Fiat 702, 702A, 702B, 702BN technische Daten

Im Jahr 1919 stellte FIAT seinen ersten Traktor für landwirtschaftliche Zwecke vor. Der Traktor besaß einen Vierzylinder LKW-Motor des Fiat 18BL, mit 6.235 cm³ Hubraum. Der 30 PS bzw. 35 PS starke Motor gab seine Kraft auf ein Schaltgetriebe mit drei Vorwärtsgängen. 


Hersteller FIAT
Modell

Fiat 702

Fiat 702 A Fiat 702 B Fiat 702 BN
Baujahr 1919-1920 1920-1922 1923-1924 1924-1925
Produktionsort Turin, Italien
Motor
Motorhersteller Fiat
Kraftstoffart Benzin Benzin Benzin Benzin
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder 4 4 4 4
Hubraum (cm³) 6235 6235 6235 6235
BohrungxHub 105x180 105x180 105x180 105x180
Nennleistung (Kw/PS) 22/30 22/30 26/35 26/35

Nenndrehzahl (U/min)

900 900 1100 1100
Getriebe 

Ausführung

Schaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

3/1 3/1 3/1 3/1

Höchstgeschwindigkeit

6,6 Km/h 6,6 Km/h 6,6 Km/h 6,6 Km/h
Abtriebe
Riemenscheibe serie serie serie serie
Maße Riemenscheibe (mm) 360-420 320-420 320-420 320-420

Lenkung, Achsen, Bremsen

Art der Lenkung Mechanische Lenkung

Wendekreis (m)

6,4 6,4 6,4

6,4

Vorderachse

Blattfederung Blattfederung Blattfederung

Blattfederung

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

3,2 3,2 3,2 3,2

Gesamtbreite (m)

1,65 1,65 1,65 1,65

Gesamthöhe (m)

1,9 1,9 1,9 1,9

Radstand (m)

1,34  1,34  1,34  1,34 

Leergewicht (kg)

2835 2935 3235 3235
Standardbereifung (Stahlräder)
Bereifung vorne 5-32 5-32 5-32 5-32
Bereifung hinten 12-51  12-51  12-51  12-51 
Komfort- und Zusatzausstattung
Zugpendel serie serie serie serie
Blattfedersitz serie serie serie serie
Beleuchtung optional optional optional optional
Kommentare: 0

Quellangaben:

Alle Bilder und technischen Daten der Traktoren stammen aus den Originalprospekten, die Angaben von Reifengrößen und der Geschwindigkeit variieren teilweise je nach Prospekt und Land.  Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit freundlicher Unterstützung von New Holland.