Technische Daten Claas Traktoren bis Bj 2000

Zu den Modellen

Claas Challenger 35, 45, 55 technische Daten

Nachdem Caterpillar 1994 die Challenger Modelle 35 und 45 und 1997 das Modell 55 vorstellte, begann in diesem Zuge eine Zusammenarbeit zwischen Claas und Caterpillar. Lexion Mähdrescher wurden in den USA in CAT Optik vermarktet und Challenger Raupentraktoren im Gegenzug als Claas in Europa. Gebaut wurden die Traktoren von New Holland im Versatile Werk in Kanada. 

Zu der CAT Variante


Modell

Claas

Challenger 35

Claas

Challenger 45

Claas

Challenger 55

Baujahr 1994-02 1994-02 1997-02 
Motor
Motorhersteller Caterpillar Caterpillar Caterpillar
Motortyp 3116 ATAAC 3116 ATAAC 3126 ATAAC
Zylinder/Turbo/Interc. 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 6600 6600 7200 
Bohrung x Hub 105x127 105x127 110x127 
Nennleistung  Kw/Ps 156/212 178/242 199/270
Nenndrehzahl (u/min) 2100 2100 2100

Drehmoment Nm

(u/min)

880/1450 1007/1450 k.a.

Drehmomentanstieg

50% 35% 55%

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 473 473 473
Getriebe (Full Powershift)
Gangzahl (V/R) 16/9 16/9 16/9
Wendeschaltung Hydraulisch Hydraulisch Hydraulisch
Geschwindigkeit Km/h 2,6-29,0 2,6-29,0 2,6-29,0 
Zapfwelle
1000 u/min serie serie serie
Hydraulische Anlage
Förderleistung (l/min) 118 118 118 
Betriebsdruck (bar) 189 189 189
Hubwerksregelung EHR EHR EHR
Hubkraft (kg) 9090 9090 9090
Lenkung
Art der Lenkung Hydrostatisch Hydrostatisch Hydrostatisch
Raupenlaufwerk

Breite der Laufbänder

(standard)

635mm 635mm 635mm

Breite der Laufbänder

(optional)

457, 813mm 457, 813mm 457, 813mm

Abmessungen und Gewicht

Gesamtlänge (m) 5,96 5,96 5,96
Gesamthöhe (m) 3,19 3,19 3,19
Gesamtbreite (m) 2,52 2,52 2,52
Leergewicht (kg) 9977 9977 9977 
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine mit Heizung serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie
Zugpendel serie serie serie
Frontgewichte serie serie serie
MTS System serie serie serie

Claas Challenger 65E, 75E, 85E, 95E technische Daten

Im Frühjahr 1998 wurde die Challenger Baureihe nach oben, um die Modelle 65E bis 95E, ergänzt.  Mit Ende der Produktion im Jahr 2001 verkaufte Caterpillar seine Traktorenproduktion an die AGCO-Gruppe, wodurch auch Claas die Lizenz der Raupenfahrzeuge verlor.

Zu der CAT Variante


Modell

Claas

Challenger 65E

Claas

Challenger 75E

Claas

Challenger 85E

Claas

Challenger 95E

Baujahr 1998-01 1998-01 1998-01 1998-01
Motor
Motorhersteller Caterpillar Caterpillar Caterpillar Caterpillar
Motortyp 3196C ATAAC 3196C ATAAC 3196C ATAAC 3196C ATAAC
Zylinder/Turbo/Interc. 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 10308 10308 12000 12000
Bohrung x Hub 125x140 125x140 130x150 130x150
Nennleistung  Kw/Ps 231/310 254/340 280/375

306/410

Nenndrehzahl (u/min)

2100/

1900

2100/

1900

2100/

1900

2100/

1900

Drehmomentanstieg 

30%

30%

30%

30%

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 1060 1060 1060 1060
Getriebe (Full Powershift)
Gangzahl (V/R) 10/2 10/2 10/2 10/2
Wendeschaltung Hydraulisch Hydraulisch Hydraulisch Hydraulisch
Geschwindigkeit Km/h 2,6-17,8 2,6-17,8 2,6-17,8 2,6-17,8
Zapfwelle
1000 u/min serie serie serie  serie
Hydraulische Anlage
Förderleistung (l/min) 151 151 151 151
Betriebsdruck (bar) 189 189 189  
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR
Hubkraft (kg) 11500 11500 11500 11500
Lenkung
Art der Lenkung Hydrostatisch Hydrostatisch Hydrostatisch Hydrostatisch
Raupenlaufwerk

Breite der Laufbänder

(standard)

635mm 635mm 635mm 635mm

Breite der Laufbänder

(optional)

457, 813mm 457, 813mm 457, 813mm 457, 813mm

Abmessungen und Gewicht

Gesamtlänge (m) 5,94 5,94 5,94 5,94
Gesamthöhe (m) 3,67 3,67 3,67 3,67
Leergewicht (kg) 14500 14500 14500 14500
Komfort- und Zusatzausstattung
Kabine mit Heizung serie serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie 
Zugpendel serie serie serie serie 
Frontgewichte serie serie serie serie 
MTS System serie serie serie serie 

Claas Xerion 2500, 3000 technische Daten

Claas stellte im Jahr 1997 mit dem Xerion den ersten selbst entwickelten Traktor vor. Das so genannte Systemfahrzeug verfügte über eine mittig auf der Maschine angebrachte Kabine, welche um 180° gedreht werden konnte. Gefahren werden konnte der Claas Xerion entweder mit Allrad- oder Hundeganglenkung. Auf Grund diverser Probleme mit dem Getriebe, wurde ein Großteil der Xerion von Claas zurückerworben.

 


Modell

Claas 

Xerion 2500

Claas 

Xerion 2500

Claas 

Xerion 3000

Claas 

Xerion 3000

Baujahr 1997-99 1997-99 1999-04 1999-04 
Produktionsort Claas Hasewinkel, Deutschland
Motor
Motorhersteller Perkins Perkins Perkins Perkins
Motortyp 1306 1306 1306-EDi 1306-EDi
Zylinder/Turbo/Inter. 6/T/I 6/T/I 6/T/I 6/T/I
Hubraum (cm³) 8685 8685 8685 8685 
Bohrung x Hub 117x136 117x136 117x136 117x136
Nennleistung  Kw/Ps 186/253 224/305 198/269 235/320
Nenndrehzahl (u/min) 2100 2100 2100 2100
Füllmengen
Kraftstofftank (l) 460 460 460 460
Getriebe (hydrostatischer Fahrantrieb vom Typ HM-8)
Wendeschaltung Hydrostat Hydrostat Hydrostat Hydrostat
Geschwindigkeit Km/h 0-40,0 0-40,0 0-40,0 0-40,0
Zapfwelle (Front & Heck)
1000, 1000E serie serie serie serie
Hydraulische Anlage
Förderleistung (l/min) 120 120 120 120 
Hubwerksregelung EHR EHR EHR EHR
Hubkraft Heck (kg) 9600 9600 10000 10000
Hubkraft Front (kg) 4500 4500 5000 5000
Lenkung
Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

(Allradlenkung)

11,0 11,0 11,0 11,0 

Abmessungen und Gewicht

Gesamtlänge (m) 6,3 6,3 6,3 6,3
Gesamthöhe (m) 3,5 3,5 3,5 3,5
Radstand (m) 2,9 2,9 2,9 2,9
Leergewicht (kg) 9500 9500 10500 10500
Standardbereifung
Bereifung vorne 650/75 R32 650/75 R32 650/75 R32 650/75 R32
Bereifung hinten  650/75 R32 650/75 R32 650/75 R32 650/75 R32
Komfort- und Zusatzausstattung
Luftfedersitz serie serie serie serie
Klimaanlage serie serie serie serie

Weiter zu Claas Traktoren ab Bj. 2000

 

Quellangaben:

Alle Bilder und Daten stammen aus den original Prospekten, die Angaben von Reifengrößen und der Geschwindigkeit variieren teilweise je nach Prospekt und Land. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit freundlicher Unterstützung der Firma Claas