Technische Daten Hürlimann Traktoren ab Bj. 2000 bis 2015

Zu den Modellen

Hürlimann XA-655, XA-656, XA-657, XA-658 technische Daten

Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann XA-Baureihe

Modell

Hürlimann

XA-655

Hürlimann

XA-656

Hürlimann

XA-657

Hürlimann

XA-658

Baujahr 2000-04 2000-04 2000-04 2000-04
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.3W 1000.3WT 1000.4W 1000.4WT
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

3 3/T 4 4/T
Hubraum (cm³) 3000 3000 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

41/56 46/63 53/72 61/83

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2350 2350 2350

Drehmoment (Nm/U/min)

197/1400 225/1450 276/1400 309/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

90,0

90,0

90,0

90,0

Getriebe 
Variante I SLH Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

Höchstgeschwindigkeit

40 Km/h

40 Km/h

40 Km/h

40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron Synchron

Variante II

SLH Gruppen-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

30/15

[zwei]

30/15

[zwei]

30/15

[zwei]

30/15

[zwei]

Höchstgeschwindigkeit

40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/750 540/750 540/750 540/750

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional optional

Wegezapfwelle

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

48,0 48,0 48,0 48,0
Betriebsdruck (bar) 180 180 180 180
Hubwerksregelung

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

Hubkraft (kg)

+(Zusatzzylinder)

2900

(3600)

2900

(3600)

2900

(3600)

3600

Hubwerkskategorie

II II II II

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

7,3 7,3 7,6 7,6

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,7 3,72 3,85 3,85

Gesamtbreite (m)

1,79-2,23 1,92-2,32 1,92-2,32 2,07-2,33

Gesamthöhe (m)

2,4 2,4 2,42 2,44

Radstand (m)

2,06 2,06 2,19 2,19

Leergewicht (kg)

2750 2850 2950 2980
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2 R20 320/70 R20 360/70 R20 320/70 R24
Bereifung hinten 14.9 R28 420/70 R28 420/70 R30 480/70 R30
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Traktormeter serie serie serie serie
Radio optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional optional

Hürlimann XT-911, XT-913 technische Daten

Im Jahr 2000 kam die neue Version des SAME Silver zeitgleich auch als Hürlimann XT und Lamborghini Premium auf den Markt. Fortan war auch die SAME Version wassergekühlt und es gab eine lastschaltbare Wendeschaltung am Lenkrad. 

  • XT-911 = SAME Silver 110
  • XT-913 = SAME Silver 130

Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann XT-Baureihe

Modell

Hürlimann

XT-911

Hürlimann

XT-913

Baujahr 2000-03 2000-03
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.6WT 1000.6WT
Motorkühlung Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

6/T 6/T
Hubraum (cm³) 6000 6000
Bohrung x Hub 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

81/110 97/132

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500

Drehmoment (Nm/U/min)

405/1400 497/1400

Drehmomentanstieg 

30% 34%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

240,0

240,0

Getriebe 
Variante I SDF-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

18/18

(24/24)

18/18

(24/24)

Geschwindigkeit (Km/h) 0,6-40,0 0,6-40,0
Variante II SDF-Splitgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang I)

+(Kriechgang II)

24/12

(36/18)

(48/24)

24/12

(36/18)

(48/24)

Höchstgeschwindigkeit 40 Km/h 40 Km/h
Variante III SDF Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

54/54

(72/72)

[drei]

54/54

(72/72)

[drei]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,16-40,0

0,16-40,0

Wendeschaltung

Lastschaltbar Lastschaltbar
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min)

540/540E/

1000/1000E

540/540E/

1000/1000E

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional

Wegezapfwelle

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

58,0 58,0
Betriebsdruck (bar) 180 180
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

+(Zusatzzylinder)

4800

(6200)

4800

(6200)

Hubwerkskategorie

II II

Frontkraftheber

optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

10,6 10,6

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

4,55 4,6

Gesamtbreite (m)

2,25-2,5 2,25-2,5

Gesamthöhe (m)

2,81 2,85

Radstand (m)

2,75 2,75

Leergewicht (kg)

5380 5430
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 16.9 R24 14.9 R30
Bereifung hinten 18.4 R34 18.4 R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie
Luftfedersitz serie serie
Heizung + Lüftung serie serie
Klimaanlage optional optional
Traktormeter serie serie
Radio optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional

Hürlimann SX-1600, SX-1800, SX-2000 technische Daten

Das Chassis der im Herbst 2000 eingeführten SX-Baureihe von Hürlimann, basierte auf dem, der in diesem Zeitraum angebotenen Agrotron Modelle von Deutz-Fahr. Unter der Haube arbeitet allerdings, wie in den Schwestermodellen "Lamborghini Champion" & "SAME Rubin, ein 6l Sechszylinder von Hürlimann. Das Getriebe verfügt über 27 Vorwärts- und Rückwärtsgänge und besitzt neun elektrische Lastschaltstufen sowie eine lastschaltbare Wendeschaltung. 


Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann SX-Baureihe

Modell

Hürlimann

SX-1600

Hürlimann

SX-1800

Hürlimann

SX-2000

Baujahr 2000-04 2000-04 2000-04
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.6WTI 1000.6WTI 1000.6WTI
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 6000 6000 6000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

118/160 132/180 143/193

Nenndrehzahl (u/min)

2350 2350 2350

Drehmoment (Nm/U/min)

670/1400 750/1400 780/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

400,0

400,0

400,0

Getriebe 
Variante  SLH Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

18/18

(27/27)

[neun]

18/18

(27/27)

[neun]

18/18

(27/27)

[neun]

Geschwindigkeit (Km/h)

+(optional)

2,7-40,0

(0,6-40,0)

2,7-40,0

(0,6-40,0)

2,7-40,0

(0,6-40,0)

Wendeschaltung

Lastschaltbar Lastschaltbar Lastschaltbar
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last

Drehzahl (U/min)

(optional)

540E/1000

(540/1000)

540E/1000

(540/1000)

540E/1000

(540/1000)

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

113,0 113,0 113,0
Betriebsdruck (bar) 180 180 180
Hubwerksregelung EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

10000 10000 10000

Hubwerkskategorie

III III III

Frontkraftheber

(4000 kg)

optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

11,0 11,0 11,0

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

4,86 4,86 4,86

Gesamtbreite (m)

2,43-2,71 2,43-2,71 2,43-2,71

Gesamthöhe (m)

2,97 2,97 2,97

Radstand (m)

2,85 2,85 2,85

Leergewicht (kg)

6900 7100 7250
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 540/65 R30 480/70 R34 540/65 R34
Bereifung hinten 650/65 R38 580/70 R42 650/65 R42
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie
Traktormeter serie serie serie
Radio optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional

Hürlimann [Prince] 30, 40, 50 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann Prince-Baureihe
Modell

Hürlimann

Prince 30

Hürlimann

Prince 40

Hürlimann

Prince 50

Baujahr 2003-06 2003-06 2003-06
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Mitsubishi Euro II
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 4 4/T 4/T
Hubraum (cm³) 1500 1500 1758
Nennleistung Kw/Ps 26/35 30/41 35/47

Nenndrehzahl (u/min)

3000 3000 3000

Drehmoment/Nm

(u/min)

83/1900 100/2100 122/2000

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 38,0

38,0

38,0

Getriebe 
Variante I Mechanisches 4-Gang Getriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 12/12

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron
Geschwindigkeit Km/h 0,89-30,0 0,89-30,0 0,89-30,0
Zapfwelle
Zuschaltung Mech. Mech. Mech.
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

serie serie serie

Unterbodenzapfwelle

(1000/2000 u/min)

serie serie serie
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 30,0 30,0 30,0
Hubwerksregelung MHR MHR MHR

Hubkraft (kg)

1200 1200 1200

Frontkraftheber

serie serie serie

Steuergeräte

4 4 4

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

5,2 5,8 5,8

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

2,95 2,98 2,98

Gesamtbreite (m)

1,22-1,36 1,22-1,36 1,36-1,68

Gesamthöhe (m)

(Überrollbügel)

1,96 2,02 2,02

Radstand (m)

1,75 1,75 1,75

Leergewicht (kg)

1250 1300 1320
Standardbereifung 
Bereifung hinten 320/70R20 12.4R24 360/70R24
Komfort- und Zusatzausstattung
Überrollbügel serie serie serie
Komfortsitz serie serie serie
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional

Hürlimann Prestige Tradition 75 & 95 technische Daten

Das günstige Einsteigermodell "Prestige" wurde im Jahr 2004 überarbeitet und bekam die Zusatz "Tradition". Die zwei Modelle hatten, wie auch zuvor, Konzernbrüder in Form des Lamborghini "Grand Prix Target" & des SAME "Explorer Classic".


Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann Prestige-Tradition-Baureihe

Modell

Hürlimann

Prestige Tradition 75

Hürlimann

Prestige Tradition 95

Baujahr 2004-06 2004-06
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.4 W 1000.4 WT

Abgasnorm

Euro II Euro II
Motorkühlung Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

4 4/T
Hubraum (cm³) 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

55/75 70/95

Nenndrehzahl (u/min)

2300 2500

Drehmoment (Nm/U/min)

257/1400 367/1400

Drehmomentanstieg

18% 32%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

90,0

110,0

Getriebe 
Variante  SDF-5-Gang-Schaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

20/20

(40/40)

20/20

(40/40)

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

0,4-40,0

(0,3-40,0)

0,4-40,0

(0,3-40,0)

Wendeschaltung

Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/540E/1000/1000E

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

54,0 54,0
Betriebsdruck (bar) 180 180
Hubwerksregelung MHR MHR

Hubkraft (kg)

+(Zusatzzylinder)

3450

3450

(4800)

Hubwerkskategorie

II II

Frontkraftheber

(1500 kg)

optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

8,5 9,9

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,7 3,78

Gesamtbreite (m)

1,95-2,45 1,95-2,45

Gesamthöhe (m)

2,5 2,6

Radstand (m)

2,28 2,32

Leergewicht (kg)

3580 3680
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4 R24 14.9 R24
Bereifung hinten 16.9 R30 16.9 R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie
Luftfedersitz serie serie
Heizung + Lüftung serie serie
Klimaanlage optional optional
Traktormeter serie serie
Radio optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional

Hürlimann [Prince] 35, 45, 55 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann Prince-Baureihe
Modell

Hürlimann

Prince 35

Hürlimann

Prince 45

Hürlimann

Prince 55

Baujahr 2006-08 2006-08 2006-08
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Mitsubishi Euro II
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 4 4/T 4/T
Hubraum (cm³) 1500 1500 1758
Nennleistung Kw/Ps 26/35 30/41 35/47

Nenndrehzahl (u/min)

3000 3000 3000

Drehmoment/Nm

(u/min)

83/1900 100/2100 122/2000

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

+(Zusatztank)

38,0

(15,0)

38,0

(15,0)

38,0

(15,0)

Getriebe 
Variante I Mechanisches 4-Gang Getriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 12/12

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron
Geschwindigkeit Km/h 0,89-30,0 0,89-30,0 0,89-30,0
Zapfwelle
Zuschaltung Mech. Mech. Mech.
Drehzahl (U/min) 540/1000 540/1000 540/1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

serie serie serie

Unterbodenzapfwelle

(1000/2000 u/min)

serie serie serie
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 30,0 30,0 30,0
Hubwerksregelung MHR MHR MHR

Hubkraft (kg)

1200 1200 1200

Frontkraftheber

serie serie serie

Steuergeräte

4 4 4

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

5,2 5,8 5,8

Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

2,95 2,98 2,98

Gesamtbreite (m)

1,22-1,36 1,22-1,36 1,36-1,68

Gesamthöhe (m)

(Überrollbügel)

1,96 2,02 2,02

Radstand (m)

1,75 1,75 1,75

Leergewicht (kg)

1250 1320 1320
Standardbereifung 
Bereifung hinten 320/70R20 12.4R24 360/70R24
Komfort- und Zusatzausstattung
Überrollbügel serie serie serie
Komfortsitz serie serie serie
Kabine mit Heizung optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional

Hürlimann XS 70, XS 75, XS 90, XS 100 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XS-Baureihe
Modell

Hürlimann 

XS 70

Hürlimann 

XS 75

Hürlimann 

XS 90

Hürlimann 

XS 100

Baujahr 2004-10 2004-10 2004-10 2004-10
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann
Motortyp 1000.3 WT 1000.4 W 1000.4 WT 1000.4 WT
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3/T 4 4/T 4/T
Hubraum (cm³) 3000 4000 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116 105x116
Nennleistung Kw/Ps 52/70 55/75 64/87 70/95

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm

(u/min)

260/1400 257/1400 348/1400 377/1400

Drehmomentanstieg

22% 15% 31% 31%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

+(Zusatztank)

55,0

(30,0)

55,0

(30,0)

55,0

(30,0)

55,0

(30,0)

Getriebe 
Variante I Mechanisches 4-Gang Getriebe

Gangzahl (V/R)

16/8 16/8 16/8 16/8
Geschwindigkeit Km/h 1,5-40,0 1,5-40,0 1,5-40,0 1,5-40,0
Variante II Mechanisches 5-Gang Getriebe

Gangzahl (V/R)

20/10 20/10 20/10 20/10

Geschwindigkeit

(Km/h)

1,1-40,0 1,1-40,0 1,1-40,0 1,1-40,0
Variante III Mechanisches 4-Gang Getriebe

Gangzahl (V/R)

 

30/15 30/15 30/15 30/15

Geschwindigkeit

(Km/h)

0,2-40,0 0,2-40,0 0,2-40,0 0,2-40,0
Variante IV

Overspeed Schaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

Lastschaltstufen

45/45

[drei]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

Geschwindigkeit

(Km/h)

0,2-40,0 0,2-40,0 0,2-40,0 0,2-40,0
Zapfwelle
Zuschaltung E.Hydr. E.Hydr. E.Hydr. E.Hydr.
Drehzahlen (U/min) 540/540E/1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 54,0 54,0 54,0 54,0
Hubwerksregelung

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

Hubkraft (kg)

3000 3000 3000 3000

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

4/6 4/6 4/6 4/6

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

4-WD

6,16 6,24 6,3

6,4

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

2,91 3,04 3,06 3,09

Gesamtbreite (m)

1,16-1,79 1,34-1,63 1,34-1,64 1,41-1,91

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,25 2,25 2,27 2,3

Radstand (m)

1,93 2,06 2,06 2,06

Leergewicht (kg)

2190 2270 2405 2470
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung hinten 12.4R24 360/70R24 380/70R24 420/70R24
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine mit Heizung optional optional optional optional
Komfortsitz serie serie serie serie
Überrollbügel serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional

Hürlimann [Tradition] XE 55 & XE 70 technische Daten

Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann XE-Tradition-Baureihe

Modell

Hürlimann

XE Tradition 55

Hürlimann

XE Tradition 70

Baujahr 2005-09 2005-09
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.3W 1000.3WT

Abgasnorm

Euro II Euro II
Motorkühlung Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

3 3/T
Hubraum (cm³) 3000 3000
Bohrung x Hub 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

41/55 52/70

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200

Drehmoment (Nm/U/min)

205/1400 260/1400

Drehmomentanstieg

23% 22%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

50,0

500

Getriebe 
Variante I SDF-5-Gang-Schaltgetriebe (Hinterradversion)

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

10/10

(15/15)

10/10

(15/15)

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

1,3-30,0

(0,2-30,0)

1,3-30,0

(0,2-30,0)

Wendeschaltung

Synchron Synchron

Variante II

SDF-5-Gang-Schaltgetriebe (Allradversion)

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

20/10

(30/15)

20/10

(30/15)

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

1,5-40,0

(0,2-40,0)

1,5-40,0

(0,2-40,0)

Wendeschaltung

Synchron Synchron
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/540E/1000/1000E

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

45,0 45,0
Betriebsdruck (bar) 180 180
Hubwerksregelung MHR MHR

Hubkraft (kg)

3000 3000

Hubwerkskategorie

II II

Frontkraftheber

- -

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Mechanische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, mechanische Zuschaltung

Wendekreis (m)

2-WD

6,8 7,4

Wendekreis (m)

2-WD

6,4 6,84

Abmessungen und Gewicht (mit Überrollbügel)

Gesamtlänge (m)

3,09 3,27

Gesamtbreite (m)

1,64-2,04 1,78-2,18

Gesamthöhe (m)

2,25 2,3

Radstand (m)

2-WD

1,98 2,11

Radstand (m)

4-WD

1,93 2,06

Leergewicht (kg)

2-WD

1940 2070

Leergewicht (kg)

4-WD

2180 2350

Standardbereifung (2-WD)

Bereifung vorne

7.50-16 7.50-18

Bereifung hinten

14.9 R28 16.9 R30
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2 R20 11.2 R24
Bereifung hinten 14.9 R28 16.9 R30
Komfort- und Zusatzausstattung
Überrollbügel serie serie
Luftfedersitz serie serie
Traktormeter serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional

Hürlimann XA 56, XA 66, XA 76,XA 86 technische Daten

Gegen Ende 2004 bekam der SAME Dorado und damit auch die Konzernbrüder eine Überarbeitung. Die Lamborghini Modelle trugen fortan die Bezeichnung "R2" und wurden in Silbermetallic lackiert. Im Jahr 2006 änderte auch Hürlimann seine Außenlackierung auf silber. 

  • XA 56 = SAME Dorado 56
  • XA 66 = SAME Dorado 66
  • XA 76 = SAME Dorado 76
  • XA 86 = SAME Dorado 86

Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann XA-Baureihe

Modell

Hürlimann

XA 56

Hürlimann

XA 66

Hürlimann

XA 76

Hürlimann

XA 86

Baujahr 2004-09 2004-09 2004-09 2004-09
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.3W 1000.3WT 1000.4W 1000.4WT

Abgasnorm

Euro II Euro II Euro II Euro II
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

3 3/T 4 4/T
Hubraum (cm³) 3000 3000 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

41/55 52/70 54/74 64/87

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200 2200

Drehmoment (Nm/U/min)

205/1400 260/1400 257/1400 348/1500

Drehmomentanstieg

23% 22% 15% 31%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

90,0

90,0

90,0

90,0

Getriebe 
Variante I SDF-5-Gang-Schaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

20/10 20/10 20/10 20/10

Geschwindigkeit (Km/h)

1,9-40,0 1,9-40,0 1,9-40,0 1,9-40,0

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron Synchron

Variante II

SDF-5-Gang-Schaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

30/15 30/15 30/15 30/15

Geschwindigkeit (Km/h)

0,2-40,0 0,2-40,0 0,2-40,0 0,2-40,0

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron Synchron

Variante III

SDF Fulldrive Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,2-40,0 0,2-40,0 0,2-40,0 0,2-40,0

Wendeschaltung

Lastschaltbar Lastschaltbar Lastschaltbar Lastschaltbar
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/540E/1000

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

54,0 54,0 54,0 54,0
Betriebsdruck (bar) 180 180 180 180
Hubwerksregelung

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

Hubkraft (kg)

+(Zusatzzylinder)

3000

(3600)

3000

(3600)

3000

(3600)

3000

(3600)

Hubwerkskategorie

II II II II

Frontkraftheber

(1750 kg)

optional optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

7,3 7,3 7,6 7,6

Abmessungen und Gewicht (Allrad + Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,41 3,43 3,56 3,56

Gesamtbreite (m)

1,92-2,32 1,92-2,32 1,92-2,32 2,07-2,33

Gesamthöhe (m)

2,41 2,43 2,43 2,47

Radstand (m)

2,06 2,06 2,19 2,19

Leergewicht (kg)

2750 2800 2900 2950
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2 R24 11.2 R24 320/70 R24 320/70 R24
Bereifung hinten 12.4 R36 12.4 R36 480/70 R30 480/70 R30
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Traktormeter serie serie serie serie
Radio optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional optional

Hürlimann XB 75, XB 85, XB 95 technische Daten

Wie auch bei der Hürlimann XA-Baureihe, wurden die Traktoren der XB-Reihe ab 2006 in silberner Lackierung verkauft. Die Schwestermodelle waren die SAME Explorer III sowie die Lamborghini "R3" Baureihen.


Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann XB-Baureihe

Modell

Hürlimann

XB 75

Hürlimann

XB 85

Hürlimann

XB 95

Baujahr 2004-07 2004-07 2004-07
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.4W 1000.4WT 1000.4WT

Abgasnorm

Euro II Euro II Euro II
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

4 4/T 4/T
Hubraum (cm³) 4000 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

55/75 63/85 71/96

Nenndrehzahl (u/min)

2300 2300 2300

Drehmoment (Nm/U/min)

257/1400 325/1400 367/1400

Drehmomentanstieg

18% 31% 32%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

160,0

160,0

160,0

Getriebe 
Variante I SDF-5-Gang-Schaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

15/15

(20/20)

15/15

(20/20)

15/15

(20/20)

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

1,7-40,0

(0,5-40,0)

1,7-40,0

(0,5-40,0)

1,7-40,0

(0,5-40,0)

Wendeschaltung

Lastschaltbar Lastschaltbar Lastschaltbar

Variante II

SDF Fulldrive Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

45/45

60/60

[drei]

45/45

60/60

[drei]

45/45

60/60

[drei]

Geschwindigkeit (Km/h)

(Kriechgang)

1,2-40,0

(0,3-40,0)

1,2-40,0

(0,3-40,0)

1,2-40,0

(0,3-40,0)

Wendeschaltung

Lastschaltbar Lastschaltbar Lastschaltbar
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/540E/1000

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

54,0 54,0 54,0
Betriebsdruck (bar) 180 180 180
Hubwerksregelung

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

Hubkraft (kg)

+(Zusatzzylinder)

4800

(6200)

4800

(6200)

4800

(6200)

Hubwerkskategorie

II II II

Frontkraftheber

(2000 kg)

optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung, Automatik

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

9,26 9,26 9,26

Abmessungen und Gewicht (Allrad + Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,77 3,77 3,84

Gesamtbreite (m)

1,95-2,55 1,95-2,55 1,95-2,57

Gesamthöhe (m)

2,63 2,63 2,65

Radstand (m)

2,36 2,36 2,36

Leergewicht (kg)

3730 3800 3900
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9 R24 14.9 R24 14.9 R24
Bereifung hinten 16.9 R34 16.9 R34 16.9 R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Traktormeter serie serie serie
Radio optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional

Hürlimann XT 85, XT 95, XT 105, XT 110 technische Daten

Die im Jahr 2004 erneuerte Baureihe XT von Hürlimann basierte, wie auch zuvor, auf dem SAME Silver. Ab dem Jahr 2005 wurde die Dachpartie erneuert und die Hürlimann Traktoren fortan in Silber vertrieben. Die Lamborghini Modelle wurden unter der Modellbezeichnung R4 angeboten.


Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann XT-Baureihe

Modell

Hürlimann

XT 85

Hürlimann

XT 95

Hürlimann

XT 105 

Hürlimann

XT 110

Baujahr 2004-09 2004-09 2004-09 2004-09
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.4 WT 1000.4 WT 1000.6 WA 1000.4WT

Abgasnorm

Euro II Euro II Euro II Euro II
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

4/T 4/T 6 4/T
Hubraum (cm³) 4000 4000 6000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

63/85 67/91 74/100 80/109

Nenndrehzahl (u/min)

2300 2300 2300 2300

Drehmoment (Nm/U/min)

344/1400 367/1400 391/1400 395/1400

Drehmomentanstieg

32% 32% 33% 19%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

150,0

150,0

175,0

150,0

Getriebe 
Variante I SDF-5-Gang-Schaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

15/15

(20/20)

15/15

(20/20)

15/15

(20/20)

15/15

(20/20)

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

1,7-40,0

(0,5-40,0)

1,7-40,0

(0,5-40,0)

1,7-40,0

(0,5-40,0)

1,7-40,0

(0,5-40,0)

Wendeschaltung

Synchron Synchron Synchron Synchron

Variante II

SDF Fulldrive Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

45/45

(60/60)

[drei]

45/45

(60/60)

[drei]

45/45

(60/60)

[drei]

45/45

(60/60)

[drei]

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

1,2-40,0

(0,3-40,0)

1,2-40,0

(0,3-40,0)

1,2-40,0

(0,3-40,0)

1,2-40,0

(0,3-40,0)

Wendeschaltung

Lastschaltbar Lastschaltbar Lastschaltbar Lastschaltbar
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min) 540/540E/1000/1000E

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

54,0 54,0 54,0 54,0
Betriebsdruck (bar) 180 180 180 180
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

+(Zusatzzylinder)

4800

(6200)

4800

(6200)

4800

(6200)

4800

(6200)

Hubwerkskategorie

II II II II

Frontkraftheber

(2000 kg)

optional optional optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

8,3 8,3 8,86 8,3

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

3,79 3,79 3,82 3,79

Gesamtbreite (m)

1,94-2,54 1,94-2,54 2,12-2,62 1,94-2,54

Gesamthöhe (m)

2,66 2,66 2,69 2,66

Radstand (m)

2,38 2,38 2,64 2,38

Leergewicht (kg)

4055 4055 4320 4200
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 13.6 R24 13.6 R24 14.9 R24 14.9 R24
Bereifung hinten 16.9 R34 16.9 R34 520/70 R34 18.4 R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie serie serie
Luftfedersitz serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Traktormeter serie serie serie serie
Radio optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional optional optional

Hürlimann XT 115 & XT 130 technische Daten

Nach ihrer Einführung im Jahr 2003 gab es auch bei den großen XT Modellen von Hürlimann, im Jahr 2005, eine Überarbeitung, die sich durch ein neues Kabinendach abzeichnete. Darüber hinaus änderte sich die Außenfarbe von grün auf silber. Das SAME Modell trug weiterhin den Namen "Silver", während Lamborghini aus dem "Premium" die Serie R5 machte.


Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann XT-Baureihe

Modell

Hürlimann

XT 115

Hürlimann

XT 130

Baujahr 2003-07 2003-07
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Hürlimann Hürlimann

Motortyp

1000.6WT 1000.6WT

Abgasnorm

Euro II Euro II
Motorkühlung Wasser Wasser
Kraftstoffart Diesel Diesel

Zylinder/Turbo

6/T 6/T
Hubraum (cm³) 6000 6000
Bohrung x Hub 105x116 105x116

Nennleistung Kw/Ps

85/115 96/130

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500

Drehmoment (Nm/U/min)

445/1400 493/1300

Drehmomentanstieg 

38% 30%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

240,0

240,0

Getriebe 
Variante I SDF-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

18/18

(24/24)

18/18

(24/24)

Geschwindigkeit (Km/h) 0,6-40,0 0,6-40,0
Wendeschaltung Lastschaltbar Lastschaltbar
Variante II SDF-Splitgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang I)

+(Kriechgang II)

24/12

(36/18)

(48/24)

24/12

(36/18)

(48/24)

Höchstgeschwindigkeit 40 Km/h 40 Km/h
Wendeschaltung Lastschaltbar Lastschaltbar
Variante III SDF Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

54/54

(72/72)

[drei]

54/54

(72/72)

[drei]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,16-40,0

0,16-40,0

Wendeschaltung

Lastschaltbar Lastschaltbar
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Hydraulisch unter Last
Drehzahl (U/min)

540/540E/

1000/1000E

540/540E/

1000/1000E

Frontzapfwelle 

(1000 U/min)

optional optional

Wegezapfwelle

optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

58,0 58,0
Betriebsdruck (bar) 180 180
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

+(Zusatzzylinder)

4800

(6200)

4800

(6200)

Hubwerkskategorie

II II

Frontkraftheber

(2100 kg)

optional optional

Lenkung, Allrad, Achsen

Art der Lenkung

Hydrostatische Lenkung

Differentialsperre

Elektrohydraulische Zuschaltung

Allradantrieb

Zentral, elektrohydraulische Zuschaltung

Wendekreis (m)

10,6 10,6

Abmessungen und Gewicht (mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

4,55 4,6

Gesamtbreite (m)

2,25-2,5 2,25-2,5

Gesamthöhe (m)

2,81 2,85

Radstand (m)

2,75 2,75

Leergewicht (kg)

5380 5430
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 16.9 R24 14.9 R30
Bereifung hinten 18.4 R34 18.4 R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fahrerkabine serie serie
Luftfedersitz serie serie
Heizung + Lüftung serie serie
Klimaanlage optional optional
Traktormeter serie serie
Radio optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftbremsanlage optional optional

Hürlimann XM 90, XM 100, XM 110, XM 120 technische Daten

Gegen Ende des Jahres 2005 entstand, in Zusammenarbeit mit der Konzernschwester Deutz-Fahr, eine neue Baureihe von Hürlimann Traktoren. Die Schlepper basieren auf den Deutz-Fahr Agrotron Modellen K90 bis K120. Die SAME Traktoren heißen "Iron" und die Lamborghini tragen die Bezeichnung "R6".


Hersteller

SDF-Gruppe

Baureihe

Hürlimann XM-Baureihe

Modell

Hürlimann 

XM 90

Hürlimann 

XM 100

Hürlimann 

XM 110

Hürlimann 

XM 120

Optional

Hi-Level

Hi-Level

Hi-Level

Hi-Level

Baujahr 2005-07 2005-07 2005-07 2005-07

Produktionsort

Treviglio, Italien

Motor
Motorhersteller Deutz AG
Motortyp

BF4M

2012C

BF4M

2012C

BF6M

2012C

BF4M

2012C

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo/Int. 4/T/I 4/T/I 6/T/I 4/T/I
Hubraum (cm³) 4038 4038 6057 4038
Bohrung x Hub 101x126 101x126 101x126 101x126

Nennleistung

Kw/Ps

62/84 70/95 77/104 85/115

Max. Leistung

Kw/Ps

66/90 75/101 81/110 88/120

Nenndrehzahl

(u/min)

2300 2300 2300 2300

Drehmoment/Nm

(u/min)

372/1250 396/1250 418/1400 447/1400

Drehmomentanstieg

35% 30% 30% 44%

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 180,0 180,0 180,0 180,0
Motoröl (l) 10,0 10,0 15,0 10,0
Getriebe

Variante 

ZF-Powershift-Getriebe

Getriebecode

T7115P

T7117

T7119P T7119P

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/8

(36/12)

[vier]

24/8

(36/12)

[vier]

24/8

(36/12)

[vier]

24/8

(36/12)

[vier]

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

1,7-42,8

(0,3-42,8)

1,7-42,8

(0,3-42,8)

1,7-42,8

(0,3-42,8)

1,7-42,8

(0,3-42,8)

Wendeschaltung

Lastschaltbar

Lastschaltbar

Lastschaltbar Lastschaltbar
Hi-Level* APS (Automatikfunktion der Lastschaltung)
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Elektrohydraulisch, lastschaltbar
Drehzahl (U/min) 540/540E/1000/1000E

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage  

Fördermenge (l/min)

(Hi-Level)

55,0

(83,0)

55,0

(83,0)

55,0

(83,0)

55,0

(83,0)

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

6220 6220 6220 6220

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

mechanisch, bis zu 3 DW

Steuergeräte Hi-Level*

elektrisch, bis zu 4 DW

Lenkung und Vorderachse (4-WD)

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

9,3 9,3 9,3 9,3

Lenkwinkel

52° 52° 52° 52°

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,14 4,14 4,37 4,14

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,66 2,66 2,69 2,63

Radstand (m)

2,42 2,42 2,65 2,42

Leergewicht (kg)

4440 4440 4850 4440

zul. Gesamtgewicht (kg)

7500 7500 8000 8000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9R24 14.9R24 360/70R28 360/70R28
Bereifung hinten 16.9R34 16.9R34 16.9R38 16.9R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine  KC-1 serie serie serie serie
Luftfedersitz serie  serie serie serie
Heizung/Lüftung serie  serie serie serie

Klimaanlage

(Hi-Level)

optional

(serie)

optional

(serie)

optional

(serie)

optional

(serie)

Klimaautomatik 

(nur Hi-Level)

optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftanlage optional  optional optional optional
Kabinenfederung optional optional optional optional

Hürlimann XL 130, XL 150, XL 150.7, XL 165.7, XL 180.7 technische Daten

Ab 2003 wurden wurden einige Modelle der Deutz-Fahr Agrotron Baureihe als Hürlimann Schlepper verkauft. Die SAME Baureihe trägt den Namen "Iron" und die Lamborghini Traktoren heißen "R6".


Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XL-Baureihe
Modell

Hürlimann

XL 130

Hürlimann

XL 150

Hürlimann

XL 150.7

Hürlimann

XL 165.7

Hürlimann

XL 180.7

Optional

Hi-Level

Hi-Level

Hi-Level

Hi-Level

Hi-Level

Baujahr 2005-06 2005-07 2005-07 2003-04 2003-04

Produktionsort

Treviglio, Italien

Motor
Motorhersteller Deutz AG
Motortyp

BF6M

2012C

BF6M

2012C

BF6M

1013C

BF6M

1013C

BF6M

1013EC

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo/Int. 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 6057 6057 7146 7146 7146
Bohrung x Hub 101x126 101x126 108x130 108x130 108x130

Nennleistung

Kw/Ps

90/122 107/145 107/145 119/162 120/163

Max. Leistung

Kw/Ps

94/128 110/150 110/150 125/170 125/170

Nenndrehzahl

(u/min)

2300 2300 2350 2350 2300

Drehmoment/Nm

(u/min)

512/1100 590/1100  588/1200 660/1100 775/1100

Drehmomentanstieg

43% 34% 41% 45% 53%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

270,0

270,0

305,0 305,0 305,0
Motoröl (l) 14,0 14,0 17,5 17,5 17,5
Kühlwasser (l) 21,0 21,0 28,0 28,0 28,0
Getriebe 
Variante I

ZF Powershift-Gruppengetriebe (40/50 Km/h)

Getriebecode

T-7224P

T-7226 T-7228 T-7228

T-7230

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/24

(40/40

[vier]

24/24

(40/40

[vier]

24/24

(40/40

[vier]

24/24

(40/40

[vier]

24/24

(40/40

[vier]

Geschwindigkeit (Km/h)

+(Kriechgang)

3,1-40/50

0,4-40/50

3,1-40/50

0,4-40/50

3,1-40/50

0,4-40/50

3,1-40/50

0,4-40/50

3,1-40/50

0,4-40/50

Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Elektrohydraulisch, lastschaltbar
Drehzahl (U/min) 540/540E/1000/1000E

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage (OpenCenter oder Loadsensing)
Fördermenge (l/min)

83,0

(120,0)

83,0

(120,0)

120,0 120,0 120,0
Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

(+Zusatzzylinder)

6200

(9200)

6200

(9200)

9200 9200 9200

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4

Lenkung (4-WD)

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

9,9 9,9

9,9

9,9 10,3

Lenkeinschlag

52° 52° 52° 52° 52°

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,59 4,59 4,76 4,76 4,76

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,92 2,92 2,96 2,96 2,96

Radstand (m)

2,65 2,65 2,77 2,77 2,77

Leergewicht (kg)

5460 5460 5880 5970 6750

zul. Gesamtgewicht (kg)

8500 8500 9500 10000 11000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 16.9R24 16.9R24 16.9R24 16.9R28 540/70R30
Bereifung hinten 18.4R38 18.4R38 18.4R38 20.8R42 620/70R42
Komfort- und Zusatzausstattung
GC-6 Kabine  serie serie serie serie serie
Komfortsitz serie serie serie serie  serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie  serie
Klimaanlage serie serie serie serie serie
Klimaautomatik Hi-Level Hi-Level Hi-Level Hi-Level Hi-Level
Arbeitsscheinwerfer serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional  optional
Vorderachsfederung optional optional optional optional optional
Kabinenfederung optional optional optional optional optional

Hürlimann XXL 230, XXL 270 technische Daten

Auch bei Hürlimann gab es Schlepper, welche auf den großen Schleppern der Deutz-Fahr Agrotron Baureihe basierten. Gleichzeitig war der Hürlimann XXL 270 der größte Schlepper, den die Schweizer je im Programm hatten. Die italienischen Geschwister trugen die Bezeichnungen SAME "Diamond" & Lamborghini "R8".


Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XXL-Baureihe
Modell

Hürlimann

XXL 230

Hürlimann

XXL 270

Baujahr 2004-06 2004-06

Produktionsort

Treviglio, Italien

Motor
Motorhersteller Deutz AG
Motortyp

BF6M 1013EC

BF6M 1013EC
Motorkühlung Wasser Wasser
Zylinder/Turbo/Int. 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 7146 7146
Bohrung x Hub 108x130 108x130

Nennleistung

Kw/Ps

179/244 198/269

Max. Leistung

Kw/Ps

183/249 202/275

Nenndrehzahl

(u/min)

2300 2350

Drehmoment/Nm

(u/min)

961/1100 1052/1300

Drehmomentanstieg

35% 36%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

425,0

[585]

585
Getriebe 
Variante 

ZF Powershift-Gruppengetriebe (40/50 Km/h)

Getriebecode

T-7228

T-7230

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

40/40

[vier]

40/40

[vier]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,4-40/50

0,4-40/50
Abtriebe
Zapfwelle Motor, unabhängig
Zuschaltung Elektrohydraulisch, lastschaltbar
Drehzahl (U/min) 540E/1000

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional
Hydraulische Anlage 
Fördermenge (l/min) 120,0 120,0
Betriebsdruck (bar) 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

(+Zusatzzylinder)

10500 10500

Frontkraftheber

(5000 kg)

optional optional

Steuergeräte (elektr.)

bis zu 4 bis zu 4

Lenkung 

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

13,5 13,5

Lenkeinschlag

52° 52°

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

5,27 5,27

Gesamtbreite (m)

2,75 2,75

Gesamthöhe (m)

3,27 3,27

Radstand (m)

3,1 3,1

Leergewicht (kg)

9430-10435 9430-10435
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 520/70 R38 520/70 R38
Bereifung hinten 650/85 R38 650/85 R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Komfortkabine serie serie
Komfortsitz serie  serie
Heizung/Lüftung serie  serie
Klimaanlage serie serie
Arbeitsscheinwerfer serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Druckluftanlage optional  optional
Vorderachsfederung serie serie
Kabinenfederung serie serie

Hürlimann Joker 65 DT, Joker 75 DT technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann Joker-Baureihe
Modell

Hürlimann

Joker 65 DT

Hürlimann

Joker 75 DT

Baujahr 2007-11 2007-11
Produktionsort Ranipet, Indien
Motor
Motorhersteller SDF-Gruppe
Motortyp

1000.3 WT E3

1000.3 WTI E3

Motorkühlung Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3/T 3/T/I
Hubraum (cm³) 3000 3000
Bohrung x Hub 105x116 105x116
Nennleistung Kw/Ps 46/62 53/72

Nenndrehzahl

(u/min)

2350 2350

Drehmoment/Nm

(u/min)

240/1500 265/1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 70,0

70,0

Motoröl (l) 6,7

6,7

Getriebe 
Variante I SDF SynchroSplit Getriebe

Gangzahl (V/R)

8/2 8/2

Wendeschaltung

synchron synchron
Geschwindigkeit Km/h 2,8-31,0 2,8-31,0
Variante II SDF SynchroSplit Getriebe

Gangzahl (V/R)

12/3 12/3

Wendeschaltung

synchron synchron

Geschwindigkeit

(Km/h)

2,8-31,0 2,8-31,0
Abtriebe
Zuschaltung der Zapfwelle Mech. Mech.
Drehzahl (U/min) 540/540E 540/540E

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min)

33,0

33,0
Betriebsdruck (bar) 180 180
Hubwerksregelung MHR  MHR 

Hubkraft (kg)

+(2 Zusatzhubzylinder)

3000 3000

Frontkraftheber

optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 bis zu 4

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

6,8 6,8

Wendekreis (m)

4-WD

7,2 7,2

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

3,62 3,62

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,34 2,34

Gesamthöhe (m)

(Schutzbügel)

2,29 2,29

Radstand (m)

2,04 2,04

Leergewicht (kg)

2380 2560

zul. Gesamtgewicht (kg)

4800 4800
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2R20 11.2R20
Bereifung hinten 14.9R28 14.9R28
Komfort- und Zusatzausstattung
Schutzbügel serie serie
Kabine + Heizung optional optional
Klimaanlage optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Allradantrieb optional optional

Hürlimann XE 65, XE 75 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XE-Baureihe
Modell

Hürlimann

XE 65

Hürlimann

XE 75

Baujahr 2008-18 2008-18
Produktionsort Treveglio, Italien
Motor
Motorhersteller SAME
Motortyp

1000.3

WT E3

1000.3

WTI E3

Motorkühlung Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3/T 3/T/I
Hubraum (cm³) 3000 3000
Bohrung x Hub 105x116 105x116
Nennleistung Kw/Ps 46/62 53/72

Nenndrehzahl

(u/min)

2350 2350

Drehmoment/Nm

(u/min)

240/1500 265/1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

70,0

70,0

Motoröl (l)

6,7

6,7

Getriebe 
Variante I SDF SynchroSplit Getriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

15/15

15/15

Wendeschaltung

synchron synchron
Geschwindigkeit Km/h

0,3-41,0

0,3-41,0

Zapfwelle
Zuschaltung Mech. Mech.
540, 750 u/min serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 33,0 33,0
Betriebsdruck (bar) 180 180
Hubwerksregelung MHR  MHR 

Hubkraft (kg)

+(2 Zusatzhubzylinder)

3000 3000

Frontkraftheber

optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 bis zu 4

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

6,8 6,8

Wendekreis (m)

4-WD

7,2 7,2

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

3,62 3,62

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,34 2,34

Gesamthöhe (m)

(Schutzbügel)

2,29 2,29

Radstand (m)

2,04 2,04

Leergewicht (kg)

2380 2560

zul. Gesamtgewicht (kg)

4800 4800
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2R20 11.2R20
Bereifung hinten 14.9R28 14.9R28
Komfort- und Zusatzausstattung
Schutzbügel serie serie
Kabine + Heizung optional optional
Klimaanlage optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional
Allradantrieb optional optional

Hürlimann XS 80, 90, 100 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XS-Baureihe
Modell

Hürlimann

XS 80

Hürlimann

XS 90

Hürlimann

XS 100

Baujahr 2010-15 2010-15 2010-15
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller SDF - COM III
Motortyp 1000.3 WTI  1000.4 WTI 1000.4 WTI
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3/T/I 4/T/I 4/T/I
Hubraum (cm³) 3000 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116
Nennleistung Kw/Ps 60/82 63/85 70/95

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200 2200

Drehmoment/Nm

(u/min)

310/1600 345/1600 373/1600

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

+(Zusatztank)

55,0

(40,0)

55,0

(40,0)

55,0

(40,0)

Getriebe 
Variante I 5-Gang Synchrongetriebe

Gangzahl (V/R)

30/15 30/15 30/15
Geschwindigkeit (Km/h) 0,22-40,0 0,22-40,0 0,22-40,0
Variante II 5-Gang Overdrivegetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

45/45

[drei]

Geschwindigkeit (Km/h)

0,18-40,0 0,18-40,0 0,18-40,0
Zapfwelle
Zuschaltung E.Hydr. E.Hydr. E.Hydr.
Drehzahl (U/min) 540/540E/1000  

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min) 54,0 54,0 54,0
Hubwerksregelung EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

3000 3000 3000

Frontkraftheber

(1500 kg)

optional optional optional

Steuergeräte

4/6 4/6 4/6

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

4-WD

6,8 7,0 7,2

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

3,19 3,34 3,36

Gesamtbreite (m)

1,37-1,86 1,39-1,89 1,46-1,96

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,23 2,38 2,41

Radstand (m)

2,03 2,16 2,16

Leergewicht (kg)

2300 2500 2500
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung hinten 360/70R24 380/70R24 420/70R24
Komfort- und Zusatzausstattung
Überrollbügel serie serie serie
Komfortsitz serie serie serie
Kabine mit Heizung optional optional optional
Klimaanlage optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional

Hürlimann XA 60, XA 70, XA 80, XA 90, XA 100 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XA-Baureihe
Modell

Hürlimann

XA 60

Hürlimann

XA 70

Hürlimann

XA 80

Hürlimann

XA 90

Hürlimann

XA 100

Optional ab 2011 - Tradition Tradition Tradition -
Baujahr 2009-10 2011-14 2009-14 2009-14 2010-14
Produktionsort Treveglio, Italien
Motor
Motorhersteller SAME
Motortyp

1000.3

WT E3

1000.3

WTI2 E3

1000.3

WTI2 E3

1000.4

WTI2 E3 

1000.4

WTI2 E3 

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3/T 3/T/I 3/T/I 4/T/I 4/T/I
Hubraum (cm³) 3000 3000 3000 4000 4000
Bohrung x Hub 105x116 105x116 105x116 105x116 105x116
Nennleistung Kw/Ps 46/62 53/72 60/82 63/85 70/95

Nenndrehzahl

(u/min)

2200 2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm

(u/min)

244/1600 265/1600 310/1600 345/1600 373/1600

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 100,0

100,0

100,0

100,0

100,0

Motoröl (l) 6,7

6,7

6,7

9,2

9,2

Getriebe 
Variante I SDF SynchroSplit Getriebe

Gangzahl (V/R)

30/15 30/15

30/15

30/15

30/15

Wendeschaltung

mech. mech. mech. mech. mech.
Geschwindigkeit Km/h 0,3-34,9 0,3-34,9

0,3-34,9

0,3-34,9

0,3-34,9

Variante II SDF Powershift-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

45/45

(60/60)

45/45

(60/60)

45/45

(60/60)

45/45

(60/60)

45/45

(60/60)

Wendeschaltung

e.hydr. e.hydr. e.hydr. e.hydr. e.hydr.

Geschwindigkeit

(Km/h)

0,3-35,0 0,3-35,0

0,3-35,0

0,3-35,0

0,3-35,0

Variante III

Nur Tradition - SDF Synchrosplit

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

10/10

(30/15)

10/10

(30/15)

10/10

(30/15)

10/10

(30/15)

-

Wendeschaltung

mech. mech.

mech.

mech.

-

Geschwindigkeit

(Km/h)

1,9-35,0

(0,3-35,0)

1,9-35,0

(0,3-35,0)

1,9-35,0

(0,3-35,0)

1,9-35,0

(0,3-35,0)

-

Zapfwelle
Zuschaltung e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.
540, (E), 1000 u/min serie serie serie serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage
Fördermenge (l/min)

54,0

54,0 54,0 54,0 54,0
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190 190
Hubwerksregelung

MHR 

(EHR)

MHR 

(EHR)

MHR 

(EHR)

MHR 

(EHR)

MHR 

(EHR)

Hubwerksregelung -

Tradition

MHR

MHR

MHR

MHR

-

Hubkraft (kg)

Tradition

2650

2650

2650

2650

2650

Hubkraft (kg)

+(2 Zusatzhubzylinder)

3000

(3600)

3000

(3600)

3000

(3600)

3000

(3600)

3000

(3600)

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

4-WD

7,4 7,4 7,4 7,8 7,8

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,0 4,0 4,0 4,13 4,13

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,46 2,46 2,46 2,46 2,46

Radstand (m)

2,1 2,1 2,1 2,23 2,23

Leergewicht (kg)

3230 3230 3230 3410 3410
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 320/70R20 320/70R20 360/70R20 320/70R20 320/70R20
Bereifung hinten 420/70R28 420/70R28 420/70R30 480/70R30 480/70R30
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine + Heizung serie serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Allradantrieb optional optional optional optional optional

Hürlimann XB Max 85, XB Max 100, XB Max 110 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XB MAX-Baureihe
Modell

Hürlimann

XB Max 85

Hürlimann

XB Max 100

Hürlimann

XB Max 85

Hürlimann

XB Max 100

Hürlimann

XB Max 110

Baujahr 2007-08 2007-08 2008-13 2008-13 2008-13
Produktionsort Treveglio, Italien
Motor
Motorhersteller

Deutz

Motortyp 

BF4M

2012C

BF4M

2012C

TD2012

L04

TCD2012

L04

TCD2012

L04

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 4/T 4/T 4/T/I 4/T/I 4/T/I

Hubraum (cm³) 

4038 4038

4038

4038

4038
Bohrung x Hub 101x126 101x126

101x126

101x126

101x126

Nennleistung

Kw/Ps

56/76 66/90

64/85

(65/88)

70/95

(73/99)

75/102

(80/109)

Nenndrehzahl

(u/min)

2300 2300 2300

2100

(2300)

2100

(2300)

Drehmoment/Nm

(u/min)

297/1600 353/1600

320/1400

380/1400 400/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 160,0

160,0

160,0

160,0

160,0

Getriebe 
Variante I SLH SynchroSplit-Getriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

20/20 20/20

15/15

(20/20)

15/15

(20/20)

15/15

(20/20)

Wendeschaltung

mech. mech. mech. mech. mech.

Geschwindigkeit

Km/h

0,4-37,7 0,4-37,7 04,-40,0 0,4-40,0 0,4-40,0
Variante II SLH Powershift-DuoSpeed-Getriebe 

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

40/40

[zwei]

40/40

[zwei]

40/40

[zwei]

40/40

[zwei]

40/40

[zwei]

Powershuttle

optional optional optional optional optional

Geschwindigkeit

(Km/h)

0,5-40,7 0,5-40,7 0,5-40,7 0,5-40,7 0,5-40,7
Zapfwelle
Zuschaltung e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

540, 540 (E) u/min

serie serie serie serie serie

1000 (E) u/min

serie serie serie serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge

(l/min)

54,0

54,0 54,0

58,0

(80,0)

58,0

(80,0)

Betriebsdruck

(bar)

190 190 190

190

(185)

190

(185)

Hubwerksregelung

MHR 

(EHR)

MHR 

(EHR)

MHR 

(EHR)

MHR 

(EHR)

MHR 

(EHR)

Hubkraft (kg)

+(2 Zusatzzylinder)

3450

4800

(6200)

4300

5300

(6200)

5300

(6200)

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4 bis zu 4

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Lenkeinschlag (°)

55 55 55 55 55

Wendekreis (m)

4-WD

7,1 7,1 7,1 7,1 7,1

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

3,85 3,95 3,85 4,15 4,15

Gesamthöhe (m)

+(Klima)

2,68 2,81 2,73 2,79 2,79

Radstand (m)

2,31 2,34 2,31 2,31 2,31

Leergewicht (kg)

3800 4300 3800

4825

4825

zul. Gesamtgewicht (kg)

6100 7200 6100 7200 7200
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4R28 12.4R28 420/70R24 420/70R24 420/70R24
Bereifung hinten 16.9R38 16.9R38 480/70R34 480/70R34 480/70R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine + Heizung serie serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional optional optional optional

Rad- u.

Frontgewichte

optional optional optional optional optional
Allradantrieb optional optional optional optional optional
Druckluftbremse optional optional optional optional optional
Freisichtdach optional optional optional optional optional

Hürlimann XT 100, XT 110 [V-Drive] technische Daten

Im Herbst 2009 wurde die Hürlimann XT Baureihe mit den Modellen XT 100 und XT 110 eingeführt. Die Schlepper hatten, wie auch die Schwestermodelle "SAME Explorer3" und "Lamborghini R4", elektrisch gesteuerte Motoren von Deutz verbaut. Anfang des Jahres 2010 kam ein optional stufenloser Antrieb mit der Bezeichnung "V-Drive" in das Programm. Es gab zwei Geschwindigkeitsbereiche: 0-20 und 0-40 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit wurde bei 1.800 U/min. erreicht.


Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XT-Baureihe
Modell

Hürlimann XT 100

Hürlimann XT 110
Modelloption

V-Drive

V-Drive
Baujahr 2009-13 2009-13
Produktionsort Treveglio, Italien
Motor
Motorhersteller

Deutz

Motortyp 

TCD2012 L04

TCD2012 L04

Motorkühlung Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 4/T/I 4/T/I

Hubraum (cm³) 

4038

4038
Bohrung x Hub

101x126

101x126

Nennleistung Kw/Ps

70/95

75/102

Maximalleistung Kw/Ps

73/99

80/109

Nenndrehzahl (u/min)

[V-Drive]

2300

[2100]

2300

[2100]

Drehmoment/Nm

(u/min)

380/1400 400/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

160,0

160,0

Motoröl (l)

9,0

9,0

Getriebe 
Variante I Wende-Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

60/60

[drei]

60/60

[drei]

Wendeschaltung

Powershuttle am Lenkrad

Geschwindigkeit (Km/h)

0,4-40,0 0,4-40,0
Variante II V-Drive Getriebe, stufenlos (ab 2010)

Wendeschaltung

Powershuttle am Lenkrad

Fahrstrategie-Programme

Auto,Zapfwelle, Manuell

Geschwindigkeit (Km/h)

0,0-40,0 0,0-40,0
Abtriebe
Zuschaltung Zapfwelle Elektrohydraulisch, unter Last

Drehzahlen (U/min)

540/540E/1000/1000E

Wegezapfwelle

optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional
Hydraulische Anlage (OpenCenter)

Fördermenge (l/min)

58,0 58,0

Betriebsdruck (bar)

190 190
Hubwerksregelung EHR EHR

Hubkraft (kg)

+(2 Zusatzzylinder)

5300

(6200)

5300

(6200)

Frontkraftheber

(1800 kg)

optional optional

Steuergeräte

bis zu 8 bis zu 8

Lenkung

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost.

Lenkeinschlag (°)

55 55

Wendekreis (m)

7,0 7,0

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

3,99 4,15

Gesamtbreite (m)

2,05-2,46 2,05-2,46

Gesamthöhe (m)

(mit Klimaanlage)

2,73

(2,79)

2,73

(2,79)

Radstand (m)

2,34 2,34

Leergewicht (kg)

4660 4825

zul. Gesamtgewicht (kg)

7500 7500
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 420/70R24 420/70R24
Bereifung hinten 480/70R34 480/70R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine + Heizung serie serie
Klimaanlage optional optional
Arbeitsscheinwerfer optional optional

Rad- u.

Frontgewichte

optional optional
Allradantrieb optional optional
Druckluftbremse optional optional

Hürlimann XM 100, XM 110, XM 115, XM 125 technische Daten

Die Hürlimann XM Baureihe basiert technisch auf der K-Serie von Deutz-Fahr und teilt sich ebenso eine Basis mit seinen Konzernbrüdern Lamborghini (R6) sowie SAME (Iron).


Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XM-Baureihe
Modell

Hürlimann

XM 100

Hürlimann

XM 110

Hürlimann

XM 115

Hürlimann

XM 125

Modelloption

Hi-Level

Hi-Level

Hi-Level

Hi-Level

Baujahr 2008-13 2008-13 2008-14 2008-14

Produktionsort

Treviglio, Italien

Motor
Motorhersteller Deutz AG
Motortyp

TCD 2012

L04

TCD 2012

L04

TCD 2012

L06

TCD 2012

L04

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo/Int. 4/T/I 4/T/I 6/T/I 4/T/I
Hubraum (cm³) 4038 4038 6057 4038
Bohrung x Hub 101x126 101x126 101x126 101x126

Nennleistung Kw/Ps

74/100 72/112 87/119 93/127

Nenndrehzahl (u/min)

2300 2300 2300 2300

Drehmoment/Nm

(u/min)

378/1250 398/1250 420/1400 475/1400

Drehmomentanstieg

38% 30% 28% 37%

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 180,0 180,0 180,0 180,0
Motoröl (l) 10,0 10,0 15,0 10,0
Getriebe

Variante I

ZF-Powershift-Triebwerk Typ 7000

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/8

(36/12)

[drei]

24/8

(36/12)

[drei]

24/8

(36/12)

[drei]

24/8

(36/12)

[drei]

Geschwindigkeit (Km/h)

1,7-40/50

(0,3-40/50)

1,7-40/50

(0,3-40/50)

1,7-40/50

(0,3-40/50)

1,7-40/50

(0,3-40/50)

Wendeschaltung

Hydr.

Hydr.

Hydr. Hydr.
Hi-Level* APS (Automatikfunktion der Lastschaltung)
Zapfwelle
Zuschaltung e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

540 (E), 1000 (E)

(u/min)

serie serie serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage  

Fördermenge (l/min)

(Profiline)

60,0 (75,0)

83,0

60,0 (75,0)

83,0

60,0 (75,0)

83,0

60,0 (75,0)

83,0

Betriebsdruck (bar) 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

6220 6220 6220 6220

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

mechanisch, bis zu 3 DW

Steuergeräte Hi-Level*

elektrisch, bis zu 4 DW

Lenkung und Vorderachse (4-WD)

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

9,3 9,3 9,3 9,3

Lenkwinkel

52° 52° 52° 52°

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,14 4,14 4,37 4,14

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,63 2,63 2,66 2,63

Radstand (m)

2,42 2,42 2,65 2,42

Leergewicht (kg)

4440 4440 4850 4440

zul. Gesamtgewicht (kg)

7500 7500 8000 8000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9R24 14.9R24 360/70R28 360/70R28
Bereifung hinten 16.9R34 16.9R34 16.9R38 16.9R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine  KC-1 serie serie serie serie
Luftfedersitz serie  serie serie serie
Heizung/Lüftung serie  serie serie serie

Klimaanlage

(Hi-Level)

optional

(serie)

optional

(serie)

optional

(serie)

optional

(serie)

Klimaautomatik 

(nur Hi-Level)

optional optional optional optional
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftanlage optional  optional optional optional
Kabinenfederung optional optional optional optional

Hürlimann XL130, XL140, XL160, XL175 4V, XL185 4V technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XL-Baureihe
Modell

Hürlimann

XL 130 

Hürlimann

XL 140 

Hürlimann

XL 160

Hürlimann

XL 175 4V

Hürlimann

XL 185 4V

Optional Hi-Level mit gehobener Serienausstattung
Baujahr 2007-13 2007-13 2007-13 2007-13 2007-13

Produktionsort

Lauingen, Deutschland

Motor
Motorhersteller Deutz AG
Motortyp

TCD2012

L06 2V

TCD2012

L06 2V

TCD2012

L06 2V

TCD2012

L06 4V

TCD2012

L06 4V

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Ventile 12 12 12 24 24
Zylinder/Turbo/Int. 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 6057 6057 6057 6057 6057
Bohrung x Hub 101x126 101x126 101x126 101x126 101x126

Nennleistung

Kw/Ps

97/132 107/145 122/163 125/176 135/184

Max. Leistung

Kw/Ps

104/141 109/149 122/166 132/180 141/192

Nenndrehzahl

(u/min)

2100 2100 2100 2100 2100

Drehmoment/Nm

(u/min)

599/1100 599/1100 659/1400 717/1000 1700/1100

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 270,0 270,0 270,0 305,0 305,0
Getriebe 
Variante I

ZF Lastschaltgetriebe

Getriebecode

T-7200 T-7200 T-7200 T-7200 T-7200

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/24

(40/40)

[vier]

24/24

(40/40)

[vier]

24/24

(40/40)

[vier]

24/24

(40/40)

[vier]

24/24

(40/40)

[vier]

Powershuttle

serie

serie

serie

serie

serie

Geschwindigkeit

(Km/h)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

50 Km/h

optional

optional

optional

optional

optional

Zapfwelle
Zuschaltung e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

540 (E), 1000 (E)

(u/min)

serie serie serie serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage 

Fördermenge

(l/min)

83,0

(120,0)

83,0

(120,0)

83,0

(120,0)

83,0

(120,0)

83,0

(120,0)

Betriebsdruck

(bar)

200 200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

9200 9200 9200 9200 9200

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 6 bis zu 6 bis zu 6 bis zu 6 bis zu 6

Lenkung (4-WD)

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

9,9 9,9 10,26 10,26 11,6

Lenkeinschlag

52° 52° 52° 52° 52°

VA-Federung

serie serie serie serie serie

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,59 4,59 4,59 4,76 4,81

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

3,0 3,01 3,01 3,01 3,13

Radstand (m)

2,65 2,65 2,65 2,77 2,82

Leergewicht (kg)

5530 5530 5810 5970 6520

zul. Gesamtgewicht (kg)

8500 8500 9000 10000 10000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9R24 14.9R24 420/70R28 420/70R28 480/70R30
Bereifung hinten 16.9R38 16.9R38 18.4R38 18.4R38 20.8R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine S-Class serie serie serie serie serie
Komfortsitz serie serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional optional
Druckluftanlage optional optional optional optional optional
Kabinenfederung optional optional optional optional optional

Hürlimann [4V] XL 135, XL 155, XL 140, XL 160 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XL 4V-Baureihe
Modell

Hürlimann

XL 135 4V

Hürlimann

XL 155 4V

Hürlimann

XL 140 4V

Hürlimann

XL 160 4V

Optional Hi-Level mit gehobener Serienausstattung
Baujahr 2009-13 2009-13 2009-13 2009-13

Produktionsort

Lauingen, Deutschland

Motor
Motorhersteller Deutz AG
Motortyp

TCD2012

L04 4V

TCD2012

L04 4V

TCD2012

L06 2V

TCD2012

L06 4V

Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Ventile 16 16 24 24
Zylinder/Turbo/Int. 4/T/I 4/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 4038 4038 6057 6057
Bohrung x Hub 101x126 101x126 101x126 101x126

Nennleistung

Kw/Ps

98/134 113/154 97/132 120/163

Max. Leistung

Kw/Ps

105/142 116/158 107/146 122/166

Nenndrehzahl

(u/min)

2100 2100 2100 2100

Drehmoment/Nm

(u/min)

610/1100 659/1100 599/1200 659/1100

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 270,0 270,0 270,0 270,0
Getriebe 
Variante I

ZF Lastschaltgetriebe

Getriebecode

T-7200

T-7200

T-7200 T-7200

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

[Lastschaltstufen]

24/24

(40/40)

[vier]

24/24

(40/40)

[vier]

24/24

(40/40)

[vier]

24/24

(40/40)

[vier]

Powershuttle

serie

serie

serie

serie

Geschwindigkeit

(Km/h)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

3,5-40,0

(0,5-40,0)

50 Km/h

optional

optional

optional

optional

Zapfwelle
Zuschaltung e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

540 (E), 1000 (E)

(u/min)

serie serie serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage 

Fördermenge

(l/min)

83,0

(120,0)

83,0

(120,0)

83,0

(120,0)

83,0

(120,0)

Betriebsdruck

(bar)

200 200 200 200
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

9200 9200 9200 9200

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

bis zu 6 bis zu 6 bis zu 6 bis zu 6

Lenkung (4-WD)

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

9,3 9,3 9,9 10,26

Lenkeinschlag

52° 52° 52° 52°

VA-Federung

serie serie serie serie

Abmessungen und Gewicht (4-WD)

Gesamtlänge (m)

4,36 4,36 4,59 4,59

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

3,0 3,01 3,0 3,01

Radstand (m)

2,42 2,42 2,65 2,65

Leergewicht (kg)

5155 5435 5530 5810

zul. Gesamtgewicht (kg)

8500 9000 8500 9000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9R24 420/70R28 14.9R24 420/70R28
Bereifung hinten 16.9R38 18.4R38 16.9R38 18.4R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine S-Class serie serie serie serie
Komfortsitz serie  serie serie serie
Heizung/Lüftung serie  serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie
Rad- u. Frontgewichte optional optional optional optional
Druckluftanlage optional  optional optional optional
Kabinenfederung optional optional optional optional

Hürlimann Prince 35, 45, 55 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann Prince-Baureihe
Modell

Hürlimann 

Prince 35

Hürlimann 

Prince 45

Hürlimann 

Prince 55

Baujahr 2008-19 2008-19 2008-19
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Mitsubishi
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser

Zylinder/Turbo

4 4/T 4/T
Hubraum (cm³) 1500 1500 1758
Nennleistung Kw/Ps 29/39 32/43 37/51

Nenndrehzahl

(u/min)

1900 2100 2000
Max. Drehmoment (Nm) 85/1600 105/1600 122/1600

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

+ (optional)

30

(45)

30

(45)

30

(45)

Getriebe (Mechanisches Schaltgetriebe)

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

Geschwindigkeit Km/h 30,0 30,0 30,0
Zapfwelle
Zuschaltung Mechanisch Mechanisch Mechanisch
540 u/min serie serie serie
540, 540E u/min optional optional optional
540, 1000 u/min optional optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional

Zwischenachszapfwelle

(bis zu 2000 u/min)

optional optional optional
Hydraulische Anlage (OpenCenter)
Fördermenge (l/min) 30,0 30,0 30,0
Hubwerksregelung MHR MHR MHR

Hubkraft (kg)

1200 1200 1200

Frontkraftheber

(500 kg)

optional optional optional

Steuergeräte

2/3 2/3 2/3

Lenkung und Achsen

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Lenkwinkel (°)

57° 57° 57°

Allradzuschaltung

Mechanisch Mechanisch Mechanisch

Differentialsperre

e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

Abmessungen und Gewicht (4-WD + Kabine)

Gesamtlänge (m)

2,95 2,98 2,98

Radstand (m)

1,75 1,75 1,75

Leergewicht (kg)

1410-1620 1487-1660 1547-1720

zul. Gesamtgewicht (kg)

2400 2400 2400
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 200/70R16 280/70R16 280/70R16
Bereifung hinten  320/70R20 360/70R24 360/70R24
Komfort- und Zusatzausstattung
Überrollbügel  serie serie serie
Fahrerkabine optional optional optional
Klimaanlage optional optional optional

Hürlimann XA TRADITION T4i 80 / 90 / 90.4 technische Daten

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XA Tradition T4i Baureihe
Modell

Hürlimann 

XA Tradition 80

Hürlimann 

XA Tradition 90

Hürlimann 

XA Tradition 90.4

Modellzusatz

T4i

T4i

T4i

Baujahr 2014-19 2014-19 2014-19
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller SAME
Motortyp Bis 2017= 1000series, ab 2017= FARMotion
Einspritzung CommonRail 2000
Zylinder/Turbo/Int. 3/T/I 3/T/I 4/T/I
Hubraum/ cm³ 2887 2887 3849
Bohrung x Hub 103x115 103x115 103x115
Motorregelung Elektronisch

Nennleistung

Kw/Ps 

55/75 62/84 62/84

Maximalleistung

Kw/Ps 

55/75 65/88 65/88
Nenndrehzahl u/min 2200 2200

2200/

2000

Drehmoment/Nm

u/min

341/1600 354/1600 354/1600
Füllmengen

Kraftstofftank (l)

bei Ecoline

75,0 75,0 75,0

Kraftstofftank (l)

bei Standard

100,0 100,0 100,0
Getriebe (Wendegetriebe)

Variante I

Ecoline

Gangzahl (V/R)

10/10 10/10 10/10
Wendeschaltung Mech. Mech. Mech.
Höchstgeschwindigkeit 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h
Variante II Ecoline und Standard

Gangzahl (V/R)

inkl. Kriechgang

30/15 30/15 30/15
Wendeschaltung Mech. Mech. Mech.
Höchstgeschwindigkeit 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h
Variante III Nicht bei Ecoline

Gangzahl (V/R)

Lastschaltstufen

45/45

drei

45/45

drei

45/45

drei

Wendeschaltung Hydr. Hydr. Hydr.
Höchstgeschwindigkeit 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h
Zapfwelle

Zuschaltung

bei Ecoline

Mech. Mech. Mech.

Zuschaltung 

bei Standard

e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.
540, 540 (E) u/min serie serie serie

540, 540 (E),

1000 u/min

optional optional optional

Wegezapfwelle

optional optional optional

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional

Lenkung, Vorder- und Hinterachse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Allradzuschaltung

bei Ecoline

Mech. Mech. Mech.

Allradzuschaltung

bei Standard

e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

Lenkwinkel (°)

2-WD

- 70° 70°

Lenkwinkel (°)

4-WD

55° 55° 55°
Hydraulische Anlage (OpenCenterSystem)

Förderleistung (l/min)

Ecoline (optional)

42,0

(50,0)

42,0

(50,0)

42,0

(50,0)

Förderleistung (l/min)

Standard 

54,0

54,0 54,0

Betriebsdruck (bar)

190 190 190

Hubwerksregelung

bei Ecoline

MHR MHR MHR

Hubwerksregelung 

bei Standard

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

MHR

(EHR)

Hubkraft (kg)

bei Ecoline

2650

(3600)

2650

(3600)

2650

(3600)

Hubkraft (kg)

bei Standard

3000

(3600)

3000

(3600)

3000

(3600)

Frontkraftheber

optional optional optional

Zusatzventile

2/3 2/3 2/3
Standardbereifung (4-WD)

Bereifung vorne

320/70R20 320/70R20 360/70R20

Bereifung hinten

420/70R30 420/70R30 480/70R30
Abmessungen und Gewicht (Ecoline)

Gesamtlänge (m)

3,99 3,99 4,26

Gesamtbreite (m)

1,98-2,18 1,98-2,18 2,14-2,24

Gesamthöhe (m)

2,59 2,59 2,59

Radstand (m)

2-WD

- 2,14 2,14

Radstand (m)

4-WD

2,1 2,1

2,23

Leergewicht (kg)

3200 3200 3300

zul. Gesamtgewicht  (kg)

5200 5200 5200
Abmessungen und Gewicht (Standard)
Gesamtlänge (m) 3,99 3,99 4,26
Gesamtbreite (m) 1,98-2,18 1,98-2,18 1,98-2,18
Gesamthöhe (m) 2,59 2,59 2,59

Radstand (m)

2-WD

- - 2,27

Radstand (m)

4-WD

2,1 2,1 2,23
Leergewicht (kg) 3200 3200 3300
zul. Gesamtgewicht (kg) 5200 5200 5200
Kabine, Komfort- und Sonderausstattung
Heizung/Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Luftfedersitz optional optional optional
Koffergewichte optional optional optional
Druckluftbremse optional optional optional

Hürlimann XM.K 90, 100, 110, 120 technische Daten

  • XM.K 90 = Deutz-Fahr 5090C
  • XM.K 100 = Deutz-Fahr 5100C
  • XM.K 110 = Deutz-Fahr 5110C
  • XM.K 120 = Deutz-Fahr 5120C

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XM.K Baureihe
Modell

Hürlimann 

XM. K 90

Hürlimann 

XM. K 100

Hürlimann 

XM. K 110

Hürlimann 

XM. K 120

Baujahr 2014-16 2014-16 2014-16 2014-16
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Deutz AG
Einspritzung CommonRail 
Motortyp TCD 3.6 L04 TCD 3.6 L04 TCD 3.6 L04 TCD 3.6 L04
Abgasnorm Tier 4i Tier 4i Tier 4i Tier 4i
Zylinder/Turbo/Int. 4/T/I 4/T/I 4/T/I 4/T/I
Hubraum/ cm³ 3602 3602 3602 3602
Bohrung x Hub 98x120 98x120 98x120 98x120
Motorregelung Elektronisch

Nennleistung

Kw/Ps 

63/85 70/95 77/105 83/113

Maximalleistung

Kw/Ps 

66/89 73/99 81/110 87/118
Nenndrehzahl u/min

2200/

2000

2200/

2000

2200/

2000

2200/

2000

Drehmoment/Nm

u/min

358/1600 397/1600 440/1600 460/1600

Drehmomentanstieg

32% 32% 32% 28%
Füllmengen

Kraftstofftank (l)

152,0 152,0 152,0 152,0
Getriebe (Wendegetriebe)

Variante I

Mechanisches Getriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

10/10

(20/20)

10/10

(20/20)

10/10

(20/20)

-
Wendeschaltung

Mech.

(Hydr.)

Mech.

(Hydr.)

Mech.

(Hydr.)

-
Höchstgeschwindigkeit 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h -
Variante II Powershiftgetriebe (2-LS)

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

Lastschaltstufen

20/20

(40/40)

zwei

20/20

(40/40)

zwei

20/20

(40/40)

zwei

20/20

(40/40)

zwei

Wendeschaltung Hydr. Hydr. Hydr. Hydr.
Höchstgeschwindigkeit 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h
Variante III Powershiftgetriebe (3-LS)

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

Lastschaltstufen

-

30/30

(60/60)

drei

30/30

(60/60)

drei

30/30

(60/60)

drei

Wendeschaltung - Hydr. Hydr. Hydr.
Höchstgeschwindigkeit - 40 Km/h 40 Km/h 40 Km/h
Zapfwelle

Zuschaltung 

e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.
540, 540 (E) u/min serie serie serie serie

540, 540 (E),

1000, 1000 (E) u/min

optional optional optional optional

Wegezapfwelle

optional optional optional optional

Auto-Zapfwelle

serie serie serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional

Lenkung, Vorder- und Hinterachse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Allradzuschaltung

e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

Lenkwinkel (°)

4-WD

50° 50°/55° 55° 55°
Hydraulische Anlage (OpenCenterSystem)

Förderleistung (l/min)

55,0

(60,0)

55,0

(60,0)

55,0

(60,0)

55,0

(60,0)

Betriebsdruck (bar)

190 190 190 190

Hubwerksregelung

EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

3565

(4855)

4855 4855 5410

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Zusatzventile

2/3/4 2/3/4 2/3/4 3/4
Standardbereifung (4-WD)

Bereifung vorne

420/70R24 420/70R24 420/70R24 420/70R24

Bereifung hinten

480/70R34 480/70R34 480/70R34 480/70R34
Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,15 4,15 4,15 4,15

Gesamtbreite (m)

2,06-2,57 2,21-2,61 2,21-2,61 2,21-2,61

Gesamthöhe (m)

2,74 2,74 2,74 2,74

Radstand (m)

4-WD

2,37 2,37

2,37

2,37

Leergewicht (kg)

4300 4400 4400 4400

zul. Gesamtgewicht  (kg)

6500

7000

(7500)

7500 7500
Kabine, Komfort- und Sonderausstattung
Heizung/Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Luftfedersitz optional optional optional optional
Koffergewichte optional optional optional optional
Druckluftbremse optional optional optional optional

Hürlimann XM 100, 110, 120, 130 [T4i] technische Daten

Die Hürlimann Traktoren der Baureihe XM T4i basieren auf den Schleppern der Deutz Series 5.

  • XM 100 = Deutz-Fahr 5100
  • XM 110 = Deutz-Fahr 5110
  • XM 120 = Deutz-Fahr 5120
  • XM 130 = Deutz-Fahr 5130

Hersteller SDF-Gruppe
Baureihe Hürlimann XM T4i Baureihe
Modell

Hürlimann

XM 100 T4i

Hürlimann

XM 110 T4i

Hürlimann

XM 120 T4i

Hürlimann

XM 130 T4i

Modelloptionen

Hi-Level/V-Drive

Baujahr 2013-17 2013-17 2013-17 2013-17
Produktionsort Treviglio, Italien
Motor
Motorhersteller Deutz AG
Motortyp TCD 3.6 L04 TCD 3.6 L04 TCD 3.6 L04 TCD 3.6 L04
Motorregelung Elektronsich
Abgasnorm Tier 4i Tier 4i Tier 4i Tier 4i
Abgasnachbehandlung Katalysator DOC
Zylinder/Turbo/Int. 4/T/I 4/T/I 4/T/I 4/T/I
Hubraum/ cm³ 3602 3602 3602 3602
Bohrung x Hub 98x120 98x120 98x120 98x120

Nennleistung

Kw/Ps 

70/95 77/105 83/113 88/120

Maximalleistung

Kw/Ps 

73/99 81/110 87/118 93/127
Nenndrehzahl u/min 2200 2200 2200 2200

Drehmoment/Nm

u/min

397/1600 440/1600 460/1600 480/1600

Drehmomentanstieg

32% 32% 30% 28%
Füllmengen

Kraftstofftank (l)

165,0 165,0 165,0 165,0

Motoröl (l)

10,0 10,0 10,0 10,0
Getriebe (Wendegetriebe)

Variante I

Mechanisches Powershift-Getriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

Lastschaltstufen

30/30

(60/60)

drei

30/30

(60/60)

drei

30/30

(60/60)

drei

30/30

(60/60)

drei

Wendeschaltung Hydr. Hydr. Hydr. Hydr.
Höchstgeschwindigkeit 40/50 Km/h 40/50 Km/h 40/50 Km/h 40/50 Km/h
Auto-Powershift optional optional optional optional
Variante II Stufenloses V-Drive Getriebe
Arbeitsbereiche  2 2 2 2
Fahrmodi Auto, Manual, Zapfwelle
Wendeschaltung Hydr. Hydr. Hydr. Hydr.
Höchstgeschwindigkeit 40/50 Km/h 40/50 Km/h 40/50 Km/h 40/50 Km/h
Zapfwelle

Zuschaltung 

e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

540, 540 (E), 1000 u/min

serie serie serie serie

1000 (E) u/min

nicht bei V-Drive

Wegezapfwelle

optional optional optional optional

Auto-Zapfwelle

serie serie serie serie

Frontzapfwelle

(1000 u/min)

optional optional optional optional

Lenkung, Vorder- und Hinterachse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Allradzuschaltung

e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr. e.Hydr.

Lenkwinkel (°)

4-WD

55° 55° 55° 55°
Hydraulische Anlage (OpenCenterSystem)

Förderleistung (l/min)

60,0 (90,0) 60,0 (90,0) 60,0 (90,0) 60,0 (90,0)

Betriebsdruck (bar)

185 185 185 185

Hubwerksregelung

EHR EHR EHR EHR

Hubkraft (kg)

4650

(6600)

4650

(6600)

4650

(6600)

4650

(6600)

Frontkraftheber

(1850 kg)

optional optional optional optional

Zusatzventile

3/4/5 3/4/5 3/4/5 3/4/5
Standardbereifung (4-WD)

Bereifung vorne

420/70R24 480/65R24 420/70R28 440/65R28

Bereifung hinten

480/70R34 540/65R34 520/70R38 540/65R38
Abmessungen und Gewicht 

Gesamtlänge (m)

4,27 4,27 4,27 4,27

Gesamtbreite (m)

2,21 2,38 2,89 2,43

Gesamthöhe (m)

2,69 2,72 2,77 2,77

Radstand (m)

4-WD

2,43 2,43

2,44

2,44

Leergewicht (kg)

[V-Drive-Version]

4450

[4550]

4450

[4550]

4970

[5120]

4970

[5120]

zul. Gesamtgewicht  (kg)

7500

 

7500
8500 8500
Kabine, Komfort- und Sonderausstattung
Kabine E-Glass serie serie serie serie
Heizung/Lüftung serie serie serie serie
Aufst. Frontscheibe optional optional optional optional
Freisichtdach optional optional optional optional
Klimaanlage optional optional optional optional
Luftfedersitz optional optional optional optional
ISOBUS optional optional optional optional
Kabinenaufhängung mechanisch oder pneumatsich
Koffergewichte optional optional optional optional
Druckluftbremse optional optional optional optional

Zurück zu Hürlimann von 1929-1975

Zurück zu Hürlimann ab 1975-2000

Weiter zu Hürlimann ab Bj. 2015

 

Quellangaben:

Alle Bilder und Daten stammen aus den original Prospekten, die Angaben von Reifengrößen und der Geschwindigkeit variieren teilweise je nach Prospekt und Land.  Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit freundlicher Unterstützung von SDF-Archiv.