Technische Daten Fortschritt Traktoren

Zu den Modellen

Geschichte Fortschritt Traktoren

Fortschritt war in der ehemaligen DDR ab den 1960er Jahren der größte Landtechnikhersteller, er bestand aus insgesamt 35 bekannten Unternehmen und war als VEB zusammengefasst. 1955 wurde das Fortschritt-Warenzeichen beim Amt für Erfindungs- und Patentwesen der DDR eingetragen. Die Fertigung von Mähdreschern, Traktoren, Schwadmähern, Ladern und sonstigen landwirtschaftlichen Geräten geschah ab 1978 an mehreren Standorten der gesamten DDR. Im Jahr 1990, nach der Wiedervereinigung Deutschlands, findet die Gründung der Fortschritt Erntemaschinen GmbH statt, zum Produktportfolio gehörten selbstfahrende Schwadmäher und Hochdruckpressen. Zwischen 1991 und 1993 wird das Angebot an Landmaschinen erhöht, so kommen diverse Traktor-Anbaugeräte sowie selbstfahrende Erntemaschinen auf den Markt.

1994 wird das Unternehmen vollständig von der Bidell-Gruppe übernommen.


Schlepperwerk Nordhausen Pionier, Brockenhexe, Harz, RS04/30 technische Daten

Hersteller Schlepperwerk Nordhausen
Modell

Pionier

RS 01/40

Brockenhexe 

RS 02/22

RS 04/30

Harz

RS 01/40-II

Baujahr 1949-56 1949-52 1953-56 1957-58
Stückzahl (ca.) k.a. 1,935 k.a. 2.175
Produktionsort

Zwickau (DDR)

Nordhausen (DDR)

Nordhausen (DDR)

Motor
Motorhersteller FAMO Deutz SWN FAMO

Motortyp

4F 145BE

(4F 145 DE ab ´53 )

F2M 414

EM 2-15

4F 145DE

Kraftstoff Diesel Diesel Diesel Diesel
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 4 2 2 4
Hubraum (cm³) 5022 2200 3012 5022
Bohrung x Hub 105x145 100x140 115x145 105x145
Nennleistung Kw/Ps

29/40

(31/42 ab ´53)

31/22

22/30

31/42

Nenndrehzahl

(u/min)

1250 1500 1500 1250
Getriebe 
Variante  Mechanisches Getriebe

Gangzahl (V/R)

5/1 4/1 10/2 5/1
Geschwindigkeit Km/h 3,8-17,5 4,7-16,9   3,7-17,3
Zapfwelle
Ausführung Fahrkupplungsabhängig
Drehzahl (U/min) 540 540 540 540
Riemenscheibe optional optional optional optional
Frontzapfwelle - - optional -
Hydraulische Anlage
Dreipunkthydraulik - - serie serie

Lenkung

Art der Lenkung Schneckenlenkung

Wendekreis (m)

9,0 7,3 7,0 9,0

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

3,65 2,98 3,5 3,39

Mindestbreite (m)

1,72 1,56 1,6 1,73

Gesamthöhe (m)

2,2 2,16 2,4 2,39

Radstand (m)

2,08 1,75 2,0 2,08

Leergewicht (kg)

3300 1775 2600 3296
Standardbereifung 
Bereifung vorne 6.5-20 AS 5.50-16 6.00-20 AS 6.5-20 AS
Bereifung hinten 12.75-28 AS 9.00-24 9.00-40 AS 12.75-28 AS
Komfort- und Zusatzausstattung
Wetterverdeck serie serie serie serie
Gefederter Sitz serie serie serie serie
Beleuchtung

serie

serie

serie

serie

Scheibenwischer

serie

serie

serie

serie


Famulus RS 14/30, RS 14/36, RS 14/46 technische Daten

Hersteller Schlepperwerk Nordhausen
Baureihe RS 14
Modell

Favorit

RS 30

Famulus

RS 30

Famulus

RS 36 (W)

Famulus

RS 36 (L)

Famulus

RS 46

Baujahr 1956-60 1958-60 1960-64 1960-64 1964-65
Produktionsort

Nordhausen (DDR)

Motor

Motortyp

EM 2-15

EML 2-15

EM 2-15

(2KVD

14.5SRW)

EML 2-15

(2KVD

14.5SRL)

2KVD

14.5SRW

Kraftstoff Diesel Diesel Diesel Diesel Diesel
Motorkühlung Wasser Luft Wasser Luft Wasser
Zylinder/Turbo 2 2 2 2 2
Hubraum (cm³)

3012

3280 3012 3280 3280
Bohrung x Hub

115x145

120x145 115x145 120x145 120x145
Nennleistung Kw/Ps

22/30

24/33

24/33

24/33

34/46

Nenndrehzahl

(u/min)

1500 1500 1500 1500 2000
Getriebe 
Variante  Mechanisches Getriebe

Gangzahl (V/R)

10/2 10/2 10/2 10/2 10/2
Geschwindigkeit Km/h 5,2-23,8 5,2-23,8 5,2-23,8 5,2-23,8 1,5-21,2
Zapfwelle
Ausführung Fahrkupplungsunabhängig
Drehzahl (U/min) 540 540 540 540 540
Riemenscheibe optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage
Dreipunktaufhängung serie serie serie serie serie

Lenkung, Allrad

Art der Lenkung Einzelradlenkung

Wendekreis (m)

5,0 5,0 5,0 5,0 5,0

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

3,41 3,41 3,41 3,41 3,36

Mindestbreite (m)

1,7 1,7 1,7 1,7 1,7

Gesamthöhe (m)

2,38 2,38 2,38 2,38 2,39

Radstand (m)

1,93 1,93 1,93 1,93 1,94

Leergewicht (kg)

2135 2065 2135 2065 2580
Standardbereifung 
Bereifung vorne 6.00-20 6.00-20 6.00-20 6.00-20 6.00-20
Bereifung hinten 9.00-40 9.00-40 9.00-40 9.00-40 11-38
Komfort- und Zusatzausstattung
Wetterverdeck serie serie serie serie serie
Gefederter Sitz serie serie serie serie serie
Beleuchtung

serie

serie

serie

serie

serie

Scheibenwischer

serie

serie

serie

serie

serie


Famulus RS 08/15, RS 09/15, RS 09/122, RS 09/124 technische Daten

Hersteller VEB Traktorenwerk Schönebeck
Modell

Fortschritt

RS 08/15

Fortschritt

RS 09/15

Fortschritt

RS 09/122

Fortschritt

RS 09/124

Alternativbezeichnung

Maulwurf

-

GT122

GT 124

Baujahr 1952-56 1957-62 1963-64 1964-72
Produktionsort Schönebeck (DDR)
Motor
Motortyp F8/II FD 21 2 KVD 9SVL

4VD8/8 SVL

(4KVD8SVL)

Motorkühlung Wasser Luft Luft Luft
Kraftstoffart Benzin-Öl Diesel Diesel Diesel
Zylinder V2 V2 V2 V4
Hubraum (cm³) 690

1020

(1145 ab´58

1145 1600
Bohrung x Hub 76x76

85x90

(90x90 ab´58)

90x90 80x80
Nennleistung (Kw/Ps) 11/15

11/15

(12/17)

(13/18)

13/18

18/25

(22/30)

Nenndrehzahl 

(u/min)

3000 3000 3000 3000

Getriebe

Ausführung Mechanisches Gruppengetriebe
Gangzahl (V/R) 8/8 8/8 8/8 8/8
Geschwindigkeit (Km/h) 1,6-15,3 0,9-14,9 0,9-15,5 0,9-18,0
Abtriebe
Ausführung Motorzapfwelle
Heckzapfwelle (U/min) 540 540 540 540
Mittelzapfwelle (U/min) 540 540 540 540
Wegezapfwelle serie serie serie serie
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) - 32,0 32,0 32,0
Heckhubwerk - serie serie serie
Lenkung
Art der Lenkung Mech. Mech. Mech. Mech.
Wendekreis (m) 5,0 4,8 7,6 6,2
Abmessungen und Gewicht
Gesamtlänge (m) 3,69 3,26 3,56 3,88
Mindestbreite (m) 1,74 1,52 1,52 1,52
Gesamthöhe (m) 1,76 1,8 1,85 2,51
Radstand (m) 1,39-2,09

1,76-2,21

2,06-2,51 2,06-2,51
Leergewicht (kg) 1330 1070 1370 1600
Standardbereifung
Bereifung vorne  6.00-16 6.00-16 6.00-16 6.00-16
Bereifung hinten  7.00-36 8.00-36 8.00-36 8.00-36
Komfort- und Zusatzausstattung
Anbaugeräte optional optional optional optional
Frontlader optional optional optional optional
Überrollbügel optional optional optional optional

Fortschritt ZT300 & ZT303 technische Daten

Bei den Fortschritt ZT 300 Traktoren gibt es diverse Ausführungen:

  • ZT 300 = Basisfahrzeug
  • ZT 303 = Allradversion
  • ZT 304 = Straßenzugmaschine
  • ZT 305 = Hangmaschine (Zwillingsreifen)

Lackierungen:  Blutorange, Himmelblau & Sienagrün

 


Hersteller VEB Traktorenwerk Schönebeck
Modell

Fortschritt

ZT 300

Fortschritt

ZT 300

Fortschritt

ZT 303

Fortschritt

ZT 303

Ausführungen ZT-C (ab 1978), ZT-D (ab 1980), ZT-E (Exportmaschine)
Baujahr 1967-78 1978-83 1971-78 1978-83
Produktionsort Schönebeck (DDR)
Motor
Motorhersteller IFA Motorenwerke Nordhausen
Motortyp 4VD 14.5/12-1 SRW (MAN-M-Verfahren)
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel
Luftfilter Ölbad Trocken Ölbad Trocken
Zylinder 4 4 4 4
Hubraum (cm³) 6560 6560 6560 6560
Bohrung x Hub 120x145 120x145 120x145 120x145
Nennleistung (Kw/Ps) 66/90 74/100 66/90 74/100

Nenndrehzahl 

(u/min)

1800 1800 1800 1800

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

125,0 125,0 125,0 125,0

Getriebe

Kupplung Doppelkupplung DK 80, trocken
Gangzahl (V/R) 9/6 9/6 9/6 9/6
Geschwindigkeit (Km/h) 3,01-28,8 3,01-28,8 3,01-28,8 3,01-28,8
Abtriebe
Ausführung Motorzapfwelle
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000

Frontzapfwelle

(1000 U/min)

optional optional - -

Zwischenzapfwelle 

optional optional - -
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 60,0 60,0 60,0 60,0
Arbeitsdruck (bar) 150 150 150 150
Hubkraft (kg) 1800 1800 1800 1800
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR
Lenkung, Bremsen, Allrad

Art der Lenkung

Mechanisch mit

hydraulischer Unterstützung 

Vollhydraulisch

Wendekreis (m)

[mit Einzelradbremse]

8,75 8,75 11,45 11,45

Wendekreis (m)

[ohne ERB]

10,0 10,0 - -

Allradantrieb

- - serie serie
Betriebsbremse Fußbremse, hydraulisch
Feststellbremse Handbremse, mechanisch
Anhängerbremse Druckluft
Abmessungen und Gewicht
Gesamtlänge (m) 4,65 4,65 4,65 4,65
Mindestbreite (m) 2,12 2,12 2,12 2,12
Gesamthöhe (m) 2,62 2,62 2,62 2,62
Radstand (m) 2,8 2,8 2,79 2,79
Leergewicht (kg) 4820 4820 5255 5255
Standardbereifung
Bereifung vorne  7.50-20 7.50-20 12.5-20 12.5-20
Bereifung hinten  18.4/15-30 18.4/15-30 18.4/15-30 18.4/15-30
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerhaus serie serie serie serie
Scheibenwischer serie serie serie serie
Sonnenblende serie serie serie serie
Dach ausstellbar serie serie serie serie
Heizung serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional
Hubkupplung optional optional optional optional
Zugpendel optional optional optional optional

Fortschritt ZT 320 & ZT 323 technische Daten

Ende 1983 wurden der Fortschritt ZT 320 und das Allradmodell Fortschritt ZT 323 vorgestellt. Im Vergleich zu den Vorgängermodellen wurde die Wirtschaftlichkeit der Motoren verbessert, die

Bremsen überarbeitet und die hydraulische Lenkung hatte eine eigene Pumpe bekommen. Auch das Getriebe wurde optimiert. Am auffälligsten war das neue Design und die neue Kabine, welche nun serienmäßig über einen luftgefederten Sitz verfügte, ein verstellbares Lenkrad sowie eine Seitenschaltung hatte. Die Farbe der Schlepper war fortan grün.

 


Hersteller VEB Traktorenwerk Schönebeck
Modell

Fortschritt ZT 320

Fortschritt ZT 323

Baujahr 1984-91 1984-91
Produktionsort Schönebeck (DDR)
Motor
Motorhersteller IFA Motorenwerke Nordhausen
Motortyp 4VD 14.5/12-1 SRW 
Motorkühlung Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel
Luftfilter Trocken Trocken
Zylinder 4 4
Hubraum (cm³) 6560 6560
Bohrung x Hub 120x145 120x145
Nennleistung (Kw/Ps) 74/100 74/100

Nenndrehzahl  (u/min)

1800 1800

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

125,0 125,0

Getriebe

Kupplung Doppelkupplung DK 80, trocken
Gangzahl (V/R) 12/8 12/8
Geschwindigkeit (Km/h) 1,8-30,7 1,9-30,7
Abtriebe
Ausführung Motorzapfwelle
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000

Frontzapfwelle

(1000 U/min)

optional -

Zwischenzapfwelle 

optional -
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 60,0 60,0
Arbeitsdruck (bar) 160 160
Hubkraft (kg) 1800 1800
Hubwerksregelung MHR MHR
Lenkung, Bremsen, Allrad

Art der Lenkung

Mechanisch mit

hydraulischer Unterstützung 

Vollhydraulisch

Wendekreis (m)

[mit Einzelradbremse]

8,75 11,45

Wendekreis (m)

[ohne ERB]

10,0 -

Allradantrieb

- serie
Betriebsbremse Fußbremse, hydraulisch
Feststellbremse Handbremse, mechanisch
Anhängerbremse Druckluft
Abmessungen und Gewicht
Gesamtlänge (m) 4,94 4,94
Mindestbreite (m) 2,12 2,24
Gesamthöhe (m) 2,86 2,86
Radstand (m) 2,8 2,79
Leergewicht (kg) 4980 5670
Standardbereifung
Bereifung vorne  10-20 MPT 16-20 MPT
Bereifung hinten  18.4-34 AS 18.4-34 AS
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerhaus serie serie
Scheibenwischer serie serie
Sonnenblende serie serie
Dach ausstellbar serie serie
Heizung serie serie
Frontgewichte optional optional
Hubkupplung optional optional
Zugpendel optional optional

Kommentare: 0

Quellangaben:

Alle Bilder und Daten stammen aus den original Prospekten, die Angaben von Reifengrößen und der Geschwindigkeit variieren teilweise je nach Prospekt und Land.  Alle Angaben ohne Gewähr.