Technische Daten Lamborghini Traktoren ab Bj 1980 bis 2000

Zu den Modellen

Lamborghini 483, 583, 653, 683, 684 technische Daten

Hersteller S-L-H Gruppe
Modell

Lamborghini

483

Lamborghini

583

Lamborghini

653

Lamborghini

683

Lamborghini

684

Modelloption

483 DT

583 DT 653 DT 683 DT 684 DT
Baujahr 1982-85 1982-85 1980-85 1982-85 1982-85
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller SAME
Motortyp 983-L FL-1003 1053-P 1053-P 984-P
Motorkühlung Luft  Luft Luft Luft Luft
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel  Diesel  Diesel
Zylinder/Turbo 3 3 3 4
Hubraum (cm³) 2715  2837 3117  3117  3619
Bohrung x Hub 98x120  100x120 105x120 105x120 98x120
Nennleistung Kw/Ps 35/48 39/53 46/62 44/60 49/67

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2300 2300 2300 2150

Drehmoment/Nm

(u/min)

153/1400 169/1700 206/1400 218/1400 245/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 40,0

54,0

70,0

60,0 65,0
Getriebe 
Ausführung Lamborghini Gruppengetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

12/3 12/3

12/3

(16/4)

12/3

12/3

(16/4)

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

1,0-22,8

1,0-22,8

1,1-24,8

(0,3-24,8)

1,2-27,5

1,1-24,8

(0,3-24,8)

Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig   
Zuschaltung Mechanisch    

Drehzahl (U/min)

[optional]

540

[540/1000]

540

[540/1000]

540/1000

540

[540/1000]

540/1000

Wegezapfwelle serie serie serie serie serie
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 25,0 25,0 32,0 31,0 30,0
Betriebsdruck (bar) 190  190  210  190  190
Hubwerksregelung MHR MHR  MHR  MHR  MHR

Hubkraft (kg)

1800 2500  2800 2500  3000

Steuergeräte

1EW 1EW  1EW  1EW  1EW

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung    

Wendekreis (m)

2-WD

6,2 6,2 k.a. 6,2 k.a.

Wendekreis (m)

4-WD

6,7  6,7 k.a.

6,7 

k.a.

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

3,3 3,3 3,36 3,36 3,54

Gesamtbreite (m)

1,57-2,17  1,6-2,2  1,74-2,24 1,74-2,24 1,77-2,37

Gesamthöhe (m)

(An Auspuff)

2,14 2,14  2,6 2,42 2,42

Radstand (m)

2-WD

2,0 2,0 2,14 2,07 2,28

Radstand (m)

4-WD

2,0  2,0 2,15  2,07 2,28

Leergewicht (kg)

2-WD

1960 1970 2580 2240 2650

Leergewicht (kg)

4-WD

2240  2200  2820 2470 2900

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

6.00-16 6.00-16 6.50-16 6.50-16 7.50-16

Bereifung hinten

12.4/11-28  13.6/12-28 14.9/13-30 

14.9/13-28

16.9/14-30

Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 8.00-20 9.5/9-20 9.5/9-24 8.3/8-24 11.2/10-24
Bereifung hinten 12.4/11-28  13.6/12-28 14.9/13-30 14.9/13-28  
Komfort- und Zusatzausstattung
Überrollbügel serie serie serie serie serie
Fahrerkabine optional optional optional optional optional
Komfortsitz serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung optional optional optional optional optional
Betriebsstundenzähler serie serie serie serie serie
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional

Lamborghini 956, 1106, 1306, 1506, 1706 technische Daten

Ende 1983 begann Lamborghini seine großen Traktoren zu erneuern. Das Design wirkte abgespeckt und schlank. Technisch und optisch eng verwandt mit den Modellen Galaxy und Laser von SAME, wurden die Schlepper jedoch von wassergekühlten Motoren befeuert. In den beiden Spitzenmodellen lam ein 6.8l Motor von Hürlimann zum Einsatz. Die Kabine war die gleiche, welche auch bei den konzernzugehörigen Schleppern von Hürlimann und SAME verbaut wurden. Ab 1990 war eine Klimaanlage serienmäßiger Bestandteil der Ausstattung, sofern man sich denn für eine Kabine entschied.


Hersteller S-L-H Gruppe
Modell

Lamborghini

956

Lamborghini

1106

Lamborghini

1306 DT

Lamborghini

1506 DT

Lamborghini

1706 DT

Modelloption

956 DT

1106 DT - - -
Baujahr 1983-96 1985-96 1984-96 1984-94 1983-94
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Lamborghini Lamborghini Lamborghini Hürlimann Hürlimann
Motortyp 916.6W 916.6W  916.6W T 1106/14T 1106/17T
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel  Diesel  Diesel  Diesel  Diesel
Zylinder/Turbo 6 6 6/T  6/T  6/T
Hubraum (cm³) 5499 5499  5499 6842 6842
Bohrung x Hub 103x110 103x110  103x110  110x120 110x120
Nennleistung Kw/Ps 70/95 81/110 92/125 107/145 121/165

Nenndrehzahl (u/min)

2180 2500  2260 2180 2200

Drehmoment/Nm

(u/min)

332/1375 364/1375 448/1500  537/1260 634/1290

Drehmomentanstieg

16% 27%  17%  15%  20%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

130,0

[230,0]

130,0

[230,0]

230,0

240,0 240,0
Getriebe 
Variante I Lamborghini Gruppengetriebe

Gangzahl (V/R)

12/3 12/3 12/3 - -
Geschwindigkeit (Km/h) 1,4-28,1 1,4-28,1 1,2-28,7 - -
Variante II Lamborghini Minikriechganggetriebe

Gangzahl (V/R)

24/12 24/12 24/12 24/12 24/8

Geschwindigkeit (Km/h)

1,2-28,1 1,2-28,1 1,2-28,7 1,2-30,0 1,0-30,0
Variante III Lamborghini Superkriechganggetriebe

Gangzahl (V/R)

 

20/12 20/12 20/12 16/12 27/9

Geschwindigkeit (Km/h)

0,3-28,1 0,3-28,1 0,5-28,7 0,5-30,0 0,9-30,0
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig   
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar    
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000 1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 49,0 49,0 50,8 63,3 64,0
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR MHR

Hubkraft (kg)

4600 4600 5400 5400 6000

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

[optional]

4 EW 

[4DW]

4 EW 

[4DW]

4 EW 

[4DW]

4 EW 

[4DW]

4 EW 

[4DW]

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung    

Wendekreis (m)

4-WD

11,0 11,0 11,8

12,2

12,2

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung inkl. Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,84 4,04 - - -

Gesamtlänge (m)

4-WD

4,01 4,23 4,33 4,51 4,51

Gesamtbreite (m)

1,96-2,56 2,12-2,73  2,17-2,67 2,23-2,73 1,23-2,73

Gesamthöhe (m)

2,65 2,7  2,75 2,81 2,87

Radstand (m)

2-WD

2,62 2,77  - - -

Radstand (m)

4-WD

2,6  2,75  2,75  2,86  2,86

Leergewicht (kg)

2-WD

3840 4140  - -

Leergewicht (kg)

4-WD

4380  4680  5100  5800  6220

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

9.00-16 10.00-16 - - -

Bereifung hinten

16.9/14-38  18.4/15-34  -
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9/13-28 16.9/14-24 14.9/13-30 16.9/14-30 16.9/14-30
Bereifung hinten 16.9/14-38 18.4/15-34 18.4/15-38 20.8-38 20.8-38
Komfort- und Zusatzausstattung
Überrollbürgel serie serie serie serie serie
Fahrerkabine optional optional optional optional optional
Komfortsitz serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung optional optional optional optional optional
Klimaanlage optional optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional

Lamborghini 674-70, 774-80, 874-90 technische Daten

Auf Basis der ersten Generation des SAME Explorer, kamen die Modelle Lamborghini 674-70, 774-80 & 874-90 auf den Markt.  Unter der Motorhaube der Lamborghini Schlepper arbeitet jedoch, wie auch bei den Modellen von Hrürlimann, ein wassergekühlter Motor. SAME hingegen setzt weiterhin auf Luftkühlung.  Bei der Kabine, den Achsen sowie dem Getriebe gab es so gut wie keine Unterschiede. Wie gewohnt wurden die Lamborghini Traktoren in weißer Farbgebung ausgeliefert.


Hersteller S-L-H Gruppe
Modell

Lamborghini

674-70 

Lamborghini

674-70 

Lamborghini

774-80 

Lamborghini

874-90 

Modelloption

674-70 DT

674-70 DT 774-80  DT 874-90  DT
Baujahr 1983-86 1986-90 1986-90 1986-90
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Lamborghini
Motortyp 916.4W 1000.4W 1000.4W 1000.4WT
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel
Zylinder/Turbo 4 4 4 4/T
Hubraum (cm³) 3664 4000 4000 4000
Bohrung x Hub 103x110 105x116 105x116 105x116
Nennleistung Kw/Ps 48/65 52/70 59/80 65/88

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2350 2500 2500

Drehmoment/Nm

(u/min)

236/1300 247/1140 285/1300 323/1300

Drehmomentanstieg

18% 27% 26% 35%

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 85,0

90,0

110,0

110,0
Getriebe 
Variante I Lamborghini Gruppengetriebe

Gangzahl (V/R)

24/12 - 32/16 32/16
Geschwindigkeit (Km/h) 1,1-29,9 - 0,4-30,0  0,4-30,0 
40 Km/h (Allrad) - - optional optional
Variante II Lamborghini Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

[optional]

15/15

[20/20]

15/15

[20/20]

15/15

[20/20]

15/15

[20/20]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,9-29,8 0,9-29,8  0,9-29,8 0,9-29,8

40 Km/h (Allrad)

- optional optional optional
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig    
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar    
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000 540/1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional  optional  optional  optional 
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 35,0 37,0 40,0 40,0
Betriebsdruck (bar) 183  180 180 180
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR

Hubkraft (kg)

3430 3430 4650 4650

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

[optional]

3EW

[3DW]

3EW

[3DW]

3EW

[3DW]

3EW

[3DW]

Lenkung

Art der Lenkung Hydrostatische Lenkung    

Wendekreis (m)

2-WD

6,7 6,7 6,75 6,75

Wendekreis (m)

4-WD

8,0  8,8 8,75

8,75

Abmessungen und Gewicht (Standard inkl. Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,99 3,99 3,99 3,99

Gesamtbreite (m)

1,87-2,57 1,87-2,57 1,93-2,53 1,93-2,53

Gesamthöhe (m)

2,49  2,49 2,6 2,6

Radstand (m)

2-WD

2,33  2,33 2,42 2,42

Radstand (m)

4-WD

2,29  2,29 2,32 2,32

Leergewicht (kg)

2-WD

2790 2790 3050 3150

Leergewicht (kg)

4-WD

2920  2920  3400 3500

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

7.50-20 7.50-20 10.00-16 10.00-16

Bereifung hinten

16-9-30 16-9-30 16.9-34 16.9-34
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4-24 12.4-24 14.9-24 14.9-24
Bereifung hinten 16.9-30 16.9-30 16.9-34 16.9-34
Komfort- und Zusatzausstattung
Schutzrahmen serie serie serie serie
Fahrerkabine optional optional optional optional
Komfortsitz serie serie serie serie
Heizung/Lüftung optional optional optional optional
Klimaanlage optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Frontlader optional optional optional optional

Lamborghini 550, 660 technische Daten

Basierend auf dem SAME Solar wurde im Jahr 1986 auch ein Ableger von Lamborghini am Markt platziert. Auch Hürlimann hatte beide Modelle im Programm. Unabhängig von der Marke, waren die Schlepper immer luftgekühlt. In den USA wurden die Modelle auch von AGCO Allis angeboten.


Hersteller

S-L-H Gruppe

Modell

Lamborghini 550

Lamborghini 660
Modelloption

550 DT

660 DT
Baujahr 1986-97 1986-97
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller SAME SAME

Motortyp

983 L 1053 P
Motorkühlung Luft Luft
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

3 3
Hubraum (cm³) 2715 3116
Bohrung x Hub 98x120 105x120

Nennleistung Kw/Ps

37/50 44/60

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200

Drehmoment (Nm/U/min)

175/1520 217/1495

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 55,0

55,0

Getriebe 
Ausführung SLH Gruppengetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

12/3

(16/4)

12/3

(16/4)

Geschwindigkeit Km/h

+(Kriechgang)

1,7-29,2

(0,6-29,2)

1,7-29,2

(0,6-28,4)

Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig    
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000
Wegezapfwelle serie serie

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

28,0 35,0
Betriebsdruck (bar) 194 185
Hubwerksregelung MHR MHR

Hubkraft (kg)

2370 2970

Hubwerkskategorie

II II

Frontkraftheber

optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Mechanische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, mechanische Zuschaltung

Wendekreis (m)

2-WD

7,1 7,1

Wendekreis (m)

4-WD

7,8 7,8

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,15 3,18

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,15 3,18

Gesamtbreite (m)

1,65-2,21 1,65-2,24

Gesamthöhe (m)

2,26 2,29

Radstand (m)

2-WD

2,09 2,09

Radstand (m)

4-WD

2,07 2,07

Leergewicht (kg)

2-WD

2000 2080

Leergewicht (kg)

4-WD

2280 2360
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 6.50-16 7.50-16
Bereifung hinten 13.6-28 14.9-28
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 9.5-20 11.2-20
Bereifung hinten 13.6-28 14.9-28
Komfort- und Zusatzausstattung
Sicherheitsbügel serie serie
Kabine optional optional
Luftfedersitz serie serie
Heizung + Lüftung optional optional
Traktormeter serie serie
Radio optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional

Lamborghini 600, 700 technische Daten

Wie gewohnt, gibt es auch bei dieser Baureihe Äquivalente im Konzern. Egal ob SAME, Hürlimann oder Lamborghini, die Traktoren sind stets luftgekühlt.

  • 600 = SAME Aster 60
  • 700 = SAME Aster 70

 

  • 600  = Hürlimann H-362
  • 700 = Hürlimann H-372 

Hersteller

S-L-H Gruppe

Modell

Lamborghini 600

Lamborghini 700
Modelloption

600 DT

700 DT
Baujahr 1989-96 1989-96
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller SAME SAME

Motortyp

1000.3A 1000.3AT
Motorkühlung Luft Luft
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

3 3/T
Hubraum (cm³) 3000 3000
Bohrung x Hub 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

44/60 51/70

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2350

Drehmoment (Nm/U/min)

205/1155 265/1350

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 78,0

78,0

Getriebe 
Ausführung SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

Geschwindigkeit Km/h

+(Kriechgang)

1,1-31,7

(0,4-31,7)

1,1-31,7

(0,4-31,7)

40 Km/h Version

optional

optional
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig    
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000
Wegezapfwelle serie serie

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

50,0 31,0
Betriebsdruck (bar) 165 180
Hubwerksregelung MHR MHR

Hubkraft (kg)

2800 2800

Hubwerkskategorie

II II

Frontkraftheber

optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Mechanische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, mechanische Zuschaltung

Wendekreis (m)

2-WD

7,2 7,2

Wendekreis (m)

4-WD

10,24 10,24

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,35 3,35

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,41 3,41

Gesamtbreite (m)

1,78-2,28 1,78-2,28

Gesamthöhe (m)

2,35 2,35

Radstand (m)

2-WD

2,25 2,25

Radstand (m)

4-WD

2,2 2,2

Leergewicht (kg)

2-WD

2250 2400

Leergewicht (kg)

4-WD

2400 2550
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 7.50-16 7.50-16
Bereifung hinten 14.9R28 14.9R28
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2R20 11.2R20
Bereifung hinten 14.9R28 14.9R28
Komfort- und Zusatzausstattung
Sicherheitsbügel serie serie
Kabine optional optional
Luftfedersitz serie serie
Heizung + Lüftung optional optional
Klimaanlage optional optional
Traktormeter serie serie
Radio optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional

Lamborghini [Crono] 554-50, 564-60, 674-70 technische Daten

Baugleich mit dem SAME Argon und der Hürlimann XE-Serie, stellte auch Lamborghini einen Kleintraktor in sein Programm. 

  • Crono 554-50 = SAME Argon 50
  • Crono 564-60 = SAME Argon 60
  • Crono 574-70 = SAME Argon 70

Hersteller

S-L-H Gruppe

Baureihe

Lamborghini Crono-Baureihe

Modell

Lamborghini

Crono 554-50

Lamborghini

Crono 564-60

Lamborghini

Crono 574-70

Baujahr 1993-04 1993-04 1993-04
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller SAME SAME SAME

Motortyp

1000.3 A 1000.3 A 1000.3 AT
Motorkühlung Luft Luft Luft
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

3 3 3/T
Hubraum (cm³) 3000 3000 3000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

37/50 44/60 52/70

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2350 2350

Drehmoment (Nm/U/min)

172/1600 201/1500 255/1450

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

58,0

58,0

58,0

Getriebe 
Variante I SLH Wechselgetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

16/8

[zwei]

16/8

[zwei]

16/8

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

30/40 Km/h

30/40 Km/h

30/40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron

Variante II

SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(optional)

[Lastschaltstufen]

12/12

(24/12)

[zwei]

12/12

(24/12)

[zwei]

12/12

(24/12)

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

+(optional)

30 Km/h

(40 Km/h)

30 Km/h

(40 Km/h)

30 Km/h

(40 Km/h)

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/750/1000 540/750/1000 540/750/1000

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional

Wegezapfwelle

optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

(optional)

33,0

(45,0)

33,0

(45,0)

33,0

(45,0)

Betriebsdruck (bar) 180 180 180
Hubwerksregelung MHR MHR MHR

Hubkraft (kg)

2900 2900 2900

Hubwerkskategorie

II II II

Frontkraftheber

optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

2-WD

6,8 7,1 -

Wendekreis (m)

4-WD

6,4 6,74 6,84

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,38 3,59 3,59

Gesamtbreite (m)

1,64-2,04 1,78-2,18 1,78-2,18

Gesamthöhe (m)

2,25 2,28 2,3

Radstand (m)

2-WD

1,98 2,11 -

Radstand (m)

4-WD

1,93 2,06 2,06

Leergewicht (kg)

2-WD

1950 2060 -

Leergewicht (kg)

4-WD

2150 2300 2320
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 6.50-16 7.50-16 -
Bereifung hinten 380/70 R28 420/70 R28 -
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 300/70 R20 320/70 R20 360/70 R20
Bereifung hinten 380/70 R28 420/70 R28 420/70 R30
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Traktormeter serie serie serie
Radio optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional

Lamborghini [Grand Prix] 674-70, 774-80, 874-90 technische Daten

Mit der Einführung des SAME Explorer II bekamen auch Hürlimann und Lamborghini eine entsprechende Serie. Im Gegensatz zum SAME Modell waren die von Lamborghini und Hürlimann vertriebenen Traktoren der Baureihe wassergekühlt.


Hersteller

S-L-H Gruppe

Modell

Lamborghini

674-70

Grand Prix

Lamborghini

774-80

Grand Prix

Lamborghini

874-90

Grand Prix

Baujahr 1989-98 1989-98 1989-98
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.4W 1000.4W1 1000.4WT
Motorkühlung Wasser  Wasser  Wasser 
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

4 4 4/T
Hubraum (cm³) 4000 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

51/70 59/80 65/88

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2500 2500

Drehmoment (Nm/U/min)

259/1250 285/1350 323/1335

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

90,0

100,5

100,5

Getriebe 
Variante I SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(optional)

15/15

(30/30)

15/15

(30/30)

15/15

(30/30)

Höchstgeschwindigkeit

40 Km/h

40 Km/h

40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron

Variante II

SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(optional)

[Lastschaltstufen]

20/20

(40/40)

[zwei]

20/20

(40/40)

[zwei]

20/20

(40/40)

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

+(optional)

30 Km/h

(40 Km/h)

30 Km/h

(40 Km/h)

30 Km/h

(40 Km/h)

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron

Variante III

SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(optional)

[Lastschaltstufen]

16/16

(32/16)

[zwei]

16/16

(32/16)

[zwei]

16/16

(32/16)

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

30 Km/h 30 Km/h 30 Km/h

Variante IV

SLH Synchron-Splitgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

30 Km/h 30 Km/h 30 Km/h
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/750/1000 540/750/1000 540/750/1000

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

35,0 42,5 42,5
Betriebsdruck (bar) 180 180 180
Load-Sensing serie serie serie
Hubwerksregelung MHR MHR MHR

Hubkraft (kg)

3380 4760 4760

Hubwerkskategorie

II II II

Frontkraftheber

optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

2-WD

7,0 7,0 7,1

Wendekreis (m)

4-WD

8,5 8,5 9,9

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,64 3,64 3,69

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,74 3,74 3,78

Gesamtbreite (m)

1,93-2,43 1,87-2,57 2,06-2,66

Gesamthöhe (m)

2,54 2,59 2,59

Radstand (m)

2-WD

2,36 2,42 2,41

Radstand (m)

4-WD

2,28 2,32 2,32

Leergewicht (kg)

2-WD

2830 3080 3110

Leergewicht (kg)

4-WD

3070 3380 3380
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 9.00-16 7.50-18 7.50-18
Bereifung hinten 16.9-30 16.9R34 16.9R34
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4-24 14.9R24 14.9R24
Bereifung hinten 16.9-30 16.9R34 16.9R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Traktormeter serie serie serie
Radio optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional

Lamborghini [Formula] 105, 115, 135 technische Daten

Basierend auf dem SAME Antares 100 wurde der Lamborghini Formula 105 vermarktet. Mit neuem, deutlich geschwungenerem Design, kamen zwei Jahre später auch zwei Sechszylindermodelle auf den Markt. Auch als Hürlimann waren diese Schlepper unter der Bezeichnung Elite zu haben.

  • 105 DT Formula = SAME Antares 100
  • 115 DT Formula = SAME Antares 110
  • 135 DT Formula = SAME Antares 130

Hersteller

S-L-H Gruppe

Baureihe

Lamborghini Formula Serie

Modell

Lamborghini 

105 DT Formula

Lamborghini 

115 DT Formula

Lamborghini 

135 DT Formula

Baujahr 1989-95 1991-96 1991-96
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.4WTI 1000.6W 1000.6WT
Motorkühlung Wasser  Wasser  Wasser 
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

4/T/I 6 6/T
Hubraum (cm³) 4000 6000 6000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

76/103 85/115 97/132

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500

Drehmoment (Nm/U/min)

360/1250 395/1300 492/1450

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

100,5

230,0

230,0

Getriebe 

Ausführung

SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

40/40

[zwei]

48/48

[zwei]

48/48

[zwei]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,4-40,4 0,2-41,7 0,2-41,7

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Elektrohydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/750/1000 540/750/1000 540/1000

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

56,0 57,5 57,5
Betriebsdruck (bar) 180 183 183
Load-Sensing serie serie serie
Hubwerksregelung MHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

4760 6200 6200

Hubwerkskategorie

II II II

Frontkraftheber

optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

9,9 11,0 11,0

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine & Allrad)

Gesamtlänge (m)

4,08 4,6 4,61

Gesamtbreite (m)

2,1 2,24-2,82 2,24-2,82

Gesamthöhe (m)

2,62 2,8 2,81

Radstand (m)

2,32 2,75 2,75

Leergewicht (kg)

3740 4830 4900
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 16.9R24 420/70R24 420/70R24
Bereifung hinten 18.4R34 480/70R34 480/70R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Luxuskabine serie serie serie
Dachluke serie serie serie
Digitaluhr serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie
Bordcomputer - optional optional
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Radio optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional

Lamborghini [Racing] 150, 165, 190 technische Daten

Mit den Baureihen SAME Titan und Hürlimann Master kam auch eine Traktorenbaureihe von Lamborghini. Sie trug den Namen "Racing" und umfasste den Leistungsbereich von 150 bis 190 PS. Das Getriebe, mit elektronischer 9-fach Lastschaltung, wurde auch im Deutz-Fahr AgroStar 6.71 & 6.81 verbaut, womit diese Traktoren einige Gemeinsamkeiten aufweisen.


Hersteller

SDF Gruppe

Baureihe

Lamborghini Racing Serie

Modell

Lamborghini

Racing 150

Lamborghini

Racing 165

Lamborghini

Racing 190

Baujahr 1995-01 1991-01 1992-01
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.6 WTI1 1000.6 WTI2 1000.6 WTIR
Motorkühlung Wasser Wasser  Wasser 
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 6000 6000 6000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

110/150 120/164 139/189

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2350 2350

Drehmoment (Nm/U/min)

611/1400 607/1400 656/1350

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

360,0

 

360,0
360,0
Getriebe 

Ausführung

SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

27/27

[neun]

27/27

[neun]

27/27

[neun]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,51-40,0 0,51-40,0 0,51-40,0

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Elektrohydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 750/1000

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

  optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

60,0 60,0 60,0
Betriebsdruck (bar) 180 180 180
Load-Sensing serie serie serie
Hubwerksregelung EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

8600 8600 8600

Hubwerkskategorie

III III III

Frontkraftheber

(2300 kg)

optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

11,4 11,4 11,4

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine & Allrad)

Gesamtlänge (m)

4,75 4,75 4,75

Gesamtbreite (m)

2,47 2,47 2,47

Gesamthöhe (m)

2,9 2,9 2,9

Radstand (m)

2,85 2,85 2,85

Leergewicht (kg)

5780 5830 6000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 480/70 R28 16.9 R30 480/70 R30
Bereifung hinten 520/70 R38 20.8 R38 580/70 R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Luxuskabine serie serie serie
Dachluke serie serie serie
Digitaluhr serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie
Bordcomputer serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie
Radio optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional

Lamborghini [Traction] 240, 265 technische Daten

Die Lamborghini Traction Baureihe  wurde von der zum AGCO Konzern gehörenden White Field Equipment (WFE) mit Sitz in Ohio gebaut. Das Chassis der Maschine kam bei diversen Marken zum Einsatz. Hierbei unterschieden sich jedoch Motor- und Getriebevarianten. Es gibt folgende Maschinen in diesem Erscheinungsbild:

  • MF 9240,
  • SAME 265
  • Deutz AgroStar 8.31
  •  White 6100
  • AGCO Allis 9400 &9600. 

Hersteller

AGCO

Baureihe

Lamborghini Traction Baureihe

Modell

Lamborghini

Traction 240

Lamborghini

Traction 265

Baujahr 1993-94 1994-98
Produktionsort Coldwater, Ohio, USA
Motor
Motorhersteller Cummins Cummins

Motortyp

6CTA 8.3-A 6CTA 8.3-A
Motorkühlung Wasser Wasser 
Kraftstoffart Dieseö Diesel

Zylinder/Turbo

6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 8270 8270
Bohrung x Hub 114x135 114x135

Nennleistung Kw/Ps

179/244 193/263

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2000

Drehmoment (Nm/U/min)

956-1500 982/1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l)  

350,0

Getriebe 

Ausführung

FUNK-PowerTech-Getriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

18/9

[neun]

18/9

[neun]

Höchstgeschwindigkeit

+(optional)

2,6-40,0 2,6-40,0

Wendeschaltung

Hydr. Hydr.
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Elektrohydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 1000 1000

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

87,0 87,0
Betriebsdruck (bar) 205 205
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

6900 6900

Hubwerkskategorie

III III

Frontkraftheber

optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

12,6 12,6

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine & Allrad)

Gesamtlänge (m)

4,9 4,9

Gesamtbreite (m)

2,5 2,5

Gesamthöhe (m)

3,17 3,17

Radstand (m)

2,95 2,95

Leergewicht (kg)

8900 9000

Zulässiges Gesamtgewicht (kg)

12000 12000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 480/70R30 480/70R30
Bereifung hinten 580/70R42 580/70R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Luxuskabine serie serie
Dachluke serie serie
Luftfedersitz serie serie
Bordcomputer serie serie
Heizung + Lüftung serie serie
Klimaanlage serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional

Lamborghini [Formula] 115, 135 technische Daten

Die Überarbeitung der Formula Baureihe hielt im Jahr 1996 bei Lamborghini Einzug. Hauptänderungen bei den Traktoren  waren neue Getriebevarianten sowie deutlich mehr elektronische Komponenten. Das Auspuffrohr konnte nun auch am linken Kabinenholm platziert werden. Die Lackierung wechselte von weiß zu Silber. Baugleich sind die Modelle mit dem SAME Antares II sowie dem Hürlimann Elite XB.


Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Lamborghini Formula Baureihe

Modell

Lamborghini 

Formula 115

Lamborghini 

Formula 135

Baujahr 1996-00 1996-00
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.6W 1000.6WT
Motorkühlung Wasser  Wasser 
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

6 6/T
Hubraum (cm³) 6000 6000
Bohrung x Hub 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

85/115 97/132

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500

Drehmoment (Nm/U/min)

395/1300 492/1450

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

240,0

240,0

Getriebe 

Variante I

SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

24/24 24/24

Höchstgeschwindigkeit

30/40 Km/h 30/40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron

Variante II

SLH Full-Drive Getriebe

Gangzahl (V/R)

(optional)

[Lastschaltstufen]

54/54

(72/72)

[drei]

54/54

(72/72)

[drei]

Geschwindigkeit (km/h)

0,16-40,0 0,16-40,0

Wendeschaltung

Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Elektrohydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/750/1000/1000E

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

57,5 57,5
Betriebsdruck (bar) 183 183
Load-Sensing serie serie
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

+[Zusatzhubzylinder]

4800

[6200]

6200

Hubwerkskategorie

II II

Frontkraftheber

(2000 kg)

optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

11,0 11,0

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine & Allrad)

Gesamtlänge (m)

4,6 4,6

Gesamtbreite (m)

2,24-2,82 2,24-2,82

Gesamthöhe (m)

2,8 2,84

Radstand (m)

2,75 2,75

Leergewicht (kg)

4680 4900
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 420/70R24 420/70R24
Bereifung hinten 480/70R34 480/70R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Luxuskabine serie serie
Dachluke serie serie
Digitaluhr serie serie
Luftfedersitz serie serie
Bordcomputer optional optional
Heizung + Lüftung serie serie
Klimaanlage optional optional
Radio optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional

Lamborghini [Grand Prix] 674-70 LS, 774-80 LS, 874-90 LS technische Daten

Auf Basis der SAME Explorer II TOP Baureihe, bekamen auch Lamborghini und Hürlimann ihren entsprechenden Ableger. Außer des neuen Designs der Motorhaube waren  sich die Neuerungen aber sehr überschaubar.


Hersteller

SDF-Gruppe

Modell

Lamborghini

674-70 LS

GrandPrix

Lamborghini

774-80 LS

GrandPrix

Lamborghini

874-90 LS

GrandPrix

Baujahr 1998-03 1998-03 1998-03
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.4W 1000.4W 1000.4WT
Motorkühlung Wasser  Wasser  Wasser 
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

4 4 4/T
Hubraum (cm³) 4000 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

51/70 59/80 65/88

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2500 2500

Drehmoment (Nm/U/min)

254/1300 275/1300 316/1350

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

90,0

110,0

110,0

Getriebe 
Variante I SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(optional)

15/15

(30/30)

15/15

(30/30)

15/15

(30/30)

Höchstgeschwindigkeit

40 Km/h

40 Km/h

40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron

Variante II

SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(optional)

[Lastschaltstufen]

20/20

(40/40)

[zwei]

20/20

(40/40)

[zwei]

20/20

(40/40)

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

+(optional)

30 Km/h

(40 Km/h)

30 Km/h

(40 Km/h)

30 Km/h

(40 Km/h)

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron

Variante III

SLH Wendegetriebe, vollsynchron

Gangzahl (V/R)

+(optional)

[Lastschaltstufen]

16/16

(32/16)

[zwei]

16/16

(32/16)

[zwei]

16/16

(32/16)

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

30 Km/h 30 Km/h 30 Km/h

Variante IV

SLH Synchron-Splitgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

30 Km/h 30 Km/h 30 Km/h
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung E.-Hydraulische Zuschaltung, unter Last
Drehzahl (U/min)

540/750/

1000/1000E

540/750/

1000/1000E

540/750/

1000/1000E

Wegezapfwelle

serie

serie

serie

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

54,0 58,0 58,0
Betriebsdruck (bar) 180 180 180
Load-Sensing serie serie serie
Hubwerksregelung MHR MHR MHR

Hubkraft (kg)

3450 3450 3450

Hubwerkskategorie

II II II

Frontkraftheber

(1500 kg)

optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

8,5 9,9 9,9

Abmessungen und Gewicht (Allrad mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,98 4,04 4,04

Gesamtbreite (m)

1,97-2,47 2,02-2,62 2,02-2,62

Gesamthöhe (m)

2,5 2,6 2,6

Radstand (m)

2,28 2,32 2,32

Leergewicht (kg)

3280 3600 3680
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4 R24 14.9 R24 14.9 R24
Bereifung hinten 16.9 R30 16.9 R34 16.9 R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Traktormeter serie serie serie
Radio optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional

Lamborghini [Sprint] 664-60, 674-70 technische Daten

Auf dem SAME Dorado 60 & 70 basieren die Traktoren der Lamborghini Sprint Serie. Ebenfalls baugleich sind die Schlepper mit den Modellen Hürlimann XA-606 sowie XA-607.


Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Lamborghini Sprint Baureihe

Modell

Lamborghini

Sprint 664-60

Lamborghini

Sprint 674-70

Baujahr 1995-00 1995-00
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.3W1 1000.4W4
Motorkühlung Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

3 4
Hubraum (cm³) 3000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

44/60 52/70

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2350

Drehmoment (Nm/U/min)

205/1400 251/1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

90,0

90,0

Getriebe 
Variante I SLH Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

Höchstgeschwindigkeit

40 Km/h

40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron

Variante II

SLH Gruppen-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

30/15

[zwei]

30/15

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

40 Km/h 40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron

Variante III

SLH Gruppen-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

20/10

[zwei]

20/10

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

40 Km/h 40 Km/h

Wendeschaltung

synchron synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/750/1000 540/750/1000

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional

Wegezapfwelle

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

48,0 48,0
Betriebsdruck (bar) 180 180
Hubwerksregelung MHR MHR

Hubkraft (kg)

2900 2900

Hubwerkskategorie

II II

Frontkraftheber

optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

2-WD

6,12 6,4

Wendekreis (m)

4-WD

7,3 7,6

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,72 3,85

Gesamtbreite (m)

1,92-2,32 1,92-2,32

Gesamthöhe (m)

2,4 2,42

Radstand (m)

2-WD

2,11 2,24

Radstand (m)

4-WD

2,06 2,19

Leergewicht (kg)

2-WD

2570 2680

Leergewicht (kg)

4-WD

2720 2910
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 7.50-16 7.50-16
Bereifung hinten 420/70 R28 420/70 R30
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 320/70 R20 360/70 R20
Bereifung hinten 420/70 R28 420/70 R30
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie
Luftfedersitz serie serie
Heizung + Lüftung serie serie
Klimaanlage optional optional
Traktormeter serie serie
Radio optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional

Lamborghini [Premium] 850, 950, 1050, 1060 technische Daten

Die Baureihe "Lamborghini Premium" wurde im Jahr 1995 auf Basis der SAME Silver Generation eingeführt. Im Gegensatz zur roten Schwestermarke, wurden dieser Schlepper nicht luft- sondern wassergekühlt. Auch Hürlimann hatte mit dem "XT" eine Version im Portfolio. 

  • Premium 850 = SAME Silver 80
  • Premium 950 = SAME Silver 90
  • Premium 1050 = SAME Silver 100.4
  • Premium 1060 = SAME Silver 100.6

Kommentare: 0
Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Lamborghini Premium Baureihe

Modell

Lamborghini

Premium 850

Lamborghini

Premium 950

Lamborghini

Premium 1050

Lamborghini

Premium 1060

Baujahr 1995-04 1995-04 1995-04 1995-04
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.4WT3 1000.4WT2 1000.4WT1 1000.6W1
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

4/T 4/T 4/T 6
Hubraum (cm³) 4000 4000 4000 6000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

63/85 70/95 76/103 77/105

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500 2500

Drehmoment (Nm/U/min)

309/1400 343/1400 376/1600 377/1600

Drehmomentanstieg

27% 27% 30% 28%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

150,0

150,0

150,0

175,0

Getriebe 
Variante I SLH Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

60/60

[drei]

60/60

[drei]

60/60

[drei]

60/60

[drei]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,3-40,0

0,3-40,0

0,3-40,0

0,3-40,0

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron Synchron

Variante II

SLH Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

40/40

[zwei]

40/40

[zwei]

40/40

[zwei]

40/40

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min)

540/540E/

1000/1000E

540/540E/

1000/1000E

540/540E/

1000/1000E

540/540E/

1000/1000E

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional optional

Wegezapfwelle

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

41,0 41,0 41,0 41,0
LoadSensing serie serie serie serie
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

3600 3600 4700 4700

Hubwerkskategorie

II II II II

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

9,3 9,3 9,6 9,96

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

4,11 4,11 4,2 4,46

Gesamtbreite (m)

1,84-2,58 1,84-2,58 1,84-2,58 1,98-2,62

Gesamthöhe (m)

2,68 2,7 2,71 2,74

Radstand (m)

2,38 2,38 2,38 2,64

Leergewicht (kg)

4260 4280 4370 5720
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9 R24 14.9 R24 14.9 R24 420/70 R24
Bereifung hinten 16.9 R34 16.9 R34 16.9 R34 480/70 R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Traktormeter serie serie serie serie
Radio optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional optional

Lamborghini [Champion] 120, 135, 150 technische Daten

Zum Jahresende von 1998 wurden die Lamborghini Champion Traktoren im Leistungsbereich zwischen 120 und 150 PS vorgestellt. Die Kabine basierte auf der des Deutz-Fahr Agrotron. Das Getriebe war das bekannte 27/27 mit elektronischer 9-fach Lastschaltung. Der Traktor war ebenfalls als SAME Rubin und als Hürlimann SX erhältlich.

  • Champion 120 = SAME Rubin 120
  • Champion 135 = SAME Rubin 135
  • Champion 150 = SAME Rubin 150

Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Lamborghini Champion Baureihe

Modell

Lamborghini

Champion  120

Lamborghini

Champion  135

Lamborghini

Champion  150

Baujahr 1998-04 1998-04 1998-04
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.6WT 1000.6WT 1000.6WTI
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Motorregelung Elektrisch Elektrisch Elektrisch
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

6/T 6/T 6/T/I
Hubraum (cm³) 6000 6000 6000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

88/120 99/135 110/150

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2350 2350

Drehmoment (Nm/U/min)

450/1400 485/1400 625/1400

Drehmomentanstieg

35% 35% 35%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

(optional)

230,0

(380,0)

230,0

(380,0)

230,0

(380,0)

Getriebe 

Ausführung

SLH Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgänge)

[Lastschaltstufen]

18/18

(27/27)

[neun]

18/18

(27/27)

[neun]

18/18

(27/27)

[neun]

Geschwindigkeit (Km/h)

2,4-40,0

2,4-40,0

2,4-40,0

Automatikfunktion

optional

optional

optional

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last

Drehzahl (U/min)

(optional)

540/1000

(540E/1000)

540/1000

(540E/1000)

540/1000

(540E/1000)

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

(optional)

73,0

(103,0)

73,0

(103,0)

73,0

(103,0)

LoadSensing serie serie serie
Hubwerksregelung EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

+(Zusatzzylinder)

7000

(8600)

7000

(8600)

8600

Hubwerkskategorie

III III III

Frontkraftheber

(4000 kg)

optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

9,6 9,6 9,6

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

4,67 4,67 4,67

Gesamtbreite (m)

2,45-2,86 2,45-2,86 2,45-2,86

Gesamthöhe (m)

2,88 2,88 2,88

Radstand (m)

2,75 2,75 2,75

Leergewicht (kg)

6100 6100 6100
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 420/70 R28 420/70 R30 480/70 R30
Bereifung hinten 520/70 R34 520/70 R38 580/70 R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie
Traktormeter serie serie serie
Radio optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional

Lamborghini [Victory] 230, 260 technische Daten

Die Traktorenmodelle Lamborghini Victory 230 und 260 wurden im Jahr 1998, basierend auf den Deutz-Fahr Agrotron MK2 Modellen (230 & 260), eingeführt und markierten die Spitzenmodelle der Italiener. Die Traktoren waren auch als SAMe Diamond erhältlich. 


Hersteller SDF Gruppe
Modell

Lamborghini

Victory 230

Lamborghini

Victory 260

Baujahr 1998-01 1998-01
Produktionsort Lauingen, Deutschland
Motor
Motorhersteller Deutz AG
Motortyp

BF6L

1013F

BF6L

1013FC

Motorkühlung Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 7146 7146
Bohrung x Hub 108x130 108x130
Nennleistung Kw/Ps 169/230 192/260

Nenndrehzahl

(u/min)

2350 2350

Drehmoment/Nm

(u/min)

890/1300 1010/1300

Drehmomentanstieg

30% 30%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

550,0

550,0
Motoröl (l)

23,0

23,0
Getriebe 
Variante I ZF-Powershuttle-Lastschaltgetriebe
Getriebecode

T7336P

T7336P

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

24/24

(40/40)

vier

24/24

(40/40)

vier

Geschwindigkeit Km/h

3,5-40/50

(0,5-40/50)

3,5-40/50

(0,5-40/50)

Zapfwelle
Zuschaltung e.Hydr. e.Hydr.
1000 u/min serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional
Hydraulische Anlage (Load-Sensing System)
Fördermenge (l/min) 120,0 120,0
Betriebsdruck (bar) 190 190
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

10500 10500

Frontkraftheber

(5,1t)

optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 bis zu 4

Lenkung (4-WD)

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

14,6

14,6

Lenkeinschlag (°)

52

52

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

5,36 5,36

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

3,23 3,23

Radstand (m)

3,09 3,09

Leergewicht (kg)

8350 8450

zul. Gesamtgewicht (kg)

14000 14000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 18.4R34 18.4R34
Bereifung hinten 20.8R42 20.8R42
Komfort- und Zusatzausstattung
SDF Kabine TTK-2 serie serie
Komfortsitz serie serie
Heizung/Lüftung serie serie
Klimaanlage serie serie
Arbeitsscheinwerfer optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftanlage optional optional
Vorderachsfederung serie serie
Kabinenfederung serie serie

Zurück zu Lamborghini Traktoren von Bj. 1950 bis 1980

Zurück zu Lamborghini Traktoren von Bj. 2000 bis 2010

Weiter zu Lamborghini Traktoren ab Bj. 2010

 

Quellangaben:

Alle Bilder und Daten stammen aus den original Prospekten, die Angaben von Reifengrößen und der Geschwindigkeit variieren teilweise je nach Prospekt und Land.  Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit freundlicher Unterstützung von SDF Archiv.