptionen Standard & LoProfile

Standard

Baujahr 2008-11 2008-11 2008-13 2008-13 2008-12
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller Perkins

Motortyp

1104D-

44TA

1104D-

44TA

1104D-

E44TA

1104D-

E44TA

1104D-

E44TA

Motorkühlung Wasser  Wasser  Wasser  Wasser  Wasser 
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

4/T/I 4/T/I 4/T/I 4/T/I 4/T/I
Hubraum (cm³) 4400 4400 4400 4400 4400
Bohrung x Hub 105x127 105x127 105x127 105x127 105x127

Nennleistung Kw/Ps

(ISO)

60/82 67/92 70/95 77/105 85/115

Maximalleistung Kw/Ps

[mit Boost]

60/86

[-]

71/96

74/100

[81/110]

82/112

[92/125]

92/125

[99/135]

Nenndrehzahl (u/min)

[bei Boost]

2200

[-]

2200

[-]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm (u/min)

[mit Boost]

379/1400 405/1400

420/1400

[463/1400]

463/1400

[525/1400]

525/1400

[545/1400]

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

130,0

130,0 130,0 130,0

145,0

[200,0]

Getriebe 
Ausführung MF Dyna4 Getriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

Wendeschaltung

E.-Hydr.

E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.

Geschwindigkeit (Km/h)

2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0 2,5-40,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, unabhängig
Zuschaltung E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.
540/1000 (U/min) serie serie serie serie serie
540E/1000 optional optional optional optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[optional]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

57,0

[100,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200

Hubwerksregelung

EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

5000 5000

5000

[6000]

5000

[6000]

5000

[6000]

Frontkraftheber

(2500 kg)

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

2-WD

7,4 7,4 7,4 7,4 7,7

Wendekreis (m)

4-WD

8,44 8,44 8,44 8,44 8,9

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,21 4,21 4,21 4,21 4,3

Gesamtbreite (m)

2,0 2,0 2,0 2,0 2,0

Gesamthöhe (m)

(LoProfile)

2,63 2,63 2,63 2,63 -

Gesamthöhe (m)

(Standard)

2,75 2,75 2,75 2,75 2,77

Radstand (m)

(Freisicht)

2,46 2,46 2,46 2,46 2,55

Radstand (m)

(Standard)

2,55 2,55 2,55 2,55 2,55

Leergewicht (kg)

2-WD

3550 3550 3605 3605 3730

Leergewicht (kg)

4-WD

3865 3865 3900 3900 4020

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

10.00-16 10.00-16 10.00-16 10.00-16 11.00-16

Bereifung hinten

16.9R34 16.9R34 16.9R34 16.9R34 16.9R38
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 13.6R24 13.6R24 13.6R24 13.6R24 13.6R28
Bereifung hinten 16.9R34 16.9R34 16.9R34 16.9R34 16.9R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie
Niedrigkabine optional bei LoProfile Ausstattung
Aufstell-Frontscheibe optional für alle Ausstattungslinien
Klimaanlage optional
Komfortsitz serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 5465, 5470, 5475, 5480 technische Daten

Die im Jahr 2007 mit neuer Frontmaske vorgestellten großen Schlepper der 5400 Serie wurden im Jahr 2010 teilweise überarbeitet. So wurden bei den Modellen 5465 und 5475 die Perkins Motoren durch Sisu Aggregate ersetzt.


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 5400 Baureihe (Gen II)
Modell

Massey

Ferguson

5465

Massey

Ferguson

5470

Massey

Ferguson

5475

Massey

Ferguson

5480

Baujahr 2007-12 2007-12 2007-12 2007-12
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor

Motorhersteller

[ab 2010]

Perkins

[Sisu]

Sisu

Perkins

[Sisu]

Sisu

Motortyp

[ab 2010]

1106D-E66TA

[66CTA]

44CTA

1106D-E66TA

[66CTA]

49CTA

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

6/T/I 4/T/I 6/T/I Diesel

Hubraum (cm³)

[ab 2010]

6600

[6598]

4399

6600

[6598]

4399

Bohrung x Hub

[ab 2010]

105x127

[108x120]

108x120

105x127

[108x120]

108x120

Nennleistung Kw/Ps

(ISO)

88/120 92/125 99/135 99/135

Maximalleistung Kw/Ps

[mit Boost]

96/130

[104/140]

99/135

[107/145]

107/145

[114/155]

107/145

[114/155]

Nenndrehzahl (u/min)

[bei Boost]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm (u/min)

[mit Boost]

543/1400

[600/1400]

585/1400

[625/1400]

600/1400

[650/1400]

625/1400

[652/1400]

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

150,0

[215,0]

150,0

[215,0]

150,0

[215,0]

150,0

[215,0]

Getriebe 
Ausführung MF Dyna4 Getriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

16/16

(24/24)

(32/32)

[vier]

Wendeschaltung

E.-Hydr.

E.-Hydr.

E.-Hydr.

E.-Hydr.

Geschwindigkeit (Km/h)

2,0-40,0 2,0-40,0 2,0-40,0 2,0-40,0
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, unabhängig
Zuschaltung E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.
540/1000 (U/min) serie serie serie serie
540E/1000 optional optional optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[optional]

57,0

[110,0]

57,0

[110,0]

57,0

[110,0]

57,0

[110,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200

Hubwerksregelung

EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

5000

[6000]

5000

[6000]

6000 6000

Frontkraftheber

(2500 kg)

optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw bis zu 4 dw

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

9,6 8,9 9,6 8,9

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,82 4,37 4,82 4,37

Gesamthöhe (m)

2,8 2,77 2,8 2,77

Radstand (m)

2,83 2,67 2,83 2,67

Leergewicht (kg)

5400 4350 5400 4610
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9R28 14.9R28 14.9R28 14.9R28
Bereifung hinten 18.4R38 18.4R38 18.4R38 18.4R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie
Aufstell-Frontscheibe optional für alle Ausstattungslinien
Klimaanlage optional
Komfortsitz serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional

Massey Ferguson 6445, 6455, 6460, 6465, 6470, 6475, 6480 technische Daten

Die 2. Generation der MF Baureihe 6400 kam im Jahr 2007 auf den Markt. Das äußere Erscheinungsbild wirkte durch die neue Motorhaube deutlich moderner. Im Jahr 2009 änderte sich die Farbe des Chassis von schwarz auf grau, bereits ein Jahr später wurden die Perkins-Sechszylindermotoren durch AGCO/Sisu Aggregate ersetzt. Die Modelle MF 6445 & 6455 wurden auch mit Freisichtmotorhaube angeboten. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 6400 Baureihe (Gen II)
Modell

Massey

Ferguson

6445

Massey

Ferguson

6455

Massey

Ferguson

6460

Massey

Ferguson

6465

Massey

Ferguson

6470

Massey

Ferguson

6475

Massey

Ferguson

6480

Baujahr 2007-13 2007-13 2007-12 2007-12 2007-13 2007-12 2007-12
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor

Motorhersteller

[ab 2010]

Perkins

Sisu

Perkins

[Sisu]

Sisu

Perkins

[Sisu]

Perkins

[Sisu]

Motortyp

[ab 2010]

 

1104D-E44TA

1104D-E44TA

44CTA

1106D-

E66TA

44CTA

1106D-

E66TA

1106D-

E66TA

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 4/T/I 4/T/I 4/T/I 6/T/I 4/T/I 6/T/I 6/T/I

Hubraum (cm³)

[ab 2010]

4400

4400

4399

6600

[6598]

4400

6600

[6598]

6600

[6598]

Bohrung x Hub

[ab 2010]

105x127

105x127

108x120

105x127

[108x120]

105x127

105x127

[108x120]

105x127

[108x120]

Nennleistung Kw/Ps

[ab 2010]

70/95

[-]

77/105

[-]

85/115

[-]

88/120

[-]

92/125

[-]

99/135

[97/132]

107/145

[109/147]

Maximalleistung Kw/Ps

[mit Boost]

74/100

[81/110]

83/112

[92/125]

92/125

[99/135]

96/130

[104/140]

99/135

[104/145]

107/145

[114/155]

116/157

[126/172]

Nenndrehzahl (u/min)

[bei Max. Leistung]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm(u/min)

[mit Powerboost]

400/1400

[463]

463/1400

[525]

538/1400

[585]

543/1400

[585]

585/1400

[625]

605/1400

[690]

665/1400

[711]

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

130,0

[200,0]

130,0

[200,0]

150,0

[200,0]

270,0

150,0

[200,0]

270,0 270,0
Getriebe 
Ausführung Dyna 6 Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

36/36)

(48/48)

[sechs]

Wendeschaltung

Elektrohydraulische Wendeschaltung mit Powershuttle

AutoDrive Funktion

optional

optional

optional

optional

optional

optional

optional

Geschwindigkeit (Km/h) 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0 2,1-40,0
50 Km/h Version - - optional optional optional optional optional
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung

Drehzahl (U/min)

[optional]

540/ 1000

[540/ 540E/ 1000/ 1000E]

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Förderpumpe

 

LoadSensing System (CCLS) mit 110,0 l/Min

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

[optional]

5850

[7100]

5850

[7100]

5850

[7100]

7100

5850

[7100]

7100 7100

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 DW

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

8,4 8,4 8,9

9,6

8,9

9,6

10,0

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,61 4,61 4,82 4,61 4,82 4,82 4,82

Gesamtbreite (m)

1,98 1,98 1,98 2,28 2,28 2,28 2,28

Gesamthöhe (m)

2,73 2,79 2,79 2,79 2,78 2,82 2,85

Radstand (m)

2,46 2,46 2,53 2,78 2,53 2,78 2,78

Leergewicht (kg)

4150 4220 4570 5240 4610 5400 5470
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie serie serie serie
Vorderachsfederung optional
Kabinenfederung optional
Vorgewendemanagement optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 6485, 6490, 6495, 6497, 6499 technische Daten

Im Jahr 2006 hielt das Dyna 6 Getriebe Einzug in die großen Modelle der Baureihe 6400 von MF. Zeitgleich wurde das Design angepasst. Die Motorhaube war nun einteilig und wirkte deutlich moderner. 


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 6400 Baureihe (Gen II)
Modell

Massey

Ferguson

6485

Massey

Ferguson

6490

Massey

Ferguson

6495

Massey

Ferguson

6497

Massey

Ferguson

6499

Baujahr 2006-11 2006-11 2006-11 2006-11 2006-11
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller SiSu
Motortyp 66ETA 66ETA 66ETA 74ETA 74ETA
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 6598 6598 6598 7368 7368
Bohrung x Hub 108x120  108x120 108x120 108x134 108x134

Nennleistung Kw/Ps

118/160

125/170

136/185

147/200

158/215

Maximalleistung Kw/Ps

[mit Powerboost]

129/175

[140/190

136/185

[147/200]

145/198

[154/210]

158/215

[169/230]

169/230

[180/245]

Nenndrehzahl (u/min)

[Powerboost]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm(u/min)

[mit Powerboost]

750/1400

[836]

796/1400

[880]

841/1400

[904]

883/1400

[928]

928/1400

[970]

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

380,0 380,0 380,0 380,0 380,0
Getriebe 
Ausführung Dyna 6 Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

+(Superkriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/24

(36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

(36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

(36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

(36/36)

(48/48)

[sechs]

24/24

(36/36)

(48/48)

[sechs]

Wendeschaltung

Elektrohydraulische Wendeschaltung mit Powershuttle

AutoDrive Funktion

optional optional optional optional optional
Geschwindigkeit (Km/h) 2,4-43,0 2,4-43,0 2,4-43,0 2,4-43,0 2,4-43,0
50 Km/h Version optional optional optional optional optional
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung

Drehzahl (U/min)

540/ 1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[LoadSensing System mit 110,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

9100 9100 9100 9100 9100

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 5 DW

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

10,3 10,3 10,3 10,3 10,3

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

5,0 5,0 5,0 5,07 5,07

Gesamtbreite (m)

2,3 2,3 2,3 2,3 2,3

Gesamthöhe (m)

3,1 3,1 3,1 3,1 3,1

Radstand (m)

3,0 3,0 3,0 3,02 3,02

Leergewicht (kg)

6510 6550 6650 7150 7150

Standardbereifung (4-WD)

Bereifung vorne

480/70R28 480/70R28 16.9R30 480/70R30 480/70R30

Bereifung hinten

580/70R38 580/70R38 20.8R42 620/70R42 620/70R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie serie
Vorderachsfederung optional
Kabinenfederung optional
Vorgewendemanagement optional
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 7465, 7475, 7480, 7485, 7490, 7495 technische Daten

Zeitgleich mit den MF Traktoren der Baureihe 6400, wurde auch die Serie 7400 von Massey Ferguson mit dem neuen Design versehen. Die Perkins Motoren waren größer als in der 1. Generation der 7400er Serie, einen Power Boost gab es nicht. Die Vorderachsen der Sisu betriebenen Modelle wurde nun von Dana geliefert.


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 7400 Baureihe (Gen II)
Modell

Massey

Ferguson

7465

Massey

Ferguson

7475

Massey

Ferguson

7480

Massey

Ferguson

7485

Massey

Ferguson

7490

Massey

Ferguson

7495

Baujahr 2007-12 2007-12 2007-12 2006-12 2006-12 2006-12
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller Perkins SiSu
Motortyp

1106-

E66TA

1106-

E66TA

1106-

E66TA

66CTA 66CTA 66CTA
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 6600 6600 6600 6598 6598 6598
Bohrung x Hub 105x127 105x127 105x127 108x120 108x120 108x120

Nennleistung Kw/Ps

92/125

104/140 110/150 121/165 129/175 140/190

Maximalleistung Kw/Ps

99/135 107/145 123/167 132/180 140/190 149/203

Nenndrehzahl (u/min

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm (U/min)

585/1400

681/1400 711/1400

836 bei

1200-1500

880 bei

1200-1500

904 bei

1200-1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 270,0

270,0

270,0

380,0 380,0 380,0
Getriebe 
Ausführung DynaVT Getriebe
Getriebecode ML130

ML130

ML130

ML160 ML160 ML160
Fahrantrieb stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos
Fahrbereiche 2 2 2 2 2 2
Wendeschaltung Elektrohydraulisch mit Powershuttle
Geschwindigkeit (Km/h) 0,3-40,0 0,3-40,0 0,3-40,0 0,3-40,0 0,3-40,0 0,3-40,0
50 Km/h Version optional optional optional optional optional optional
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung mit Vorgewendeautomatik
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000
540E Zapfwelle optional optional optional optional optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage (Load-Sensing CCLS)

Fördermenge (l/min)

[optional]

110,0 110,0 110,0

110,0

[150,0]

110,0

[150,0]

110,0

[150,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

7600 7600 8600 9300 9300 9300

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 5 doppeltwirkende, elektronische Steuergeräte    

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

9,6 9,6 10,0

10,3

10,3

10,3

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,79 4,79 4,79 5,23 5,23 5,23

Gesamtbreite (m)

2,55 2,55 2,55 2,55 2,55 2,55

Gesamthöhe (m)

2,82 2,82 2,82 3,1 3,1 3,1

Radstand (m)

2,78 2,78 2,78 3,0 3,0 3,0

Leergewicht (kg)

5815 6060 6345 6830 6830 6940

zul. Gesamtgewicht (kg)

9500 9500 11000 12000 12000 12000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 380/85R28 380/85R28 420/85R28 482/70R28 482/70R28 420/70R30
Bereifung hinten 460/85R38 460/85R38 520/85R38 580/70R38 580/70R38 520/85R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie serie serie
Klimaautomatik serie serie serie serie serie serie
Kabinenfederung optional optional optional optional optional optional
Vorderachsfederung optional optional optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional optional

Massey Ferguson 7497, 7499 technische Daten

Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 7400 Baureihe (Gen II)
Modell

Massey Ferguson

7497

Massey Ferguson

7499

Baujahr 2009-12 2009-12
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller Sisu
Motortyp

74CTA

74CTA

Motorkühlung Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 7368 7368
Bohrung x Hub 108x134 108x134

Nennleistung Kw/Ps

151/205

162/220

Maximalleistung Kw/Ps

165/225 176/240

Nenndrehzahl (u/min)

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm (U/min)

928 bei 1200-1500

970 bei 1200-1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 380,0 380,0
Getriebe 
Ausführung DynaVT Getriebe
Fahrantrieb stufenlos stufenlos
Fahrbereiche 2 2
Wendeschaltung Elektrohydraulisch mit Powershuttle
Geschwindigkeit (Km/h) 0,0-40,0 0,0-40,0
50 Km/h Version optional optional
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar
Zuschaltung Elektrohydraulische Zuschaltung mit Vorgewendeautomatik
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional
Hydraulische Anlage 

Fördermenge (l/min)

[optional]

110,0

[150,0]

110,0

[150,0]

Betriebsdruck (bar) 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

9300 9300

Frontkraftheber

optional optional

Steuergeräte

bis zu 5 doppeltwirkenede, elektronische Steuergeräte    

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

4-WD

10,3 10,3

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

5,23 5,23

Gesamtbreite (m)

2,55 2,55

Gesamthöhe (m)

3,1 3,1

Radstand (m)

3,0 3,0

Leergewicht (kg)

7400 7400

zul. Gesamtgewicht (kg)

12000 12000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 480/70R30 480/70R30
Bereifung hinten 620/70R42 620/70R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie
Luftfedersitz serie serie
Klimaautomatik serie serie
Kabinenfederung optional optional
Vorderachsfederung optional optional
Arbeitsscheinwerfer serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftanlage optional optional

Massey Ferguson 8650, 8660, 8670, 8680, 8690 technische Daten

Im Jahr 2008 wurde die Baureihe 8400 von Massey Ferguson durch die Serie 8600 ersetzt. Der MF 8690 war seinerzeit der leistungsstärkste Standardtraktor der Welt. Das Getriebe und dessen Steuerung wurden von Fendt geliefert, die Vorderachse von Dana. Die Traktoren besaßen einen SCR-Katalysator und mussten dementsprechend mit AdBlue betankt werden.


Hersteller Massey Ferguson
Baureihe Massey Ferguson 8600 Baureihe (Gen I)
Modell

Massey

Ferguson

8650

Massey

Ferguson

8660

Massey

Ferguson

8670

Massey

Ferguson

8680

Massey

Ferguson

8690

Baujahr 2008-11 2008-11 2008-11 2008-11 2008-11
Produktionsort Beauvais, Frankreich
Motor
Motorhersteller AGCO (Sisu)
Motortyp 84CTA-4V 84CTA-4V 84CTA-4V 84CTA-4V

84CTA-4V

Abgasnachbehandlung

SCR Katalysator

Einspritzung

Common-Rail 4-Ventiltechnik

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 8400 8400 8400 8400 8400
Bohrung x Hub 111x145 111x145 111x145 111x145 111x145
Nennleistung Kw/Ps 177/240 195/265 213/290 236/320 250/340
Maximalleistung Kw/Ps 199/270 217/295 236/320 258/350 272/370

Nenndrehzahl (u/min)

[Maximalleistung]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

2200

[2000]

Drehmoment/Nm

(u/min)

1185/1400 1295/1400 1400/1400 1492/1400 1540/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 590,0

590,0

590,0

590,0 590,0
AdBlue (l) 30,0

30,0

30,0

30,0 30,0
Getriebe 
Ausführung Dyna VT Getriebe
Fahrbereiche 2

2

2

2 2
Fahrantrieb stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos stufenlos
Geschwindigkeit (Km/h) 0,03-40,0 0,03-40,0 0,03-40,0 0,03-40,0 0,03-40,0
50 Km/h Version optional optional optional optional optional
Abtriebe
Zapfwelle Motorzapfwelle, lastschaltbar, unabhängig
Zuschaltung E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr. E.-Hydr.
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

- - - - -
Hydraulische Anlage (CCLS Load-Sensing System)
Fördermenge (l/min) 175,0 175,0 175,0 175,0 175,0
Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

12000 12000 12000 12000 12000

Frontkraftheber

(5000 kg)

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

Bis zu 6 dw Steuergeräte (4 Elektrische Kippschalter, 2 Joystick)

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung

Wendekreis (m)

11,5 11,5 11,5

11,5

11,5

Lenkwinkel (°)

55 55 55

55

55

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

5,67 5,67 5,67 5,67 5,67

Gesamthöhe (m)

3,38 3,38 3,38 3,38 3,38

Radstand (m)

3,1 3,1 3,1 3,1 3,1

Leergewicht (kg)

10300 10300 10300 10300 10300
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 600/70R28 600/70R28 600/70R28 620/65R34 620/65R34
Bereifung hinten 650/85R38 650/85R38 650/85R38 710/75R42 710/75R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie serie
Luftfederistz serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie serie
Kabinenfederung optional optional optional optional optional
Vorderachsfederung optional optional optional optional optional
Klimaautomatik optional optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional
Kommentare: 0

Quellangaben:

Alle Bilder und Daten stammen aus den Originalprospekten, die Angaben von Reifengrößen und der Geschwindigkeit variieren teilweise je nach Prospekt und Land.  Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit freundlicher Unterstützung von Massey Ferguson