Technische Daten Fiatagri Traktoren

Zu den Modellen


Fiatagri 45-66, 50-66, 55-66, 60-66, 65-66, 70-66 (DT) technische Daten

Die ersten Modelle der Fiatagri Serie 66 wurden 1984 vorgestellt und lösten die Modelle Fiat 466, 566, 666 & 766 ab. Neben dem Überrollbügel mit Sonnendach standen sowohl eine Fiat Kabine, als auch eine günstigere Mauser Kabine zur Auswahl. ebenfalls neu war die Fiat patentierte Lift-O-Matic, bei der das Hubwerk, per Bowdenzug-Kippschalter, in die voreingestellte Position gesenkt werden konnte. Diese Baureihe wurde teilweise als New Holland weitergebaut. 


Modell

Fiatagri 45-66

Fiatagri 50-66

Fiatagri 55-66

Fiatagri 60-66

Fiatagri 65-66

Fiatagri 70-66

Modellzusatz

DT

DT

DT

DT

DT

DT

Baujahr 1985-92 1989-92 1985-92 1984-88 1985-91 1984-91
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8035.06 8035.06 8035.06 8035.05 8045.06 8045.06
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3 3 3 3 4 4
Hubraum (cm³) 2710 2710 2710 2931 3613 3613
Bohrung x Hub 100x115 100x115 100x115 104x115 100x115 100x115
Nennleistung Kw/Ps 33/45 37/50 41/55 44/60 48/65 51/70

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500 2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

154/1300 155/1200 174/1200 188/1500 212/1300 224/1300

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 42,0 42,0 70,0 73,0 73,0 73,0
Motoröl (l) 11,7 11,7 11,7 11,7 10,5 10,5
Kühlwasser (l) 12,0 12,0 10,0 13,0 13,0 13,0
Getriebe 
Anordnung 

Mittelschaltung

Variante I

Fiat-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 - 12/12 12/12 12/12

Geschwindigkeit Km/h

1,34-28,5 1,34-28,5 - 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

12/4 12/4 12/4 12/4 12/4 12/4

Geschwindigkeit Km/h

1,34-28,5 1,34-28,5 1,34-28,5 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0

Variante III

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

20/8 20/8 - 20/8 20/8 20/8

Geschwindigkeit Km/h

0,4-28,5 0,4-28,5 - 0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0

Variante IV

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

- - 20/12      

Geschwindigkeit Km/h

- - 0,3-27,2      
Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

[optional]

540/1000

540/1000

540/1000

540/1000

540/1000

540/1000

Wegezapfwelle serie serie serie serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

34,5 34,5 34,5 34,5 34,5 34,5
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

2125 2125 2900 2900 2900 3500

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional optional

Steuergeräte

(optional)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

6,68 6,68 7,24 7,8 7,8 7,8

Wendekreis (m)

4-WD

7,24 7,24 8,9 10,8 10,8 10,8

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional optional optional optional

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,24 3,24 3,64 3,64 3,92 3,92

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,24 3,24 3,64 3,65 4,01 4,01

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,25 

2,25  2,39 2,46 2,48 2,48

Radstand (m)

2-WD

2,0 2,0 2,18 2,18 2,31 2,31

Radstand (m)

4-WD

1,9 1,9 2,13 1,12 2,15 2,15

Leergewicht (kg)

2-WD

1930 1930 2400 2845 3045 3045

Leergewicht (kg)

4-WD

2150 2150 2685 3085 3390 3390

zul.Gesamtgewicht (kg) 2-WD

3850 3850 4200 4200 4600 4600

zul.Gesamtgewicht (kg) 4-WD

4000 4000 4200 4200 4600 4600
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 6.00-16 6.00-16 7.50-16 7.50-16 7.50-18 7.50-18
Bereifung hinten 13.6R28 13.6R28 12.4R36 12.4R36 13.6R36 13.6R36
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 9.50R20 9.50R20 11.2R24 11.2R24 12.4R20 12.4R20
Bereifung hinten 13.6R28 13.6R28 12.4R36 12.4R36 13.6R36 13.6R36
Komfort- und Zusatzausstattung
Überrollbügel + Sonnendach serie serie serie serie serie serie
Kabine Fiat/Mauser optional optional optional optional optional optional
Heizung + Lüftung optional optional optional optional optional optional
Grammer Sitz serie serie serie serie serie serie
Öldruckanzeige serie serie serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie serie serie serie
Frontlader optional optional optional optional optional optional

Fiatagri 55-90, 60-90, 65-90 (DT) technische Daten

Im Jahr 1984 wurden mit dem Fiatagri 55-90 und 60-90 die kleinen Dreizylinder-Modelle vorgestellt. Optisch unterschieden sie sich von der Serie 80 hauptsächlich in der Farbgebung, technisch gab es jedoch einige Neuerungen, bspw. die Seitenschaltung. Drei Jahre später wurde auf der gleichen Basis der Fiatagri 65-90 vorgestellt. Dieser hatte jedoch einen Vierzylindermotor verbaut, ferner gab es hier die Option eines 40 Km/h Getriebes.


Modell

Fiatagri

55-90

Fiatagri 

60-90

Fiatagri

65-90

Modellzusatz

DT

DT

DT

Baujahr 1984-92 1984-92 1987-92
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8035.06 8035.05 8045.06
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3 3 4
Hubraum (cm³) 2710 2931 3613
Bohrung x Hub 100x115 104x115 100x115
Nennleistung Kw/Ps 41/55 44/60 48/65

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

176/1280 203/1290 215/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 93,0 93,0 93,0
Motoröl (l) 7,0 7,0 k.a.
Kühlwasser (l) 13,0 13,0 k.a.
Getriebe 
Anordnung 

Seitenschaltung

Variante I

Fiat-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

Geschwindigkeit Km/h

+(Kriechgang)

1,8-29,0

(0,9-30,0)

1,8-29,0

(0,9-30,0)

1,8-29,0

(0,9-30,0)

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

12/4

(20/8)

12/4

(20/8)

12/4

(20/8)

Geschwindigkeit Km/h

+(Kriechgang)

0,9-30,0

(0,2-30,0)

0,9-30,0

(0,2-30,0)

0,9-30,0

(0,2-30,0)

40 Km/h Ausführung

-

-

nur DT

Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

540/1000

540/1000

540/1000

Wegezapfwelle serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

35,4 35,4 35,4
Betriebsdruck (bar) 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie

Hubkraft (kg)

2900 2900 2900

Frontkraftheber

optional optional optional

Steuergeräte

optional bis zu 2 DW 

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

7,9 7,9 7,6

Wendekreis (m)

4-WD

9,3 9,3 9,5

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,81 3,81 3,92

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,87 3,87 4,01

Gesamthöhe (m)

2,53

2,53 2,52

Radstand (m)

2-WD

2,23 2,23 2,34

Radstand (m)

4-WD

2,2 2,2 2,33

Leergewicht (kg)

2-WD

3125 3165 2850

Leergewicht (kg)

4-WD

3330 3370 3090

zul.Gesamtgewicht (kg)

2-WD

5000 5000 5200

zul.Gesamtgewicht (kg)

4-WD

5000 5000 5200
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 7.50-16 7.50-18 7.50-16
Bereifung hinten 14.9/13-30 9.5/9-42 13.6R36
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4R20 11.2/10-24 12.4R24
Bereifung hinten 14.9/13-30 13.6/12-36 13.6R36
Komfort- und Zusatzausstattung
Komfortkabine serie serie serie
Niedrigkabine optional optional optional
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Grammer Sitz serie serie serie
Öldruckanzeige serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie
Frontlader optional optional optional

Fiatagri 70-90, 80-90, 85-90 (DT) technische Daten

Wie das äußere Erscheinungsbild es bereits annehmen lässt, handelt es sich bei der Serie 90 von Fiatagri nicht um einen völlig neu konstruierten, sondern viel mehr um einen weiterentwickelten Traktor. Neben einem neuen Logo, einer neuen Lackierung und modifizierten Kabinen, gab es nun auch eine große Auswahl an Getriebevarianten. Die Hydraulikleistungen und Hubkräfte wurden ebenfalls erhöht. Mit dem Fiatagri 85-90 DT hielt außerdem ein Lastschaltgetriebe sowie Turboaufladung Einzug in die "Kompaktklasse".


Modell

Fiatagri

70-90

Fiatagri 

80-90

Fiatagri

85-90 DT

Modellzusatz

DT

DT

-

Baujahr 1984-92 1984-92 1989-92
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8045.06 8045.05 8045.25
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 4 4 4/T
Hubraum (cm³) 3613 3908 3908
Bohrung x Hub 100x115 104x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 52/70 59/80 63/85

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

224/1350 267/1200 294/1500

Drehmomentanstieg 

23% 22% 22%

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 93,0 93,0 93,0
Motoröl (l) 11,7 11,7 11,7
Kühlwasser (l) 10,0 10,0 10,0
Getriebe 
Anordnung 

Seitenschaltung

Variante I

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

12/4

12/4

-

Geschwindigkeit Km/h

1,8-30,0

1,8-30,0

-

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

20/8

20/8 -

Geschwindigkeit Km/h

0,9-40,0 0,9-40,0 -

40 Km/h Ausführung 

nur DT nur DT -

Variante III 

[Optional ab 1988] Fiat Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 -

Geschwindigkeit Km/h

1,8-30,0 1,8-30,0 -

40 Km/h Ausführung

-

-

-

Variante IV 

[Optional ab 1988] Fiat Hi-Lo Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

Geschwindigkeit Km/h

1,8-40,0

1,8-40,0

1,8-40,0

40 Km/h Ausführung

nur DT

nur DT

nur DT

Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

540/1000

540/1000

540/1000

Wegezapfwelle serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

35,4 (44,5) 35,4 (44,5) 44,5
Betriebsdruck (bar) 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie

Hubkraft (kg)

3500 3500 4100

Frontkraftheber

optional optional optional

Steuergeräte

optional bis zu 2 DW 

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

7,6 7,6 -

Wendekreis (m)

4-WD

8,8 8,8 8,8

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional

Allradzuschaltung

Mechanisch [ab 1988 Elektrohydraulisch]

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,92 3,92 -

Gesamtlänge (m)

4-WD

4,01 4,04 4,04

Gesamthöhe (m)

[Komfort]

2,58

2,58 2,58

Gesamthöhe (m)

[Super-Komfort]

2,64

2,64 2,64

Radstand (m)

2-WD

2,35 2,34 -

Radstand (m)

4-WD

2,32 2,31 2,31

Leergewicht (kg)

2-WD

3040 3245 -

Leergewicht (kg)

4-WD

3330 3540 3750

zul.Gesamtgewicht (kg)

2-WD

5300 5300 -

zul.Gesamtgewicht (kg)

4-WD

5300 5300 5300
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 7.50-18 7.50-18 -
Bereifung hinten 13.6R38 13.6R38 -
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2R28 11.2R28 380/70R24
Bereifung hinten 13.6R38 13.6R38 480/70R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Komfortkabine serie serie -
Superkomfortkabine optional optional serie
Niedrigkabine optional optional optional
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Grammer Sitz serie serie serie
Öldruckanzeige serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie
Frontlader optional optional optional

Fiatagri 90-90, 95-90, 100-90, 110-90 (DT) technische Daten

Im Herbst 1984 wurden die neuen Fiatagri 5- und 6-Zylinder Schlepper vorgestellt. Der Hubraum des Fiat 90-90 und des Fiat 100-90 wurde, im Vergleich zu den Vorgängern, leicht erhöht. Zwei Jahre später rundete der Fiatagri 110-90 DT das Segment nach oben hin ab. Der 110er markierte den Übergang zwischen dem kompakten Fiat 100-90 und dem Fiat 115-90 mit großem Chassis. Im Jahr 1992 wurde der 90-90 durch den Fiatagri 95-90, mit nun 6 Zylindern, ersetzt. Die beiden großen Modelle der mittleren Baureihe wurden noch bis ins Jahr 2003 als New Holland weiter vermarktet.


Modell

Fiatagri

90-90

Fiatagri 

95-90

Fiatagri

100-90 

Fiatagri

110-90

Modellzusatz

DT

DT

DT

DT

Baujahr 1984-91 1992-93 1984-02 1986-03
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8055.05 8065.06 8065.06 8065.05
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 5 6 6 6
Hubraum (cm³) 4885 5419 5419 5861
Bohrung x Hub 104x115 100x115 100x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 66/90 70/95 74/100 81/110

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

296/1400 320/1200 343/1700 381/1400

Drehmomentanstieg 

24% 22% 20% 21%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

93,0

[133,0]

93,0

[133,0]

130,0 13,0
Getriebe 
Anordnung 

Seitenschaltung

Variante I

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

15/3

15/3

15/3 15/3

Geschwindigkeit Km/h

1,0-30,0

1,0-30,0

1,0-30,0

1,0-30,0

40 Km/h Ausführung

optional

optional optional optional

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

20/4

20/4 20/4 20/4

Geschwindigkeit Km/h

0,3-30,0 0,3-30,0 0,3-30,0 0,3-30,0

40 Km/h Ausführung 

optional optional optional optional
Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

540/1000

540/1000

540/1000

540/1000

Wegezapfwelle serie serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[ab 1988]

44,0

[48,0]

44,0

44,0

[48,0]

57,0
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

[mit Zustazzylinder]

4510

[5100]

4510

[5100]

4510

[5100]

4510

[5100]

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

optional bis zu 2 DW 

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

7,88 7,88 8,68 8,68

Wendekreis (m)

4-WD

10,6 10,6 11,2 11,2

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional optional

Allradzuschaltung

Mechanisch [ab 1988 Elektrohydraulisch]

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

4,03 4,03 4,54 4,54

Gesamtlänge (m)

4-WD

4,16 4,16 4,53 4,53

Gesamthöhe (m)

[SuperKomfort]

2,67

2,67 2,63 2,63

Radstand (m)

2-WD

2,47 2,47 2,58 2,58

Radstand (m)

4-WD

2,42 2,42 2,53 2,53

Leergewicht (kg)

2-WD

3870 3970 4280 4300

Leergewicht (kg)

4-WD

4170 4270 4650 4670

zul.Gesamtgewicht (kg)

2-WD

6100 6100 6100 6100

zul.Gesamtgewicht (kg)

4-WD

6100 6100 6100 6100
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 7.50-18 7.50-20 7.50-20 10.00-16
Bereifung hinten 16.9R38 16.9R38 16.9R38 18.4R34
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4R28 13.6R28 14.9R24 14.9R24
Bereifung hinten 16.9R38 16.9R38 16.9R38 18.4R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Komfortkabine serie serie serie serie
Superkomfortkabine optional optional optional optional
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Grammer Sitz serie serie serie serie
Öldruckanzeige serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie serie
Frontlader optional optional optional optional

Fiatagri 115-90, 130-90, 140-90 (DT) technische Daten

Die Fiatagri Großtraktoren wurden im Sommer 1984 ebenfalls überarbeitet.  Der

5,5 l Motor  wurde durch einen 5,9 l Motor ersetzt. Im Jahr 1987 gab es eine Überarbeitung, bei der neben einem Powershiftgetriebe, mit vier Lastschaltstufen , auch eine 40 Km/h Version für das Standardgetriebe eingeführt wurde. Ferner war der Allradantrieb nun über einen Kippstaster elektrohydraulisch schaltbar. Die Nachfolgebaureihe war die Serie Winner.

 


Modell

Fiatagri 

115-90 DT

Fiatagri  

130-90 DT

Fiatagri 

140-90 DT

Modelloption

DTH

-

-

Baujahr 1984-90 1984-90 1984-93
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8065.05 8065.25 8065.25
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 6 6/T 6/T
Hubraum (cm³) 5861 5861 5861
Bohrung x Hub 104x115 104x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 85/115 96/130 103/140

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

370/1500 430/1500 503/1550

Drehmomentanstieg 

20% 21% 29%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

[optional]

180,0

[280,0]

180,0

[280,0]

180,0

[280,0]

Getriebe 
Anordnung 

Lenkradschaltung

Variante I

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+[Kriechgang]

12/4

[24/8]

12/4

[24/8]

12/4

[24/8]

Geschwindigkeit Km/h

+[Kriechgang]

1,0-30,0

[0,1-30,0]

1,0-30,0

[0,1-30,0]

1,0-30,0

[0,1-30,0]

40 Km/h Ausführung

optional ab 1987

Variante II

Fiat Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

16/16

16/16 16/16

Geschwindigkeit Km/h

0,8-30,0 0,8-30,0 0,8-30,0

Variante III

Fiat Powershiftgetriebe (optional ab 1987)

Gangzahl (V/R

[Lastschaltstufen]

16/16

[vier]

16/16

[vier]

16/16

[vier]

Geschwindigkeit Km/h

0,8-30,0 0,8-30,0 0,8-30,0
Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

540/1000

540/1000

540/1000

Frontzapfwelle optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

[ab 1987]

50,8

[56,0]

50,8

[56,0]

50,8

[56,0]

Betriebsdruck (bar) 175 175 175
Hubwerk KAT II (III) II (III) II (III)
Hubwerksregelung MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie

Hubkraft (kg)

+[Zusatzhubzylinder]

5210

[6645]

6645 6645

Frontkraftheber

optional optional optional

Steuergeräte

optional bis zu 2 DW 

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

4-WD

10,2 10,2 10,2

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional

Allradantrieb (DT)

serie serie serie

Allradzuschaltung

Mechanisch [ab 1987 Elektrohydraulisch]

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine) (4WD)

Gesamtlänge (m)

4,62 4,62 4,62

Gesamthöhe (m)

[SuperKomfort]

2,91

2,91 2,95

Radstand (m)

2,67 2,67 2,67

Leergewicht (kg)

5400 5640 6370

zul.Gesamtgewicht (kg)

[optional]

7500 7500

7500

[9000]

Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 14.9-28 14.9-28 14.9-28
Bereifung hinten 18.4-38 18.4-38 18.4-38
Komfort- und Zusatzausstattung
Komfortkabine serie serie serie
Superkomfortkabine optional optional optional
Heizung + Lüftung serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional
Grammer Sitz serie serie serie
Öldruckanzeige serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional
Radgewichte optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie

Fiatagri 160-90 DT & 180-90 DT technische Daten

Auch die beiden Topmodelle (Fiat 1580 & Fiat 1880) bekamen im Jahr 1984 einen Nachfolger. Neu war beim Fiatagri 160-90 und 180-90 das Powershiftgetriebe, mit 4 hydraulischen Lastschaltstufen. Im Jahr 1993 wurden die Flaggschiffe der Serie 90, im DACH Raum durch die Serie "G" von New Holland abgelöst. In Südamerika bspw. wurden die großen der 90er Serie jedoch noch bis in die frühen 2000er Jahre vermarktet. Hier dann unter dem Namen Ford-New Holland oder Fiatagri-New Holland. 


Modell

Fiatagri  

160-90 DT 

Fiatagri 

180-90 DT

Baujahr 1984-94 1984-94
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat
Motortyp 8365.25 8365.25
Motorkühlung Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 6/T 6/T
Hubraum (cm³) 8102 8102
Bohrung x Hub 115x130 115x130
Nennleistung Kw/Ps 120/163 133/180

Nenndrehzahl (u/min)

2200 2200

Drehmoment/Nm (u/min)

600/1400 653/1400

Drehmomentanstieg 

33% 33%

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

280,0 280,0

Motoröl (l)

18,3 18,3

Kühlwasser (l)

28,5 28,5
Getriebe 
Anordnung 

Lenkradschaltung

Variante I

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+[Kriechgang]

12/4

[24/8]

12/4

[24/8]

Geschwindigkeit Km/h

+[Kriechgang]

1,0-30,0

[0,1-30,0]

1,0-30,0

[0,1-30,0]

Variante II

Fiat Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

16/16 16/16

Geschwindigkeit Km/h

0,8-30,0 0,8-30,0

Variante III

Fiat Powershiftgetriebe (optional ab 1987)

Gangzahl (V/R

[Lastschaltstufen]

16/16

[vier]

16/16

[vier]

Geschwindigkeit Km/h

0,8-30,0 0,8-30,0
Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

540/1000

1000

Frontzapfwelle optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

56,0 56,0
Betriebsdruck (bar) 175 175
Hubwerk KAT III III

Hubwerksregelung

[optional]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

Lift-O-Matic serie serie

Hubkraft (kg)

6645 6645

Frontkraftheber

optional optional

Steuergeräte

optional bis zu 3 DW 

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

4-WD

10,6 10,6

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional

Allradantrieb (DT)

serie serie

Allradzuschaltung

Mechanisch [ab 1987 Elektrohydraulisch]

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine) (4WD)

Gesamtlänge (m)

4,86 4,86

Gesamthöhe (m)

[SuperKomfort]

2,95 2,95

Radstand (m)

2,89 2,89

Leergewicht (kg)

7035 7050

zul.Gesamtgewicht (kg)

10000 10000
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 16.9-28 16.9-28
Bereifung hinten 20.8-38 20.8-38
Komfort- und Zusatzausstattung
Komfortkabine serie serie
Superkomfortkabine optional optional
Heizung + Lüftung serie serie
Klimaanlage optional optional
Grammer Sitz serie serie
Öldruckanzeige serie serie
Stundenzähler serie serie
Frontgewichte optional optional
Radgewichte optional optional
Beleuchtung serie serie
Rückscheinwerfer serie serie

Fiatagri 55-88, 60-88, 65-88, 70-88, 80-88 (DT) technische Daten

Modell

Fiatagri

55-88

Fiatagri 

60-88

Fiatagri

65-88

Fiatagri

70-88

Fiatagri

80-88

Modellzusatz

DT

DT

DT

DT

DT

Baujahr 1989-93 1989-93 1989-93 1989-93 1989-93
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8035.06 8035.05 8045.06 8045.06 8045.05
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3 3 4 4 4
Hubraum (cm³) 2710 2931 3613 3613 3908
Bohrung x Hub 100x115 104x115 100x115 100x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 41/55 44/60 48/65 51/70 59/80

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

175/1500 194/1500 200/1500 224/1500 267/1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 93,0 93,0 93,0 93,0 93,0
Getriebe 
Anordnung 

Seitenschaltung

Variante I

Fiat-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

12/12

(16/16)

Geschwindigkeit Km/h

+(Kriechgang)

1,8-29,0

(0,9-30,0)

1,8-29,0

(0,9-30,0)

1,8-29,0

(0,9-30,0)

1,8-29,0

(0,9-30,0)

1,8-29,0

(0,9-30,0)

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

+(Kriechgang)

 

-

 

-

12/4

(20/8)

12/4

(20/8)

12/4

(20/8)

Geschwindigkeit Km/h

+(Kriechgang)

 

-

 

-

0,9-30,0

(0,2-30,0)

0,9-30,0

(0,2-30,0)

0,9-30,0

(0,2-30,0)

40 Km/h Ausführung

-

-

nur DT

nur DT

nur DT

Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

540/1000

540/1000

540/1000

540/1000

540/1000

Wegezapfwelle serie serie serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

44,5 44,5 44,5 44,5 44,5
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

2900 2900 2900 3500 3500

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

optional bis zu 2 DW 

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

7,8 7,8 7,8 7,8 7,8

Wendekreis (m)

4-WD

8,8 8,8 8,8 8,8 8,8

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional optional optional

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,81 3,81 3,92 3,92 3,92

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,87 3,87 4,01 4,01 4,04

Gesamthöhe (m)

2,53

2,53 2,52 2,58 2,58

Radstand (m)

2-WD

2,23 2,23 2,34 2,35 2,35

Radstand (m)

4-WD

2,2 2,2 2,33 2,32 2,31

Leergewicht (kg)

2-WD

3100 3140 2850 3040 3245

Leergewicht (kg)

4-WD

3330 3370 3090 3330 3540

zul.Gesamtgewicht (kg)

2-WD

5000 5000 5200 5300 5300

zul.Gesamtgewicht (kg)

4-WD

5000 5000 5200 5300 5300
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 7.50-16 7.50-18 7.50-16 7.50-18 7.50-18
Bereifung hinten 14.9/13-30 9.5/9-42 13.6R36 13.6R38 13.6R38
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4R20 11.2/10-24 12.4R24 11.2R28 11.2R28
Bereifung hinten 14.9/13-30 13.6/12-36 13.6R36 13.6R38 13.6R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Komfortkabine serie serie serie serie serie
Niedrigkabine optional optional optional optional optional
Heizung + Lüftung serie serie serie serie serie
Klimaanlage - - - - -
Grammer Sitz optional optional optional optional optional
Öldruckanzeige serie serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie serie serie
Frontlader optional optional optional optional optional

Fiatagri Winner F100, F110, F120, F130 technische Daten (1990-93)

Ende 1990 wurden die Modelle Fiatagri 100-90 bis 130-90 durch die gänzlich neu konstruierten Traktoren der Baureihe "Winner" vorgestellt. Die Kabine bot nun deutlich mehr Platz, eine synchronisierte Wendeschaltung war nun serienmäßig und ein Lastschaltgetriebe stand optional zur Verfügung. Allradantrieb, Zapfwelle und Differentialsperre wurden elektrohydraulisch per Kippschalter aktiviert. Die Abmessungen aller Winner Traktoren unterschieden sich nur geringfügig. Ein ausführlicher Artikel steht hier bereit.


Modell

Fiatagri 

F100 DT

Fiatagri 

F110 DT

Fiatagri  

F120 DT

Fiatagri 

F130 DT

Modellzusatz

-

-

-

Turbo

Baujahr 1990-93 1990-93 1990-93 1990-93
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8065.06 8065.05 8065.05 8065.25
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 6 6 6 6/T
Hubraum (cm³) 5419 5861 5861 5861
Bohrung x Hub 100x115 104x115 104x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 72/98 81/110 87/118 96/130

Nenndrehzahl (u/min)

2300 2300 2300 2300

Drehmoment/Nm (u/min)

338/1400 376/1400 411/1300 511/1300

Luftfilter

Trocken Trocken Trocken Trocken

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

220,0

220,0 220,0 220,0
Getriebe 
Anordnung 

Seitenschaltung

Variante I

Fiat ECO-Speed Getriebe

Gangzahl (V/R)

20/16

20/16 20/16 20/16

Wendeschaltung

Synchron.

Synchron. Synchron. Synchron.

Kriechganggetriebe

optional

optional optional optional

Geschwindigkeit Km/h

+[Kriechgang]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

Variante II

Fiat Hi-Lo Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

32/16

[zwei]

32/16

[zwei]

32/16

[zwei]

32/16

[zwei]

Wendeschaltung

Synchron.

Synchron. Synchron. Synchron.

Geschwindigkeit Km/h

+[Kriechgang]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Elektrohydraulisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

540/750/1000

Frontzapfwelle

[1000 U/min]

optional optional optional optional

Wegezapfwelle

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage (Offenes Hydrauliksystem)

Fördermenge (l/min)

55,0

55,0 55,0 55,0
Betriebsdruck (bar) 190 190 1910 190
Hubwerk KAT II II III III

Hubwerksregelung

[optional]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

Lift-O-Matic

[nicht bei EHR]

serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

6567

6567 6567 6567

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

optional bis zu 4 DW 

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.
Förderpumpe (l/min) 43,0 43,0 43,0 43,0

Wendekreis (m)

9,8 9,8 9,8 9,8

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

serie serie serie serie

Allradzuschaltung

Elektrohydraulisch

Differentialsperre

Elektrohydraulisch, Automatikfunktion

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine) 

Gesamtlänge (m)

4,67 4,67 4,67 4,67

Gesamtbreite (m)

2,17 2,17 2,17 2,17

Gesamthöhe (m)

2,81

2,81

2,81 2,81

Radstand (m)

2,69 2,69 2,69 2,69

Bodenfreiheit (mm)

444 444 444 444

Leergewicht (kg)

4800 4800 5000 5000

zul.Gesamtgewicht (kg)

[optional]

7500 7500 8100 8100
Standardbereifung 
Bereifung vorne 14.9R28 14.9R28 420/70R28 420/70R28
Bereifung hinten 18.4R38 18.4R38 520/70R38 520/70R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Winner-Kabine serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Radio mit Lautsprecher serie serie serie serie
Heckscheibenwischer optional optional optional optional
Agritronic Bordcomputer optional optional optional optional
Grammer Luftsitz serie serie serie serie
Digitale Armaturen optional optional optional optional
Check-Control System serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional
Radgewichte optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie

Arbeitsscheinwerfer

[4 Halogen]

serie serie serie serie

Belüftung

Ausstellbare Front- und Heckscheibe, Dachluke

Fiatagri Winner F100, F115, F130, F140 technische Daten (1993-1996)

Im Herbst 1993 bekam die Baureihe Winner ein Facelift. Die Modelle Fiatagri F110 und F120 wurden durch den Fiatagri F115 ersetzt, außerdem erweiterte der Fiatagri F140 die Baureihe nach oben. Ferner erhielt der F100 ebenfalls den 5.8l Motor. Die Lastschaltung wurde nun nicht mehr durch das verschieben der Schaltkulisse, sondern mit einem im Schaltknauf integrierten Schalter betätigt. Auch äußerlich gab es kleine Veränderungen. Der schwarze Bereich der Motorhaube wurde größer und die Aufkleber am Kabinendach entfielen.


Modell

Fiatagri 

F100 DT

Fiatagri 

F115 DT

Fiatagri 

F130 DT

Fiatagri 

F140 DT

Modellzusatz

-

-

Turbo

Turbo

Baujahr 1993-96 1993-96 1993-96 1993-96
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8065.05 8065.05 8065.25 8065.25
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 6 6 6/T 6/T
Hubraum (cm³) 5861 5861 5861 5861
Bohrung x Hub 104x115 104x115 104x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 74/100 85/115 96/130 103/140

Nenndrehzahl (u/min)

2300 2300 2300 2250

Drehmoment/Nm (u/min)

400/1200 431/1200 512/1300 543/1350

Drehmomentanstieg

32% 25% 28% 25%

Luftfilter

Trocken Trocken Trocken Trocken

Füllmengen

Kraftstofftank (l)

220,0

220,0 220,0 220,0
Getriebe 
Anordnung 

Seitenschaltung

Variante I

Fiat ECO-Speed Getriebe

Gangzahl (V/R)

20/16

20/16 20/16 -

Wendeschaltung

Synchron.

Synchron. Synchron. -

Kriechganggetriebe

optional

optional optional -

Geschwindigkeit Km/h

+[Kriechgang]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

-

Variante II

Fiat Hi-Lo Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

32/16

[zwei]

32/16

[zwei]

32/16

[zwei]

24/12

[zwei]

Wendeschaltung

Synchron.

Synchron. Synchron. Synchron.

Geschwindigkeit Km/h

+[Kriechgang]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

1,5-41,5

[0,2-41,5]

Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Elektrohydraulisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

540/750/1000

Frontzapfwelle

[1000 U/min]

optional optional optional optional

Wegezapfwelle

optional optional optional optional
Hydraulische Anlage (Offenes Hydrauliksystem)

Fördermenge (l/min)

55,0

55,0 55,0 55,0
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190
Hubwerk KAT III III III III

Hubwerksregelung

[optional]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

MHR

[EHR]

Lift-O-Matic

[nicht bei EHR]

serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

6567

6567 6567 6567

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

optional bis zu 4 DW 

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

9,5 9,5 9,8 9,8

Förderpumpe (l/min)

43,0 43,0 55,0 55,0

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

serie serie serie serie

Allradzuschaltung

Elektrohydraulisch

Differentialsperre

Elektrohydraulisch, Automatikfunktion

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine) 

Gesamtlänge (m)

4,67 4,67 4,67 4,67

Gesamtbreite (m)

2,17 2,17 2,17 2,17

Gesamthöhe (m)

2,81

2,81

2,81 2,81

Radstand (m)

2,69 2,69 2,69 2,69

Bodenfreiheit (mm)

444 444 444 444

Leergewicht (kg)

4800 4800 5000 6000

zul.Gesamtgewicht (kg)

[optional]

7500 7500 8100 8600
Standardbereifung 
Bereifung vorne 14.9R28 14.9R28 420/70R28 16.9R28
Bereifung hinten 18.4R38 18.4R38 520/70R38 20.8R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Winner-Kabine serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional
Radio mit Lautsprecher serie serie serie serie
Heckscheibenwischer optional optional optional optional
Agritronic Bordcomputer optional optional optional optional
Grammer Luftsitz serie serie serie serie
Digitale Armaturen optional optional optional optional
Check-Control System serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional
Radgewichte optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie

Arbeitsscheinwerfer

[4 Halogen]

serie serie serie serie

Belüftung

Ausstellbare Front- und Heckscheibe, Dachluke

Fiatagri 35-66, 45-66S, 50-66S, 56-66S technische Daten

Mit dem Modellzusatz "S" stellte Fiat im Jahr 1992 seine überarbeitete Baureihe "Fiatagri 66S" vor. Optisch wurde das Design an die neue Winner Serie, sprich mit schwarzem Kühlergrill, angepasst. Das Kleinste Modell, der Fiatagri 35-66 wurde bereits im Jahr 1990 am Markt platziert und markierte so den Einstieg in diese Baureihe. Die Allradmodelle waren nun mit einem 40 Km/h Triebsatz erhältlich und die Wendeschaltung war synchronisiert.


Modell

Fiatagri 35-66

Fiatagri 45-66 S

Fiatagri 50-66 S

Fiatagri 56-66 S

Modellzusatz

DT

DT

DT

DT

Baujahr 1990-98 1992-96 1992-96 1992-96
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Lombardini Fiat Fiat Fiat
Motortyp LDW-1503/B2 8035.06 8035.06 8035.06
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3 3 3 3
Hubraum (cm³) 1551 2710 2710 2710
Bohrung x Hub 88x85 100x115 100x115 100x115
Nennleistung Kw/Ps 26/35 33/45 37/50 41/56

Nenndrehzahl (u/min)

2800 2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

91/1900 154/1300 155/1200 174/1200

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 35,0 42,0 42,0 70,0
Motoröl (l) 5,0 11,7 11,7 11,7
Kühlwasser (l) 5,0 12,0 12,0 10,0
Getriebe 
Anordnung 

Mittelschaltung

Wendeschaltung 

Synchron

Variante I

Fiat-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

16/16 12/12 12/12 12/12

Geschwindigkeit Km/h

0,7-29,8 1,3-30,0 1,3-30,0 1,3-30,0

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

- 12/4 12/4 12/4

Geschwindigkeit Km/h

- 1,3-30,0 1,3-30,0 1,3-30,0

Variante III

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

- 20/8 20/8 20/8

Geschwindigkeit Km/h

- 0,4-30,0 0,4-30,0 0,4-30,0
Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

[optional]

540

[1000]

540/750

[1000]

540/750

[1000]

540/750

[1000]

Wegezapfwelle serie serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

23,0 34,5 34,5 34,5
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

1375 2125 2125 2125

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

(optional)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

6,12 6,68 6,68 7,24

Wendekreis (m)

4-WD

6,96 7,24 7,24 8,9

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional optional

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

2,91 3,24 3,24 3,64

Gesamtlänge (m)

4-WD

2,95 3,24 3,24 3,64

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,0 Sonnendach

2,25 

2,25  2,39

Radstand (m)

2-WD

1,7 2,0 2,0 2,18

Radstand (m)

4-WD

1,7 1,9 1,9 2,13

Leergewicht (kg)

2-WD

1300 1930 1930 2400

Leergewicht (kg)

4-WD

1400 2150 2150 2685

zul.Gesamtgewicht (kg) 2-WD

k.a. 3850 3850 4200

zul.Gesamtgewicht (kg) 4-WD

k.a. 4000 4000 4200
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 5.50-16 6.00-16 6.00-16 7.50-16
Bereifung hinten 11.2R28 13.6R28 13.6R28 12.4R36
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 250/80R18 9.50R20 9.50R20 11.2R24
Bereifung hinten 11.2R28 13.6R28 13.6R28 12.4R36
Komfort- und Zusatzausstattung
Fiat Kabine serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Grammer Sitz serie serie serie serie
Öldruckanzeige serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie serie
Frontlader optional optional optional optional

Fiatagri 60-66S, 65-66S, 70-66S, 80-66S technische Daten

Modell

Fiatagri 60-66 S

Fiatagri 65-66 S

Fiatagri 70-66 S

Fiatagri 80-66 S

Modellzusatz

DT

DT

DT

DT

Baujahr 1992-96 1992-96 1992-96 1992-96
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8035.05 8045.06 8045.06 8045.06
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3 4 4 4
Hubraum (cm³) 2931 3613 3613 3908
Bohrung x Hub 104x115 100x115 100x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 44/60 48/65 51/70 59/80

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

203/1500 216/1500 224/1300 267/1400

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 73,0 73,0 73,0 73,0
Getriebe 
Anordnung 

Mittelschaltung

Wendeschaltung

Synchron

Variante I

Fiat-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 12/12 12/12

Geschwindigkeit Km/h

0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0

40 Km/h 

optional bei DT optional bei DT optional bei DT optional bei DT

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

12/4 12/4 12/4 12/4

Geschwindigkeit Km/h

0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0

40 Km/h

optional bei DT optional bei DT optional bei DT optional bei DT

Variante III

Fiat Leichtschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

20/12 20/12 20/12 20/12

Geschwindigkeit Km/h

0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0

40 Km/h

optional bei DT optional bei DT optional bei DT optional bei DT
Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min)

[optional]

540/1000

[540/750]

540/1000

[540/750]

540/1000

[540/750]

540/1000

[540/750]

Wegezapfwelle serie serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

34,5 34,5 34,5 34,5
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

3000 3000 3565 3565

Frontkraftheber

optional optional optional optional

Steuergeräte

(optional)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

7,8 7,8 7,8 7,8

Wendekreis (m)

4-WD

10,8 10,8 10,8 10,8

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional optional

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,3 3,42 3,47 3,51

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,28 3,41 3,46 3,49

Gesamthöhe (m)

(Standardkabine)

2,38 2,38 2,41 2,43

Radstand (m)

2-WD

2,18 2,29 2,31 2,31

Radstand (m)

4-WD

2,12 2,25 2,25 2,25

Leergewicht (kg)

2-WD

2845 3045 3045 3045

Leergewicht (kg)

4-WD

3085 3390 3390 3390

zul.Gesamtgewicht (kg) 2-WD

4200 4600 4600 4600

zul.Gesamtgewicht (kg) 4-WD

4200 4600 4600 4600
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 6.00-16 6.00-16 7.50-18 7.50-18
Bereifung hinten 14.9R28 14.9R28 13.6R36 13.6R38
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 11.2R20 11.2R20 12.4R24 11.2R28
Bereifung hinten 14.9R28 14.9R28 13.6R36 13.6R38
Komfort- und Zusatzausstattung
Fiat Kabine  serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie
Grammer Sitz optional optional optional optional
Öldruckanzeige serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie serie
Frontlader optional optional optional optional

Fiatagri 60-93, 65-93, 72-93, 82-93, 88-93 technische Daten

Die Serie 93 von Fiatagri, welche nicht für den deutschen Markt vorgesehen war, basiert technisch auf der Serie "Fiatagri 94". Das Design der Motorhaube ähnelt dem der Serie 66S, eine Kabine stand nicht zur Verfügung. 


Modell

Fiatagri

60-93

Fiatagri

65-93

Fiatagri

72-93

Fiatagri

82-93

Fiatagri

88-93 Turbo

Modellzusatz

DT

DT

DT

DT

DT

Baujahr 1993-96 1993-96 1993-96 1993-96 1993-96
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8035.05 8045.06 8045.06 8045.05 8045.25
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3 4 4 4 4/T
Hubraum (cm³) 2931 3613 3613 3908 3908
Bohrung x Hub 104x115 100x115 100x115 104x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 44/60 48/65 52/70 59/80 63/85

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

200/1500 216/1500 224/1300 267/1400 294/1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 93,0 93,0 93,0 93,0 93,0
Getriebe 
Anordnung 

Seitenschaltung

Wendeschaltung

Synchron

Variante I

Fiat-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 12/12 12/12 12/12

Geschwindigkeit Km/h

0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe 40 Km/h nur für DT Version

Gangzahl (V/R)

20/8 20/8 20/8 20/8 20/8

Geschwindigkeit Km/h

0,9-40,0 0,9-40,0 0,9-40,0 0,9-40,0 0,9-40,0

Variante III

Fiat Kriechganggetriebe

Gangzahl (V/R)

20/12 20/12 20/12 20/12 20/12

Geschwindigkeit Km/h

0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0

40 Km/h

optional bei DT
Variante IV Fiat Hi-Lo Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

Geschwindigkeit Km/h 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0
40 Km/h optional bei DT
Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min

540/750/1000
Wegezapfwelle serie serie serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

44,5 44,5 44,5 44,5 44,5
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

+[Zustatzzylinder]

2900

-

2900

-

2900

-

3500

[4200]

3500

[4200]

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

(optional)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

7,8 7,8 8,2 8,2 8,2

Wendekreis (m)

4-WD

9,0 9,2 8,8 8,8 8,8

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional optional optional

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,3 3,41 3,55 3,55 3,55

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,42 3,55 3,68 3,68 3,68

Gesamthöhe (m)

(Sonnendach)

2,53 2,53 2,53 2,6 2,6

Radstand (m)

2-WD

2,23 2,23 2,23 2,34 2,34

Radstand (m)

4-WD

2,22 2,22 2,22 2,31 2,31

Leergewicht (kg)

2-WD

2700 2950 3050 3100 3130

Leergewicht (kg)

4-WD

2950 3050 3400 3450 3500
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 7.50-16 7.50-16 7.50-18 7.50-18 7.50-18
Bereifung hinten 12.4R36 14.9R30 16.9R30 16.9R34 16.9R34
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4R20 12.4R20 11.2R24 13.6R24 13.6R24
Bereifung hinten 12.4R36 14.9R30 16.9R30 16.9R34 16.9R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Sonnendach serie serie serie serie serie
Kabine - - - - -
Heizung + Lüftung - - - - -
Öldruckanzeige serie serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie serie serie
Frontlader optional optional optional optional optional

Fiatagri 60-94, 65-94, 72-94, 82-94, 88-94 technische Daten

Kommentare: 0

Zurück zu Fiat Traktoren

Weiter zu New Holland Traktoren

Anfang 1993 wurden die kleinen Modelle der Serie 90 von Fiatagri überarbeitet. Das Design wurde an das der Winner Serie angepasst und auch technisch gab ein einige Neuerungen. Die Hinterradbremsen wurden verstärkt, Allradantrieb und Diff.-Sperre wurden elektrohydraulisch betätigt und es gab einen einen Bordcomputer. Eine 750er Zapfwelle hielt ebenfalls Einzug.


Modell

Fiatagri

60-94

Fiatagri

65-94

Fiatagri

72-94

Fiatagri

82-94

Fiatagri

88-94 Turbo

Modellzusatz

DT

DT

DT

DT

DT

Baujahr 1993-96 1993-96 1993-96 1993-96 1993-96
Produktionsort Modena, Italien
Motor
Motorhersteller  Fiat Fiat Fiat Fiat Fiat
Motortyp 8035.05 8045.06 8045.06 8045.05 8045.25
Motorkühlung Wasser Wasser Wasser Wasser Wasser
Zylinder/Turbo 3 4 4 4 4/T
Hubraum (cm³) 2931 3613 3613 3908 3908
Bohrung x Hub 104x115 100x115 100x115 104x115 104x115
Nennleistung Kw/Ps 44/60 48/65 52/70 59/80 63/85

Nenndrehzahl (u/min)

2500 2500 2500 2500 2500

Drehmoment/Nm (u/min)

200/1500 216/1500 224/1300 267/1400 294/1500

Füllmengen

Kraftstofftank (l) 93,0 93,0 93,0 93,0 93,0
Getriebe 
Anordnung 

Seitenschaltung

Wendeschaltung

Synchron

Variante I

Fiat-Wendegetriebe

Gangzahl (V/R)

12/12 12/12 12/12 12/12 12/12

Geschwindigkeit Km/h

0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0 0,9-30,0

Variante II

Fiat Leichtschaltgetriebe 40 Km/h nur für DT Version

Gangzahl (V/R)

20/8 20/8 20/8 20/8 -

Geschwindigkeit Km/h

0,9-40,0 0,9-40,0 0,9-40,0 0,9-40,0 -

Variante III

Fiat Kriechganggetriebe

Gangzahl (V/R)

20/12 20/12 20/12 20/12 20/12

Geschwindigkeit Km/h

0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0 0,2-30,0

40 Km/h

optional bei DT
Variante IV Fiat Hi-Lo Lastschaltgetriebe

Gangzahl (V/R)

[Lastschaltstufen]

- - -

24/12

[zwei]

24/12

[zwei]

Geschwindigkeit Km/h - - - 0,9-30,0 0,9-30,0
40 Km/h optional bei DT
Zapfwelle

Zapfwellenart

Motor Motor Motor Motor Motor
Zuschaltung Mechanisch, lastschaltbar

Drehzahl (U/min

540/750/1000
Wegezapfwelle serie serie serie serie serie
Frontzapfwelle optional optional optional optional optional
Hydraulische Anlage

Fördermenge (l/min)

44,5 44,5 44,5 44,5 44,5
Betriebsdruck (bar) 190 190 190 190 190
Hubwerksregelung MHR MHR MHR MHR MHR
Lift-O-Matic serie serie serie serie serie

Hubkraft (kg)

+[Zustatzzylinder]

2900

-

2900

-

2900

-

3500

[4200]

3500

[4200]

Frontkraftheber

optional optional optional optional optional

Steuergeräte

(optional)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

1 DW

(2 DW)

Lenkung, Achsen, Bremse

Art der Lenkung Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost. Hydrost.

Wendekreis (m)

2-WD

7,8 7,8 8,2 8,2 8,2

Wendekreis (m)

4-WD

9,0 9,2 8,8 8,8 8,8

Betriebsbremse

Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben Scheiben

Druckluftbremse

optional optional optional optional optional

Allradantrieb (DT)

optional optional optional optional optional

Allradzuschaltung

Elektrohydraulisch

Differentialsperre

Elektrohydraulisch

Abmessungen und Gewicht (Standardausrüstung mit Kabine)

Gesamtlänge (m)

2-WD

3,3 3,41 3,55 3,55 3,55

Gesamtlänge (m)

4-WD

3,42 3,55 3,68 3,68 3,68

Gesamthöhe (m)

(Superkomfortkabine)

2,53 2,53 2,53 2,63 2,63

Radstand (m)

2-WD

2,23 2,23 2,23 2,34 2,34

Radstand (m)

4-WD

2,22 2,22 2,22 2,31 2,31

Leergewicht (kg)

2-WD

2940 3250 3460 3470 3530

Leergewicht (kg)

4-WD

3150 3400 3750 3800 3850
Standardbereifung (2-WD)
Bereifung vorne 7.50-16 7.50-16 10.00-16 10.00-16 10.00-16
Bereifung hinten 13.6R36 13.6R36 16.9R34 16.9R34 18.4R30
Standardbereifung (4-WD)
Bereifung vorne 12.4R20 12.4R24 13.6R24 13.6R24 380/70R24
Bereifung hinten 16.9R28 13.6R36 16.9R34 16.9R34 480/70R34
Komfort- und Zusatzausstattung
Superkomfortkabine serie serie serie serie serie
Grammersitz serie serie serie serie serie
Heizung + Lüftung serie serie serie serie serie
Klimaanlage optional optional optional optional optional
Öldruckanzeige serie serie serie serie serie
Stundenzähler serie serie serie serie serie
Frontgewichte optional optional optional optional optional
Beleuchtung serie serie serie serie serie
Rückscheinwerfer serie serie serie serie serie
Frontlader optional optional optional optional optional

Quellangaben:

Alle Bilder und Daten stammen aus den original Prospekten, die Angaben von Reifengrößen und der Geschwindigkeit variieren teilweise je nach Prospekt und Land.  Alle Angaben ohne Gewähr.

Mit freundlicher Unterstützung von New Holland Agriculture